Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren.

Diskutiere Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. im Win7 - Installation Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo Forum, ich versuche meinen Laptop zu installieren. Kann es sein das Windows7 ungefragt in andere Partitionen schreibt? Egal ob diese...
  • Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. Beitrag #1
P

peterfarge

Threadstarter
Dabei seit
25.04.2011
Beiträge
6
Alter
63
Hallo Forum,

ich versuche meinen Laptop zu installieren. Kann es sein das Windows7 ungefragt in andere Partitionen schreibt? Egal ob diese verschlüsselt sind und somit alles ruiniert ist.
Ich habe folgende Partitionen:
sda1: 10MB, ext2
sda2: 20GB, ntfs/Truecrypt
sda3: 20GB, ntfs
sda4: Die Linux Partitionen.

In sda2 habe ich XP installiert und anschließend mit Truecrypt verschlüsselt. Danach eine Kopie des MBR mit dd (dd count=1 bs=512 if=/dev/sda of=/boot/winxp.mbr) in das grub-legacy Verzeichnis geschrieben. Von Grub aus konnte ich dann den TC Bootloader aufrufen, welcher dann XP startet. Alles wie gewohnt. Danach habe ich Win7 auf sda3 installiert und den MBR mit dd genauso kopiert, danach grub-install. Nun kann ich weder XP noch 7 starten. XP kann auch nicht mit der TC-Rescue Disk gestartet werden. In der XP Partiton stehen auf einmal Texte (cat /dev/sda2 | more). Kann es sein das Win7 nicht erkennt das die WinXP Partiton mit TC verschlüsselt ist, sie irgendwie als ntfs identifiziert und dann einfach seine Daten rüberklatscht? Wenn ich nun den Win7 BM zurück in den MBR schreibe sollte doch 7 wieder laufen? Stattdessen rebootet sich der Computer nun alle paar Sekunden neu!? (grub und /boot befinden sich in einer der erweiterten Partitionen, sda1 benutze ich noch gar nicht.)

Gibt es eine Möglichkeit wie man XP und 7 mit Truecrypt parallel installiert? Auf einer Weise das das eine Windows nichts vom anderen weiß?


Vielen Dank

Peter
 
  • Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. Beitrag #2
Mike

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.388
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
In sda2 habe ich XP installiert und anschließend mit Truecrypt verschlüsselt
in meinen Augen ein Fehler, da man das OS nicht verschlüsseln sollte, sondern nur die Datenbereiche!

Daraus resultieren auch die anderen "Probleme" die eigentlich keine sind.

Mein Tipp: Alle Partitionen mit OS etc. NICHT verschlüsseln, aber die Datenbereich natürlich schon.
Spart ersten jede Menge Zeit (auch im Betrieb) und zweitens auch sicherer (für den User)
 
  • Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. Beitrag #3
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.720
Alter
48
Ort
Wilder Süden
Es gibt zwei Dinge, dir hier reinspielen könnten..... ob es auch wirklich der Fall ist, habe ich noch nie getestet, speziell bei verschlüsselten Partition nicht.

Für denn Fall, dass man während dem Windows 7 Setup vom integrierten Assistenten die Partitionierung vornehmen lässt, dann wird eine zusätzliche 100MB Partition erstellt, wie für Bitlocker notwendig ist.

Windows 7 schreibt den Bootloder (bootmgr) in die erste, als aktive markierte Partition. Ob das auch der Fall ist, wenn diese verschlüsselt ist, kann ich nicht sagen.
 
  • Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. Beitrag #4
P

Pater Born

Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Hallo peterfarge,

zunächst mal herzlich :welcome :huhu
Kann es sein das Windows7 ungefragt in andere Partitionen schreibt?
ob Windows ungefragt in andere Partitionen schreibt, weiß ich nicht. In jedem Fall schreibt es bei der Installation aber oft in den MBR und gelegentlich in (aus Windows-Sicht) unpartitionierte Bereiche (-> Stichwort 100 MB-Partition - siehe Hinweis von Andy), was fatale Folgen haben kann. Diese Probleme kann man vermeiden, indem man beispielsweise die 100 MB-Partition erst gar nicht nutzt und vom MBR immer ein Backup hat.
Gibt es eine Möglichkeit wie man XP und 7 mit Truecrypt parallel installiert?
Gleich vorweg, ich habe das selbst noch nie ausprobiert. Aber im Prinzip hast Du Dir eine mögliche Antwort bereits selber gegeben:
Auf eine Weise, dass das eine Windows nichts vom anderen weiß?
Multi-Boot-Systeme lassen sich, wie von Dir vermutet, auch so einrichten, dass die verschiedenen Systeme nichts voneinander wissen (-> vergleiche z.B. diese beiden Threads hier und hier, insbesondere die Hinweise von jerrymaus). Für Deinen speziellen Fall (mit TC) ist mir leider gerade keine Anleitung bekannt, daher musst Du wohl etwas experimentieren. Bevor Du ein neues System hinzufügst, lege ein Image der zuvor eingerichteten Systeme an, damit der Status quo ante abgesichert ist. Die Eingriffe von Windows in den MBR lassen sich meist relativ einfach wieder gerade biegen. Inwiefern TC im MBR ggf. Probleme macht, bin ich im Moment jedoch überfragt.

Persönlich halte ich es so wie Mike. Die Systempartitionen sind unverschlüsselt, Datenbereiche oder Datenpartitionen werden bei Bedarf verschlüsselt.

Viele Grüße

Pater Born
 
  • Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. Beitrag #5
tacky

tacky

Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
2.530
Ort
Dortmund
Hi Peter,

einfach vor dem Installieren der weiteren BS die Partitionen z.b. mittels Gparted verstecken und dann am besten mit einem externen Bootmanager arbeiten. Ob Grub dafür geeignet ist kann ich leider wg. mangelhafter Linux Kenntnisse nicht sagen.

Vor dem Installieren des zweiten BS vergewisserst du dich wieder, ob die zweite primäre Part. über r. Maustaste -> Manage Flags -> als Boot angeklickt ist. Die anderen primären Partitionen sollten über rechte Maustaste wieder als Hidden gekennzeichnet sein. Anschließend kannst du dort dein zweites BS oder aber auch ein Image einspielen.

Dies steht u.a. auf meiner Page unter dem Kapitel Primäre Partitionen mit GParted erstellen:
http://www.tackys-support.de/windows7dualboot.php

[email protected]
 
  • Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. Beitrag #6
P

peterfarge

Threadstarter
Dabei seit
25.04.2011
Beiträge
6
Alter
63
Erstmal vielen Dank für die Antworten. :)

Ich habe die Installation am letzten und am Osterwochenende vorgenommen.
1. Durch das Verstecken der Partition wurde Windows davon abgehalten in die jeweils andere Partition hineinzuschreiben. Dafür sollte man fdisk (zB von der gparted CD) verwenden. Weil: gparted kann scheinbar nicht sda1 verstecken.
Jetzt sind es 2 OS die nichts voneinander wissen.
2. Zwei Truecrypt Bootloader parallel auf einer Platte gehen nicht, weil TC genauso wie grub in den Bereich nach dem Mbr (aber noch vor sda1) seine Daten ablegt. (Bei grub ist es stage1,5 mit den Treibern vornehmlich für Filesystems). grub und Tc schreiben jeweils etwas versetzt, so dass es zu keiner Kollision kommt. Daraus folgt: Man kann keine zwei TC-Bootloader verwenden, weil sie den selben Bereich beschreiben würden. Wird der überschriebene Bootloader von grub-legacy geladen kommt dann die Meldung: "no bootable partition found". Das erste MB ab sda auf Platte zu sichern und per grub zu laden (und nicht nur die ersten 512 Bytes wie in den Anleitungen) hat nichts gebracht. Vermutlich verwendet der TC-BL absolute Adressen.
Workaround für 2 TC-BL parallel: Möglicherweise kann man den zweiten TC-BL manuell noch etwas weiter nach hinten verschieben (dd) und die Anspringadresse im eigentlichen MBR-BL analog ändern (Hex Editor). Oder die Anspringadresse relativ machen. Nächtes WE probier ich das vielleicht... muß da aber meinen ASM-Kumpel Edwin fragen.
3. Vermutlich vertragen sich grub2 und TC nicht, weil sie einen ähnlichen Platz beanspruchen.
4. Der Platz zw sda und sda1 ist bei meiner 250Gb Platte ~1MB groß. Es ist der Platz den gparted als Verschnitt vor sda1 anzeigt und sich vehemend weigert diesen sda1 zuzuschlagen. Ich habe letztens die Größendefintion des Platzes in der grub Doku gelesen, finde aber die Stelle nicht. Google sagt: the size of this region is the number of sectors per head minus 1.
Demnach ist dieser Platz variabel groß und auf kleineren Medien würde vielleicht ein Bootloader der sich noch weiter nach hinten verschiebt in sda1/hda1 reinschreiben oder hinten runterfallen. Vermutlich weigern sich deshalb grub2 und TC "Ihren" Platz zu räumen.
5. Das mit den Köpfen, Zylindern, Sektoren (CHS) ist eh nur noch eine Simulation, da die heutigen HDs anders strukturiert sind.

Meine momentane Konfiguration: Momentan ist XP komplett verschlüselt. Win7 ist unverschlüsselt. (Möglicherweise ist Bitlocker ein Ausweg, da Sys-Partition Verschlüsselung möglich.) Die Installationsreihenfolge ist egal wenn man die ntfs Partitionen des anderen OS versteckt. Linux und die Datenpartitionen befinden sich in der erweiterten Partition. grub-legacy ist nach der alten Anleitung im MBR installiert.

Ich lebe in einer großen WG mit mitunter technikfernen Leuten. Wenn da wegen p2p pauschal in der ganzen Wohnung die Rechner eingesammelt werden sind vielleicht 6 Monate Beugehaft besser als 20 Jahre lang die aufgeschobenen Lizenzkosten abzubezahlen*g* Deshalb liebe ich Verschlüsselung. Obwohl es natürlich stimmt: Der größere Datenkiller ist die Verschlüsselung und nicht etwa der HW-Ausfall.
 
Thema:

Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren.

Windows XP und 7 parallel mit Truecrypt installieren. - Ähnliche Themen

GELÖST Auf Windows 10 zusätzlich Windows 7 installieren 2 Betriebssysteme: Schönen guten Abend, Bei meiner Mutti ist Win 10 auf der Kiste. Sie hat eine Nähmaschine die 10 Jahre alt ist mit Dongle dieser ist nur für Win...
Windows10Pro amd64 Version 1709/1803 Multiboot System: Hallo, grundsätzlich würde ich gerne wissen wollen, wie ich ein Multiboot System mit Windows10Pro entweder 1709 oder 1803 ( ich nutze auf...
Windows 8.1 lässt sich nicht auf Samsung Series 5 Ultrabook installieren.: Ich bin echt verzweifelt und bräuchte die Hilfe von Experten. Ich habe den Inhalt der Windows 8.1 Iso-Datei auf eine SD-Karte rübergezogen...
win 8 auf hofer akoya E4070D PC bootet nicht: HAllo Leute, habe folgendes Problem: Rechner bootet nicht, und lässt sich auch nicht mit mitgelieferten Application&Support Disc nicht...
GELÖST Misteriöse Probleme bei der Windows Installation: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem, bzw Probleme und bin langsam echt verzweifelt. Ich habe vor rund zwei Wochen einen neuen PC...
Sucheingaben

truecrypt multiboot windows 7 xp

,

truecrypt win xp

Oben