Windows XP OEM Version - neuer PC - funktioniert nicht!

Diskutiere Windows XP OEM Version - neuer PC - funktioniert nicht! im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe auf meinem schätzungsweise 4 Jahre alten Medion Rechner eine OEM Version von Windows XP installiert. Jetzt habe ich mir einen...
T

Tafkae

Threadstarter
Mitglied seit
17.02.2010
Beiträge
1
Hallo,


ich habe auf meinem schätzungsweise 4 Jahre alten Medion Rechner eine OEM Version von Windows XP installiert. Jetzt habe ich mir einen neuen Rechner zusammengestellt und dieser steht bereits bei mir zuhause.
Eine Festplatte habe ich nicht mitgekauft da ich die alte einfach umstecken wollte ( ist schon S-ata mit ner guten Geschwindigkeit )..
Soweit so gut - ich habe also die alte Platte an den alten Rechner angeschlossen und ihn gestartet. Dieser fährt auch ganz normal bis zum Benutzerlogin hoch, wenn ich mich allerdings einloggen will kommt die Meldung " Windows XP muss erst aktiviert werden... "
Bin dann auf Telefonaktivierung gegangen, habe alles nach den Anweisungen gemacht woraufhin der Computer am Schluss meinte dass es sich möglicherweise um Produkt Piraterie handelt. Im alten PC ( ist ne originale OEM Version die nur auf einem PC läuft!!! ) funktioniert es einwandfrei.

Was kann ich da jetzt machen? Gibt es eine Supporthotline oder ähnliches?


Vielen Dank,

Tafkae

PS: Die recovery CDs von Medion habe ich nichtmehr, ist ja schon ewig her.. ( hatte daran gedacht eventuell direkt am neuen PC das System neu draufzuschmeißen... )
 
lajoe

lajoe

Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
1.120
Alter
52
Standort
LL
Hallo Tafkae

Borg dir von einem Freund eine WinXp Cd aus und installiere mit dem Key der sich am Aufkleber des alten Pc befindet, das ist die sauberste Lösung und wird sicher funktionieren.

/lajoe

edit: :welcome
 
X

xtraD

Mitglied seit
31.05.2008
Beiträge
189
das da über mir wird die einfachste methode sein.

oder such mal nach nLite oder XPIsoBuilder

grüße xD


€: nLite und XPisobuilder funktionieren auch ohne die Recoverycd in den meisten (wenn nicht sogar allen) fällen: durchsuch mal deinen PC nach ordner mit dem namen i386. müsste aber alles auch genauer bei nLite und xpisobuilder erklärt sein
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Standort
Hamburg
dein titel
Windows XP OEM Version - neuer PC - funktioniert nicht!
widerspricht sich mit dem text
Tafkae schrieb:
..ich habe also die alte Platte an den alten Rechner angeschlossen und ihn gestartet. Dieser fährt auch ganz normal bis zum Benutzerlogin hoch, wenn ich mich allerdings einloggen will kommt die Meldung " Windows XP muss erst aktiviert werden... "
..
.. du hast nen neuen Pc und hast auf einem ALTEN Pc windows XP installiert, was nach einem neustart aber aktiviert werden will. ist normal nach einer NEUINSTALL von windows, da dabei ja die registry usw. gelöscht wurde vorher.

was unverständlich ist, wieso steckst du die alte HDD in den alten PC, ich denke da ist sie noch drin, weil du ja keine NEUE HDD für den NEUEN pc gekauft hast.. also wo wolltest du die alte mit XP einstecken?

ich denke mal, nach dem hier zu urteilen
Im alten PC ( ist ne originale OEM Version die nur auf einem PC läuft!!! ) funktioniert es einwandfrei.
wolltest du die HDD vom alten in den NEUEN PC umstecken, wodurch logischerweise XP wieder sagt (und beim ständigen wechsel immer sagen wird) "NEU aktivieren", DENN der wechsel von alt auf neu beinhaltet ja die komplette änderung der hardware, somit auch treiber und dadurch wird die neu aktivierung fällig und hier ist dir nen fehler unterlaufen irgendwo...

da du, wie du hier schreibst
Im alten PC ( ist ne originale OEM Version die nur auf einem PC läuft!!! ) funktioniert es einwandfrei.
die originale version auf dem ALTEN installiert hast und diese HDD in den alten stecken willst (warum, die ist doch schon drin), nehme an, die sollte in den neuen PC, hättest lieber die HDD im leeren zustand einbauen und dann erst dein XP wieder installieren sollen, denn wie du weißt und schreibst, darf sie ja nur auf EINEM PC laufen und somit wird dein alter PC schrottreif oder wolltest du BEIDE nutzen? dann musst dir noch eine windows XP-lizenz dazu kaufen.. ;) (anhand deines posts geht nicht hervor, dass du 2 lizenzen hast).
 
H

Hoolgagoo

Mitglied seit
05.02.2006
Beiträge
1.179
Du hast wohl bei der Hotline 1x was falsches angegeben.......

Ich würde nochmal anrufen, und die Fragen auch Wahrheitsgemäss beantworten, und danach niemals wieder die HD in den "Schrott-PC" anschliessen, deine Lizenz gilt für einen PC, man kann immer die Lizenz auf einen anderen PC übertragen (doch dann darf man die Lizenz nie wieder auf dem alten PC verwenden), und es ist klar, das wenn ich die komplette Hardware, ausser die HD eben, verändere, das man windows neu Aktivieren muss. Wenn ich aber nun die Lizenz auf 2 PC's benutze, ist es Produktpiraterie.

Um eine CD dir zu besorgen, solltest du erstmal Wissen , ob Du die Home oder Pro hast. Und es ist immer Ratsam, das wenn man einen Komplett-Umbau vollzieht, das System komplett neu aufzusetzen. und den Lizenz-Aufkleber würde ich mit einem Dremel oder einer Flex aus dem Gehäuse rausschneiden. Dann kannste Problemlos den alten PC entsorgen oder verkaufen.
Verkaufst du das Gehäuse mit der Lizenz, ist die Lizenz futsch, nur als Anmerkung.......
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.817
Standort
Niederbayern
Der Grund für den Key-Fehler liegt vermutlich daran: Bei OEM-Rechnern werden meist alle PCs einer Modellreihe mit einem identischen Key verkauft der nicht(!) mit dem Key auf dem Aufkleber des PCs übereinstimmt. Also sozusagen ein Universal-Key des jeweiligen Herstellers. Der funktioniert aber nur in dem passenden Rechner und kann nicht anderweitig aktiviert werden, weder per Internet noch telefonisch.

Hab ich selber schon öfter gesehen: Wenn ich Rechner neu installieren soll sichere ich vorher die Daten und lese auch die Keys der Windows- und ggf. Office-Installation aus. Der Windows-Key der Installation ist dabei fast nie identisch mit dem Key des Aufklebers. Nur da wo das Windows "normal" aufgespielt wurde stimmt der Key mit dem Aufkleber überein.

Was klappen könnte: Bei der telefonischen Aktivierung sollte es eigentlich auch einen Button geben um den Key zu ändern bzw. einen neuen einzugeben. Wenn du hier den tatsächlichen Key vom Aufkleber des Medion-PCs eingibst könnte es klappen.

Andererseits, wie bereits angesprochen, ist die Verwendung einer kompletten Windows-Installation in einem anderen Rechner mit abweichender Hardware meist großer Murks der früher oder später eine Neuinstallation erzwingt. Da würde ich das gleich machen, aber eben mit einer richtigen Installations-CD und nicht mit der Recovery von Medion.
 
Thema:

Windows XP OEM Version - neuer PC - funktioniert nicht!

Windows XP OEM Version - neuer PC - funktioniert nicht! - Ähnliche Themen

  • OEM Partitionen, Windows 10 Version 1803

    OEM Partitionen, Windows 10 Version 1803: Guten Tag Microsoft Community Ich habe Windows 10 neu aufgesetzt und auf Windows 10 Version 1803 updated. Windows läuft einwandfrei. Ich...
  • Windows 10: Lizenz übertragen OEM Version oder Nicht?

    Windows 10: Lizenz übertragen OEM Version oder Nicht?: Guten Tag, ich baue mir gerade einen neuen PC zusammen und ich möchte das Windows 10 Pro von meinem Laptop auf den neuen PC mitnehmen. Meine...
  • Wie viel kosten die einzelnen Windows Version von OEM bis Systembuilder?

    Wie viel kosten die einzelnen Windows Version von OEM bis Systembuilder?: Guten Abend, ich suche zurzeit ein günstigen Windows 10 Key für die Professional Edition oder Home Edition. Bei meiner Recherche bin ich auf...
  • GELÖST Microsoft Windows 10 Professional for Workstation 64 Bit Vollversion OEM ESD Deutsch, Version 1709

    GELÖST Microsoft Windows 10 Professional for Workstation 64 Bit Vollversion OEM ESD Deutsch, Version 1709: Hallo, ich möchte folgende aktuellste Version von Windows 10 via ESD ( Electronic Software Download ) käuflich erwerben > Microsoft Windows 10...
  • Windows mit OEM Version neu installieren ?

    Windows mit OEM Version neu installieren ?: Ich habe vor 2 Jahren einen Laptop mit vorinstalliertem Windows 8.1 gekauft und möchte es nun neu installieren. (Das Windows 10 Upgrade habe ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben