Winterzeit umgestellt?

Diskutiere Winterzeit umgestellt? im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Auch wenn das Teil noch einwandfrei käuft wäre mir persönlich das zu heiß.....:hm
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Auch wenn das Teil noch einwandfrei käuft wäre mir persönlich das zu heiß.....:hm


Wieso? Tut doch ihren Dienst! Und für so eine alte Fritzbox ist sie doch 1A: USB-Anschluss, 2 Telefonleitungen, klein, kompakt. Wenn ich die neuen sehe.....die sehen ja wie ein DVD-Player aus... :D
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Dabei seit
21.04.2006
Beiträge
11.989
Ist das schon die Experten-Ansciht, oder kannst du die noch aktivieren?

Notfalls die DNS Server im Windows eintragen
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.337
Ort
Lahr
DNS läuft bei mir über cloudflare mit Google als Backup.

Wobei ich mir nicht vorstellen kann das die Zeitumstellung am DNS Server scheitert.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
DNS läuft bei mir über cloudflare mit Google als Backup.

Also ich weiß nicht....Das liest sich ja alles bei Wikipedia wie der verlängerte NSA-Arm, mitten in Europa. Ich versuche soweit wie möglich Spuren zu verwischen und nicht meine DNA irgendwo abgeben... :D
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.072
Alter
54
Ort
Thüringen
Wobei ich mir nicht vorstellen kann das die Zeitumstellung am DNS Server scheitert.
Theoretisch nicht...:hm

Du kannst aber mal DNS zurücksetzen;vllt hilft das.....ipconfig /flushdns

EDIT:
Also in einer privilegierten Eingabeaufforderung....
 
Zuletzt bearbeitet:
karmu

karmu

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
1.471
Die DNS-Einstellungen sind bei alten FBs (wenn überhaupt vorhanden) unter Heimnetz - Netzwerkeinstellungen usw.
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.337
Ort
Lahr
wie der verlängerte NSA-Arm

Also ich weiß nicht....Das liest sich ja alles wie Paranoia.

Fakt ist: Die DNS Server Betreiber können und werden dich immer tracken. Egal wie weit du verschlüsselt, du hast keine Chance dagegen da ja auf deren Server verarbeitet wird. Selbst dein eigener ISP macht das um deine Nutzungsdaten auszuwerten und zu verkaufen, da diese oftmals ihre eigenen DNS betreiben. wenn du es nicht selbst umstellst benutzt du automatisch diesen.

Die pings von Cloudflare und Google sind von mir Zuhause aus die besten mit max 11ms. Im mittleren Schnitt bei 7-9ms

Cloudflare ist einer der wenigen, die DoH anbieten und zusammen über PiHole ist die Privatsphäre hier zumindest dem normalen DNS, welches die Anfragen im Reintext überträgt, überlegen da die Daten hierbei Verschlüsselt werden.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Die DNS-Einstellungen sind bei alten FBs (wenn überhaupt vorhanden) unter Heimnetz - Netzwerkeinstellungen usw.

Nein, da auch nicht.

Unbenannt.jpg

Also ich weiß nicht....Das liest sich ja alles wie Paranoia.

----------

Selbst dein eigener ISP macht das um deine Nutzungsdaten auszuwerten und zu verkaufen, da diese oftmals ihre eigenen DNS betreiben. wenn du es nicht selbst umstellst benutzt du automatisch diesen.

Naja, der derzeit stattfindende "Digital-Gipfel" mit Merkel usw hat betont, dass sich Europa von amerikanischen (Cloud) Servern trennen und selbständig machen möchte, WEIL eben hier in der EU ganz andere Datenschutzbestimmungen gelten. Insofern ist das kein Paranoia, sondern da ist was dran.
 
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Aber immerhin verspricht cloudflare, dass sie deine Daten weder tracken noch verkaufen, was die normalen Provider immer tun

Also momentan kann ich mich über Speed nicht beklagen, d.h. ich habe jetzt nicht soviel in der Leitung (8,5MB/s) aber dafür die 8,5 sehr stabil. Dabei war alles früher mal ganz anders, wo sich Seiten kaum öffneten usw. Mit den Testergebnissen der Netzagentur habe ich mich dann beschwert und die haben mich dann umgestellt (Rate-DSL oder wie nennt sich das?) und seitdem ist Ruhe.

So ein Rate-DSL (oder wie es heißt) hatte ich mal bei der Telekom, um 2004 oder so und da waren die versprochenen 2Mbit aber sowas von stabil. Später dagegen habe ich (wie die meisten) 16 Mbit bezahlt, aber nur 1 Mbit bekommen...
 
Blu

Blu

Threadstarter
Dabei seit
25.08.2012
Beiträge
2.682
Und was kommt unter IP-Adressen?
Dann kommen meine DHCP Einstellungen.

Unbenannt.jpg

Ich denke mal Du meinst RAM also den Rate Adaptive Mode.....

Ja genau! Das meinte ich. :up

Seit sie mich darauf umgestellt haben -läuft das Internet flüssig, Downloads sind auch absolut in Ordnung und die ARD/ZDF-Mediathek läuft auch 1A. Früher (als das Internet lahm war) musste ich viele Sendungen aufnehmen, da über die Mediathek fast alles mit Ruckler bzw. gar nicht erst losging...
 
Skyhigh

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
2.337
Ort
Lahr
Der Kommentar von @automatthias hatte sich nicht auf den Speed bezogen sondern auf das Tracking des InternetProviders welches in dessen hauseigenen DNS-Server vollzogen wird
 
Thema:

Winterzeit umgestellt?

Winterzeit umgestellt? - Ähnliche Themen

GELÖST Winterzeit nicht automatisch: Hallo, Bei meinem Aorus Windows 10 PC hat sich die Winterzeit zum ersten Mal nicht automatisch umgestellt. Das hatte ich so noch nie bei meinen...
Win 10: Zeitumstellung auf Winterzeit funktioniert nicht
Nach dem Neustart von Windows 10 wird immer auf ein englisches Tastaturlayout umgestellt.: Nach dem Neustart von Windows 10 wird immer auf ein englisches Tastaturlayout umgestellt. Es soll aber auf das deutsche Tastaturlayout eingestellt...
Externe Festplatten Speicherkapazität: Hallo, ich habe Gestern meinen PC von Windows 7 auf Windows 10 umgestellt. Dabei eine Externe Festplatte mit einer Speicherkapazität von einem...
Windows Live Msil: Guten Tag, wir haben im Okt. 2019 von windows 7 auf 10 umgestellt. Es hat bis dato funkioniert , bis gestern. Er versucht zu öffnen, nach...

Sucheingaben

https://www.winboard.org/

Oben