WinXP-Installation auf Laptop Acer Aspire 5315

Diskutiere WinXP-Installation auf Laptop Acer Aspire 5315 im Notebook & Ultrabook Forum Forum im Bereich Hardware Forum; Hi leutz, möchte auf diesem Laptop WinXP installieren. Allerdings erkennt er die Festplatte ( 160GB WD1600BEVS ) nicht. Gibt es eine Möglichkeit...
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
Hi leutz,

möchte auf diesem Laptop WinXP installieren. Allerdings erkennt er die Festplatte ( 160GB WD1600BEVS ) nicht. Gibt es eine Möglichkeit diese Treiber für XP irgendwo zu besorgen und diese in eine Instalaltions-CD zu integrieren?
 
K

kruemelgirl

Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
Ist die HDD eine Sata?

Wenn ja sollte inder XP-Installations-CD das SP 2 integriert sein.
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.050
Standort
Nord-Europa
Hallo,

hat deine SETUP-CD SP2 ???
sonst mal versuchen mit nLite den IntelStorageTreiber vom Hersteller zu integrieren,
sollte auch unter XP funktionieren. ( Treiber auf der FTP-Site )


;-)
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi leutz,

die Frage ist nur wo ich diesen intel storage treiber herbekomme? Suche schon wie verrückt danach...
 
K

kruemelgirl

Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.529
Alter
43
Standort
NMB
wAS NUN; HAST DU EIN xp MIT sp2 oder nicht?

Und wenn nicht schau mal HIER nach den Treibern.
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hmm... wer weiß was ich da falsches eingegeben hab... Vielen Dank für die Treiber. Habe jetzt den Intel Storage Treiber gedownloaded. Wie kann ich den jetzt in eine Windows XP-CD einbinden? Das SP2 habe ich bereits gedownloaded und hatte eine neue Windows XP - CD Home mit SP2 generiert. Allerdings hatte er da die Festplatte immer noch nicht erkannt gehabt. Wie kann ich denn da jetzt den Intel Treiber mit dazu einbinden?
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi leutz,

ok in winfuture habe ich mich eingearbeitet. kann auch erfolgreich cds erstellen, allerdings ist der Intel Storage Treiber exe-Datei. Für die Festplatte brauche ich dennoch die txtsetup.oem. Ich kann diese nicht finden...
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi leutz,

okay habe es noch mit einem INF-Installerpaket von Intel hinbekommen. Hatte dann Probleme mit dem Sound. Bei den Treiberpaketen von Vista konnte ich die Soundkarte trotzdem unter xp einbinden. Allerdings will jetzt der wlan-adapter noch nicht. bei tests habe ich herausgefunden, dass es sich wohl um atheros ar5700eg handeln muss. Allerdings kommen bei der Installation der Generic-Treiber für xp nur ein gelbes ausrufezeichen im Gerätemanager. Kennt ihr da einen sinnvollen Treiber? Oder habe ich jetzt noch was falsch gemacht?
 
S

shadow.ger

Mitglied seit
25.03.2004
Beiträge
206
hi leutz,

okay habe es noch mit einem INF-Installerpaket von Intel hinbekommen. Hatte dann Probleme mit dem Sound. Bei den Treiberpaketen von Vista konnte ich die Soundkarte trotzdem unter xp einbinden. Allerdings will jetzt der wlan-adapter noch nicht. bei tests habe ich herausgefunden, dass es sich wohl um atheros ar5700eg handeln muss. Allerdings kommen bei der Installation der Generic-Treiber für xp nur ein gelbes ausrufezeichen im Gerätemanager. Kennt ihr da einen sinnvollen Treiber? Oder habe ich jetzt noch was falsch gemacht?
Hi,

für genau diesen wlan-adapter gibts (zumindest Stand Januar 2008) gibts keinen XP-Treiber und der Vista-Treiber löppt net unter XP, aus diesem Grund hab ich bei dem Schlapptop meines Schwagers die XP-Install wieder retour gemacht und Vista wieder aktiviert.

Greetz

Shadow
 
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
ist doch ein ******, echt jetzt? Wie bekomme ich den Treiber wieder komplett von Windows runter? Selbst bei Deinstall unter Gerätemanager kommt er ja wieder automatisch nach neuerkennung rein.

Was mich dann wundert ist, dass die Generic-Treiber auch für Windows XP angeboten werden...???
 
M

Mupfl

Mitglied seit
16.03.2008
Beiträge
56
Du erstellst einfach eine XP-Boot-CD mit SP2 wie hier beschrieben:
http://www.computerbase.de/artikel/software/2004/anleitung_service_pack_2_windows-xp-cd/
oder hier: http://www.zdnet.de/enterprise/os/0,39023494,39125778-1,00.htm

dann solltest du m.w. keinen zusätzlichen Treiber benötigen.

Wenn du den Treiber dennoch brauchst, solltest du die .EXE mittels Winrar (oder einem anderen Packer) auf ne Diskette entpacken und am Anfang der Installation, wenn du am unteren Bildschirmrand dazu aufgefordert wirst, F6 zu drücken, die Treiberdiskette einlegen und den Treiber davon laden.
 
