Windows XP und das gelöschte vista

Diskutiere Windows XP und das gelöschte vista im Vista - Installation Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo liebe community Ich habe da so ein problemm, nagut nicht ich eher ein freund der kein internet hat. Er hat Vista gehabt hat sich dan aber XP...

reddragonka

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2005
Beiträge
3
Hallo liebe community
Ich habe da so ein problemm, nagut nicht ich eher ein freund der kein internet hat. Er hat Vista gehabt hat sich dan aber XP drauf gemacht, dannach vista gelöscht "wie weis ich nicht genau". Aber dennoch kommt bei jeden neustart die frage ob er Vista oder XP gestartet haben will. Gibs da ne möglichkeit ohne den pc zu formartieren? Danke im voraus ^^
 

Larix

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
992
Klar, XP CD rein und bei der Partitionierung dann formatieren lassen.
Daten sichern nicht vergessen!

Larix
 

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007

HJS

Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
273
also sowie ich das verstanden habe ist Vista gelöscht und XP läuft und am Anfang des Bootvorganges hat man die Auswahl zwischen XP und Vista.
Um den Eintrag weg zubekommen muss man die C:\BOOT.INI Datei bearbeiten(die ist versteckt)

Aber VORSICHT: wenn man zuviel löscht, dann geht das XP auch nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

reddragonka

Threadstarter
Dabei seit
14.04.2005
Beiträge
3
wow danke schonmal für so ne schnelle antwort, mit den program werde ich es mal versuchen jedoch das boot.ini find ich net mal auf meinen pc oO, versteckt ist es auch net.
 

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
887
Alter
53
Ort
Nürnberg
Oje,
lauter Amateure.
scnr
die boot.ini hat nix mit Vista zu tun.
XP Cd rein
tu so als ob Du XP von CD installieren willst, wenn dann XP die Partionen untersucht hat und eine existierende XP-Installation findet wählst Du ein fach reparieren.
Bitte nicht mit der Reparaturoption im ersten Fenster verwechseln.

die boot.ini findest Du unter C: direkt, aber nur wenn Du die versteckten Elemente anzeigen läßt und unter den Ordneroptionen- > Ansicht die Option "Geschützte Systemdateien" ausblenden deaktivierst.
Ausserdem kannst Du noch den Ordner " c:\boot " löschen der ist auch noch von Vista übrig. da steht der Vista bootloader BCD drin.

Ach ja FIXBOOT und FIXMBR von der WiederherstellungsKonsole ausführen.
für die WK siehe Windowshilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

XP_User

Dabei seit
28.03.2007
Beiträge
248
Alter
40
Probier mal bei der Auswahl der BS die Option Windows normal starten oder so ähnlich dann XP auswählen dann müsste die Auswahl verschwunden sein. Sicher bin ich mir aber nicht.
 
Thema:

Windows XP und das gelöschte vista

Windows XP und das gelöschte vista - Ähnliche Themen

Windows Bootprobleme und Datein, die der Resourcenschutz nicht reparieren konnte: Hallo liebe Community, Ich hab seit ein paar Tagen ein heftiges Problem mit meinem System. Ich hatte in letzter Zeit öfter mal einen Bluescreen...
Windows Dateien und DVD/CD Driver durch ,,Magix PC Check & Tuning´´ gelöscht?: Hallo Community, also ich habe einige Probleme und ich habe noch viel mehr Fragen als Probleme... Dem Thema Lösung komme ich kein bisschen...
Audacity von inoffizieller Seite geladen - Virus und nur Adware?: Hallo, ich habe heute auf meinem Windows 10-Home-Pc (neuestes Java) Audacity von der inoffiziellen Seite audacity.de runtergeladen, und auch...
GELÖST Computerfehler und Windows XP startet nicht mehr: Liebe Community! Auf einem alten Starkrechner (Baujahr 2004) möchte ich neben dem dort ordentlich laufenden Vista noch ein XP für Testzwecke und...
Blizzard beendet Spiele-Unterstützung für Windows XP und Vista: Der Spielepublisher Blizzard hat auf seiner Community-Webseite bekannt gegeben, dass man sich von der Unterstützung seiner Spiele in Bezug auf...
Oben