WindowsXP Corporate mit Zeitbombe oder schwererm B

Diskutiere WindowsXP Corporate mit Zeitbombe oder schwererm B im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; In vielen Foren tauchen seit dem 29.05.2002 immer öfters Probleme bei der Installation von Windows XP auf. Als Grund wird hier immer ein...
W

Wallace

Threadstarter
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
47
In vielen Foren tauchen seit dem 29.05.2002 immer öfters Probleme bei der Installation von Windows XP auf. Als Grund wird hier immer ein abgelaufenes Zertifikat von Windows XP genannt. Betroffen scheint hier nur die Corporate Version zu sein, welche illegal aus dem Internet geladen wurde. Ob weitere Versionen betroffen sind kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Bei einer Testinstallation konnte besagtes Problem festgestellt werden. Wenn man dann die Systemzeit zurück stellt im Bios, lässt sich Windows XP ohne murren installieren. Ob es sich hier um einen Fehler handelt oder Absicht werden die nächsten Tage zeigen. Prüfen kann jeder selber ob er eine betroffene Version besitzt.
Datei "NT5.CAT" suchen lassen
Eigenschaften der Datei aufrufen
Auf den Reiter "Digitale Signaturen" gehen
Das Zertifikat "Microsoft Windows XP Publisher" anklicken und auf Details gehen
Jetzt auf "Zertifikat anzeigen" gehen
Jetzt steht dort: gültig bis 29.05.2002
Ebenfalls sind alle Treiber nicht mehr zertifiziert

Update: Dieses Problem tritt auch bei gekauften Versionen von Windows XP auf. Also sind nicht nur illegale Versionen betroffen!!

Wallace
 
W

Wallace

Threadstarter
Dabei seit
10.04.2002
Beiträge
47
Ja,
danke habe ich auch schon entdeckt.
Bin gespannt,was dieses Thema noch für Kreise zieht.

Wallace
 
Thema:

WindowsXP Corporate mit Zeitbombe oder schwererm B

Oben