Windows XP Partition aktivieren

Diskutiere Windows XP Partition aktivieren im WinXP - Installation Forum im Bereich WinXP - Installation; hallo zusammen folgende situation: die windows installtion auf dem primary master (80gb aufgeteilt in 2 partitionen) ist nach einem...
#1
W

Werg

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
20
hallo zusammen
folgende situation:

die windows installtion auf dem primary master (80gb aufgeteilt in 2 partitionen) ist nach einem speicherfehler gestorben.

ich habe auf einer brandneuen sataII platte (500gb) windows neu installiert.

danach habe ich die erweiterte partition der ide platte gelöscht und wollte nun auch die alte winxp installation auf der primären partition löschen.

dazu habe ich mit hilfe der winxp cd die partition gelöscht. ich habe keine neue partition erstellt da ich die platte erst später unter windows in der datenträgerverwaltung neu partitionieren und formatieren wollte.

nun startet windows allerdings nicht mehr.
im bios konnte ich die sataII platte nicht als boot device festlegen.

danach habe ich versucht sie ev. mit "fixboot" und "fixmbr" wieder zum laufen zu bringen. allerdings konnte ich mich in der reperaturkonsole an keiner windows installation anmelden?

was muss ich tun um windows wieder booten zu können ohne windows neu zu installieren?
 
#2
E

einstein_3009

Dabei seit
25.11.2006
Beiträge
1.759
Ort
Goldberg, M-V
Bootreihenfolge im Bios ändern auf SATA/IDE oder so ähnlich. Ich kenn ja dein System nicht. Auf jeden Fall muss SATA an erster Stelle stehen. Die SATA Platte sollte auch am ersten SATA-Anschluss dran sein.
 
#3
W

Werg

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
20
das könnte dann doch tatsächlich die ursache sein. die sata platte hängt an sata2 nicht sata1. der war leichter erreichbar und ich dachte es wäre wie bei den ide anschlüssen egal. danke für den tip werd das heute mal ausprobieren!
:up
 
#4
W

Werg

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
20
die platte ist im bios als erstes boot device angegeben und sitzt im sata1 anschluss. trotzdem bootet der rechner nicht und ich kann mich immer noch nicht in der reperaturkonsole bei der vorhandenen windows installation anmelden bzw auf die platte zugreifen.
 
#5
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Hast Du mal im BIOS nachgeschaut, ob die SATA-Platte auch als "IDE"- und nicht als "AHCI"-Emulation läuft?
 
#6
W

Werg

Threadstarter
Dabei seit
19.01.2007
Beiträge
20
im bios kann ich nur unter sataII mode "sata" oder "ide" auswählen. und die platte lief vorher auch schon auf "sata". in meinem anderen rechner (exakt gleiches board & gleiche platte) läuft sie auch als "sata".

dazu kommt noch das ich ja auch von ihr booten konnte als auf der 80er die noch im system ist noch die leiche der alten windows version war. da kam anfangs immer das bootmenü und ich konnte zwischen beiden windows versionen wählen. die alte bootete nicht mehr (bluescreen + reboot). erst nach dem löschen der partition der alten windows installation wollte die sata auch nicht mehr booten.
 
Thema:

Windows XP Partition aktivieren

Windows XP Partition aktivieren - Ähnliche Themen

  • Windows Server Sicherung 2016 EFI-Partition wird nicht gesichert

    Windows Server Sicherung 2016 EFI-Partition wird nicht gesichert: Hallo! Habe einen Windows Server 2016 mit Exchange 2007. Bei der Windows Server Sicherung bekomme ich immer den Fehler: Fehler beim Sichern...
  • Windows7 aus einem Dualboot mit Windows 10 entfernen, jedes System ist auf einer separaten Partition installiert.

    Windows7 aus einem Dualboot mit Windows 10 entfernen, jedes System ist auf einer separaten Partition installiert.: Hallo, ich möchte bei einem Dualbootsystem mit Windows7 und Windows10, das erstinstallierte Windows 7 entfernen und dessen Partition formatieren...
  • Windows 10 nach Upgrade auf 1809 eine Partition plötzlich voll

    Windows 10 nach Upgrade auf 1809 eine Partition plötzlich voll: Windows 10 Prof. 64-bit, Macrium Reflect 7.2.3954 Hallo, nach dem letzten Upgrade von 1****b0943bc2?upload=true" />
  • Windows 10 nach Update auf 1809 eine Partition ist voll

    Windows 10 nach Update auf 1809 eine Partition ist voll: Windows 10 Prof. 64-bit, Macrium Reflect Home 7.2.2394 Hallo, nach dem letzten Update von 1****-e97a0bde99e3?upload=true" />
  • OEM Partitionen, Windows 10 Version 1803

    OEM Partitionen, Windows 10 Version 1803: Guten Tag Microsoft Community Ich habe Windows 10 neu aufgesetzt und auf Windows 10 Version 1803 updated. Windows läuft einwandfrei. Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben