Winodws 8.1 - Combase.dll Error mit gewissen Modern UI Games seit April 2019 Patchday

Diskutiere Winodws 8.1 - Combase.dll Error mit gewissen Modern UI Games seit April 2019 Patchday im Windows 8.1 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallihallo ;) Da Microsoft ja unter Windows 8.1 keinerlei Möglichkeit bietet, Problemberichte zu senden, probiere ich mein Glück hier. (Nicht...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallihallo ;)


Da Microsoft ja unter Windows 8.1 keinerlei Möglichkeit bietet, Problemberichte zu senden, probiere ich mein Glück hier.


(Nicht zu verwechseln mit den automatischen Problemberichten, die ja nichts bringen - Ich meine so etwas wie den Feedback HUB unter Windows 10)


Seit April 2019 hat Microsoft wohl einen Fehler in die ComBase.dll gepatcht, sodass diverse Modern UI Apps nicht mehr lauffähig sind. Da ich von 2012 mit erscheinen von Windows 8 bis ca 2015 nahezu ALLE Windows Store Spiele gekauft habe (über 90) , fällt mir so etwas natürlich sofort auf.


Betroffene Anwendungen sind: Grand Theft Auto San Andreas & Bejewled Live.


Mein System hat übrigens Windows 10 als Dualboot, also irgendwelche Tipps ich möge doch Windows 10 installieren, könnt ihr somit gleich unterlassen. Ja 8.1 ist mir tausendfach lieber, denn es läuft schneller und stabiler. Somit - JA 8.1 bleibt mein Hauptsystem - Das System koste ich bis 2023 voll aus.


Besagte Spiele, welche seit dem Patchday unter 8.1 nicht mehr laufen, laufen auf 10 (getestet mit 1903 und 20H1), sprich Theoretisch könnte ich für die 2 Spiele umbooten, um sie unter 10 zu zocken, aber das liegt nicht in meinem Interesse, da 10 rein nur für meine 6 Windows Store Play Anywhere - Direct X 12 Games, welche ich alle paar Monate einmal spiele installiert ist, zumal man eben erwarten kann, dass für ein OS, welches noch im Support ist, Probleme die durch ein Update reingepatched wurden, auch wieder behoben werden.


Dies ist sozusagen ein Bugreport, in der Hoffnung von Microsoft liest hier wer aktiv mit und kann diesen Fehler endlich an die korrekten Stellen weiterleiten, sodass der Fehler mit der Combase.dll endlich wieder behoben wird. Oder im besten Fall zumindest jemand, der Kontakte bei Microsoft hat und dies Weiterleiten kann.


Mit ist schon bewusst, das Microsoft am liebsten Windows 8.1 so schnell wie möglich sterben lassen möchte, allerdings so lange 8.1 noch Support hat, ist mir das als Kunde "egal". Zumal ja eben MS den Fehler reingepatched hat, denn vor April 2019 lief ja alles einwandfrei und man somit erwarten kann, dass dieses Problem wieder aus der Welt geschafft wird.



Quelle

GTA: San Andreas



Zusammenfassung

Nicht mehr funktionsfähig



Datum

?02.?08.?2019 14:15



Status

Der Bericht wurde gesendet.



Beschreibung

Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\WindowsApps\RockstarGames.GrandTheftAutoSanAndreas_1.0.0.9_x86__3t068xe29zjvp\GTASA.exe



Problemsignatur

Problemereignisame: MoAppCrash

Vollständiger Paketname: RockstarGames.GrandTheftAutoSanAndreas_1.0.0.9_x86__3t068xe29zjvp

Anwendungsname: praid:App

Anwendungsversion: 1.0.0.0

Anwendungszeitstempel: 544978ce

Fehlermodulname: combase.dll

Fehlermodulversion: 6.3.9600.19227

Fehlermodulzeitstempel: 5c0b3de9

Ausnahmecode: 80070057

Ausnahmeoffset: 000817c2

Betriebsystemversion: 6.3.9600.2.0.0.256.103

Gebietsschema-ID: 3079

Zusatzinformation 1: 72f1

Zusatzinformation 2: 72f1046ff49692399fd7d866fb637a55

Zusatzinformation 3: d33b

Zusatzinformation 4: d33b2bc8137296b36ed03ce941154a3a



Weitere Informationen über das Problem

Bucket-ID: 391358cd2bf7deaaa592ea9a604eb73a (1554562770157877050)






Im übrigen habe ich alle obligatorischen Problemlösungen wie "Neuinstallation, sfc /scannow & DISM /online /cleanup-image /restorehealth" schon getätigt.

Es läuft alles einwandfrei, bis man anfängt die April Updates und darüber einzuspielen. In diesem Fall kann also nur Microsoft den Fehler beheben, mit einer neuen, Fehlerfreien Version der combase.dll. Zumindest scheint es so, denn auch Bejewled stürzt mit der gleichen Fehlermeldung ab.

Die betrifft aber nicht alle Store Apps, denn viele andre, darunter Microsoft Solitär oder Sonic Dash funktionieren einwandfrei. Es wurde nur für eine Handvoll Apps die kompatibilität "zerstört" mit dem Update.


Ich bezweifel zwar, dass dieses Forum hier der geeignete Ort ist, für Bugreports, aber probieren kann man es ja ;)


Mit Freundlichen Grüßen

Marcus
 
Thema:

Winodws 8.1 - Combase.dll Error mit gewissen Modern UI Games seit April 2019 Patchday

Winodws 8.1 - Combase.dll Error mit gewissen Modern UI Games seit April 2019 Patchday - Ähnliche Themen

Windows 10 Apps + Appstore: Hallo, zum Sachverhalt. Ich nutze jetzt seit ca. 2-3 Jahren Windows 10 und bin eher semi-zufrieden, doch seit kurzem nimmt meine Unzufriedenheit...
Vorsicht vor dem Zurücksetzen von Phones mit nicht mehr unterstützten Windows Versionen: Aktuell werden noch Windows Phones mit dem Betriebssystem Windows 10 Mobile in der Version 1709 offiziell von Microsoft unterstützt. Alle älteren...
Windows 8.1 | Apps, die installiert waren, können nicht wieder installiert werden: Hallo! Heute kamen für zwei Spiele die meine Mutter spielt Updates raus, nämlich Dragon Mania Legend und Disney Magic Kingdoms. Jedoch updaten...
Windows 10: Patchday am zweiten Dienstag im Monat sorgt für weitere Security-Patches und Bugfixes: Am gestrigen zweiten Dienstag im Monat November, hat Microsoft mit seinem üblichen Patchday weitere kumulative Updates für alle bestehenden...
Windows 10 Insider Build 17083 erreicht Nutzer des Fast Ring sowie Skip Ahead: Noch am gestrigen Abend hat Dona Sarkar die neue Windows 10 Insider Build 17083 für alle Nutzer des Fast Rings sowie auch Skip Ahead zum Download...
Oben