winnt: ineterne datenbank!!

Diskutiere winnt: ineterne datenbank!! im Windows NT Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; hallo, nachdem das setup die dateien auf die festplatte kopiert hat, startet der rechner föllig normal. bei der initialisierung des setups kommt...

steinbauerw

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
6
hallo, nachdem das setup die dateien auf die festplatte kopiert hat, startet der rechner föllig normal. bei der initialisierung des setups kommt folgende fehlermeldung: "interne datenbankstruktur ist beschädigt",
ich benutze einen adaptec raid controller, und habe ein raid 5 laufen. nach der fehlermeldung wird der rechner neu gestartet und hängt sich wieder bei der gleichen meldung auf. wie kann ich diesen fehler beseitigen. wäre echt super wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hi

Ist die Bootplatte auch am RAID angeschlossen. Kannst du nicht SCSI Treiber von Drittherstellern einfügen, während des Setups?
 

steinbauerw

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
6
hallo,

die bootplatte ist ebenfalls an dem scsi system angeschlossen, einen zusätzlichen treiber habe ich auch installiert, scheint ja auch zu funktionieren, weil sonst würde das system nicht bis zur initialisierung(grafischen installation) kommen.
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hmm, ist es nicht möglich, das er ein Problem mit dem Treiber hat
"interne datenbankstruktur ist beschädigt",
tönt nach Treiberproblemen. Sind das Originaltreiber vom Hersteller?
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Also, ganz langsam


Beim 1 Step während der Installation wird alles Partitioniert und Daten kopiert. Dann kommt der Reboot, der "BlueScreen" und dann kommt die GUI. Dort hängt er sich auf?? Also, soviel ich weiss werden die Geräte beim "BlueSCreen" initialsiert. Denke es könnte auch ein File Fehler sein. Schon mal von der CD versucht zu installieren ?
 

steinbauerw

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
6
hallo,

ja, von der cd habe ich es auch schon versucht, ist aber zu dem selben fehler gekommen. habe sogar schon eine andere cd ausprobiert natürlich hat das ganze auch nichts geholfen.
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hello

Frage, sind das Original CD's oder hast du dir ein Backup angelegt ?


Falls es ein BAckup ist, kann es sein, das beim Kopieren etwas schief gelaufen ist.

Ansonsten versuchs ohne RAID aufzusetzen und wenns klappt ist es der Treiber...
 

steinbauerw

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
6
hy,

eine von den cd´s ist schon original, ansonsten wäre das ja ungesetzlich:) ohne raid habe ich es ja auch schon probiert, ist aber das selbe rausgekommen. ich werde versuchen einen neuen trieber für den controller zu installieren und dann hoffen, dass das ganze funzt.
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hi,

wenn es ohne den Controller auch nicht läuft, dann liegt es nicht am RAID!
Mit der Original CD passiert genau dasselbe ?

da muss irgendeine Datei defekt sein. Hast du schonmal versucht mit dem min. an HArdware zu installieren ?
 

steinbauerw

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
6
hallo,

weiss jetzt an was bzw. wo der fehler liegt, bei der installation kann er nämlich die treiber von adaptec (oemsetup.inf, aic78u2.sys) nicht kopieren. kann ich diese zwei dateien manuell kopieren? und wohin soll ich sie kopieren?
ich schätze in das verzeichnis, wo er windows anlegt oder?
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
HI,

naja, ist schwer zu sagen, aber ich würd jetzt auf %systemroot%\drivers oder %systemroot%\System32 oder dort irgendwo...

musst du testen... Wobei er wird immer wieder versuchen, während der installation die treiber zu kopieren, egal ob sie vorhanden sind oder nicht und er wird dann immer wieder abbrechen...
 

steinbauerw

Threadstarter
Dabei seit
15.11.2001
Beiträge
6
hallo,

der fehler ist jetzt endlich behoben, es war wie du richtig gesagt hast nicht der controller bzw. die treiber sonden ein ram modul ist defekt. die beiden dateien *.inf und *.sys wurden noch immer nicht installiert, aber soll nicht mein problemm sein solange es funzt. möchte mich für deine hilfe bedanken.


mfg
walter
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
No Prob, empfehl uns weiter
 

Anhänge

  • Nvidia-Tesla-K20-GK110.jpeg
    Nvidia-Tesla-K20-GK110.jpeg
    47,9 KB · Aufrufe: 212
Thema:

winnt: ineterne datenbank!!

winnt: ineterne datenbank!! - Ähnliche Themen

Explorer startet nicht richtig: Hallo liebe Community, Als ich gestern meinen Rechner gestartet habe passierte folgendes. Nach eingabe meines PWs kam eine Fehlermeldung die den...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
PC langsam und fährt nicht mehr herunter: Liebe Winboard Community, gestern gab es scheinbar eine Reihe von Updates für Windows 7. Als ich gestern herunterfahren wollte damit sie...
GELÖST Win7 Installationsprobleme und deren Folgeschäden: Hallo zusammen, ich habe große Hoffnung, dass ich hier an der richtigen Stelle bin, wo mir geholfen werden kann und zwar habe ich folgendes...
Windows Fehler-Code Liste ...: hallo WB gemeinde ... bin eben über eine auf meinem alten USB stick gespeicherte fehlercode liste für windows gestolpert :aah . da hier oft...
Oben