O

Onkel Sebu

Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2
Hallo,

hat deine SETUP-CD SP2 ???
sonst mal versuchen mit nLite den IntelStorageTreiber vom Hersteller zu integrieren,
sollte auch unter XP funktionieren. ( Treiber auf der FTP-Site )


;-)
nur ein Anhang für alle die zukünftig diesen Thread lesen und denen die "nLite Methode" zu kompliziert ist:
1. beim Start des Acer Aspire 5315 F2 drücken um in den Setup zu kommen....
2. unter Registerkarte MAIN die letzte Einstellung (weiß jetzt nicht genau wie sie heißt) einfach auf IDE umstellen und schon erkennt Windows XP die Festplatten und die Installation läuft reibungslos ab

XD vielleicht hilft das einigen weiter

dann muss man nur noch die entsprechenden Treiber für Netzwerk usw. irgendwo herbekommen und man kann sich erfolgreich als Windows XP User bezeichnen

//Edit: die treiber gibts auf http://support.acer-euro.com/drivers/notebook/as_5315.html
Die Vista Treiber sind XP fähig, wenn XP dahinter steht (logisch)
 
Zuletzt bearbeitet:
Gnoovy

Gnoovy

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
2.178
Alter
36
hi leutz,

ne echt?? ne simple Biosumstellung und mein Samstag währe nicht am A**** gewesen? Goil... Naja... Bezüglich des Wlan-Adapters. Da gibts wohl keine XP-Tauglichen Treiber. Habe da jetzt ne PCMCIA-Wlan-Karte gekauft. Allerdings passt die nicht :confused... Auf der PCMCIA-Blende beim Laptop steht was mit Express Card. Hat das Teil eine besondere Form des PCMCIA-Slots?
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Mitglied seit
13.09.2002
Beiträge
4.067
Standort
Aargau
Auf der PCMCIA-Blende beim Laptop steht was mit Express Card. Hat das Teil eine besondere Form des PCMCIA-Slots?
Ja die ist schmaler als die alten PCMCIA Karten, kannst aber auch ein WLAN USB Stick verwenden das funktioniert auch.

Walter

;)
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.050
Standort
Nord-Europa
Hallo,

betr. dem PCMCIA und dem PCIexpress Wlan-Karten, dafür gibt es einen Adapter von
PCMCIA auf PCMCIA-express.

Aber mit deiner Atheros-Wlan-Karte kann so etwas nicht stimmen,
eine AR5700EG gibt es nicht, nur eine AR507EG , und diese Treiber sind von der
Acer-Seite auch unter XP lauffähig.
Es gibt aber zwei , einmal für X86 und einmal für AMD .

Ist es wirklich diese Kennung ?? ( mal im Gerätemanager direkt auslesen )
oder könnte auch eine Broadcom-Karte verbaut sein ??

;-)
 
C

chino

Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
7
hi

ich habe den gleichen laptop und die bezeichnung der wlan karte ist richtig
Atheros AR5700EG steht genau so im Gerätemanager..

Ich bin übrigens auch gerade dabei XP dadrauf zu insten...
mal schauen ob es klappt...
ich melde mich wieder

Hallo,

betr. dem PCMCIA und dem PCIexpress Wlan-Karten, dafür gibt es einen Adapter von
PCMCIA auf PCMCIA-express.

Aber mit deiner Atheros-Wlan-Karte kann so etwas nicht stimmen,
eine AR5700EG gibt es nicht, nur eine AR507EG , und diese Treiber sind von der
Acer-Seite auch unter XP lauffähig.
Es gibt aber zwei , einmal für X86 und einmal für AMD .

Ist es wirklich diese Kennung ?? ( mal im Gerätemanager direkt auslesen )
oder könnte auch eine Broadcom-Karte verbaut sein ??

;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chino

Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
7
so xp ist drauf

jetzt folgendes was nicht geht und wo ein ! in dem gerätemanager ist

Atheros AR5007EG Wireless Network Adapter
Modem Device on High Definition Audio Bus

kann mir da jemand helfen??

gerne auch per icq 106633062

danke:up
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

WinXP-Installation auf Laptop Acer Aspire 5315

WinXP-Installation auf Laptop Acer Aspire 5315 - Ähnliche Themen

  • Nach winXP installation keine treiber

    Nach winXP installation keine treiber: Hi Leute, bin neu hier im forum!! Ich brauche eure hilfe :confused:confused Bei dem Pc von meiner kleinen ist die festplatte kaputt gegangen und...
  • GELÖST Gehen bei der Linux neben WinXP installation daten verloren?

    GELÖST Gehen bei der Linux neben WinXP installation daten verloren?: hallo, ich habe vor eines der zahlreichen Linux-syteme auf meinem PC, neben Windows Xp zu installieren, also auf einer zweiten Partition. Da ich...
  • GELÖST WinXP mit VirtualBox, Installation

    GELÖST WinXP mit VirtualBox, Installation: Ich probiere mich gerade an VirtualBox, mit dem ich WinXP aufsetzen will. Bei der Frage nach der Arbeitsspeichergröße, wieviel sollte ich da...
  • GELÖST Muster-Installation: WinXP ist nicht mehr Mitglied in der Domäne

    GELÖST Muster-Installation: WinXP ist nicht mehr Mitglied in der Domäne: Hallo Folgendes Problem: Muster-Installation mit WinXP, 20 Geräte, alles gleiche Hardware. Geräte werden jede Woche neu installiert (Acronis True...
  • WinXP installation und nur Probleme

    WinXP installation und nur Probleme: Hallo, ich sollte heute den Firmen rechner meiner Mutter machen, der Nagelneu ist. Es handelt sich um einen Cooltek CT-K1 fertig Rechner. Nun...
  • Ähnliche Themen

    Oben