Windows XP mit Reparatur-Option (R)

Diskutiere Windows XP mit Reparatur-Option (R) im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Bitte helft mir. :confused Ich bin mir nicht sicher, wenn ich auf meinem Notebook das Windows XP mit der Reparatur-Option (R) "neu" installiere...
G

Gody

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2007
Beiträge
10
Bitte helft mir. :confused

Ich bin mir nicht sicher, wenn ich auf meinem Notebook das Windows XP mit der Reparatur-Option (R) "neu" installiere, das danach nicht alle Programme und eigene Dateien nicht mehr aufrufbar sind.

Grund ist eine Hardware ohne Treiber, die von Windows XP nicht erkannt wird. Vermutlich ist diese Datei beschädigt oder gelöscht.

Wer kann mir sagen, was ich zu erwarten habe nach der Installation von der CD "Betriebssystem"?

Gruß Gody
 
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
24.150
Standort
DE-RLP-COC
Installier doch einfach den Treiber neu. Nur weil ne Hardware-Komponente nicht erkannt wird, brauchst du keine Reparaturinstallation durchzuführen. Welche Komponente wird denn nicht erkannt?
 
G

Gody

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2007
Beiträge
10
Woher den Treiber, wenn es keinen gibt!

Ich habe einen CF Express Adapter 54. Der soll mir im Dell-Notebook unter XP die CompactFlashCard aufnehmen.
Dell gibt mir keine Hilfe, weil es ein Softwareproblem mit XP sein soll und somit XP reparieren müßte.
Außerdem ist gestern mein Dell-Support nach 1 Jahr abgelaufen - toll was?
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
Du könntest mal eine "Reparaturinstallation" von Windows versuchen (in der Hoffnung, dass Du keine Recovery-CD hast, mit der das - wie mit einigen OEM-Versionen auch - oft nicht klappt):

Mit der Windows-CD den Rechner starten und nicht bei erster Gelegenheit die Auswahl "R" für Reparieren wählen, sondern so weitermachen, als wolltest Du Windows neu installieren. Irgendwann zeigt er dir die bereits mit Windows belegte Partiton an und fragt, ob die durch die Neuinstallation überschrieben werden soll oder ob eine zusätzliche Installation parallel gewünscht ist (die Parallelinstallation sollte natürlich nicht gewählt werden!).

NACH dem Bestätigen der Lizenzbedingungen (EULA) wird man gefragt, ob Windows repariert oder neu installiert werden soll. Hier sollte dann die Funktion "Reparieren" gewählt werden.

Die Einstellungen und die installierten Programme bleiben dabei erhalten.

Wenn man das ServicePack 2 (SP2) installiert hat, die Windows Installations-CD dies allerdings noch nicht enthält, sollte das SP2 natürlich nachinstalliert werden. Ebenso die seit dem SP2 erschienenen Patches und Hotfixes. Dies geschieht am einfachsten durch Installation des hier bei Winboard im Downloadbereich erhältlichen jeweils aktuellsten UpdatePacks.
_______________

...oder auch eine bebilderte Anleitung zur Reparaturinstallation von Windows XP Prof. (von MikeK):

http://www.winboard.org/forum/375558-post1.html
 
G

Gody

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2007
Beiträge
10
Erst mal großen Dank für die umfangreiche Hilfe!

Nun kann ich davon ausgehen, das die Einstellungen und installierte Programme erhalten beiben, denn mein System läuft z.Zt. super.

Am Wochenende werde ich diese Aktion durchführen.
Von dem Ergebnis werde ich auf jeden Fall hier berichten.

Bis bald grüßt
Gody
 
Travel-pc

Travel-pc

Laptop-Fan
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
6.052
Standort
Nord-Europa
Hallo,

warum suchst du nicht den richtigen XP-Treiber für den Cardreader bei DELL ???
Damit wird dann das unbekannte Geräte erkannt und die Flshcards können dann
auch genutzt werden ??? ( Welches Modell von DELL ??? )

link-Downloads

ScreenShot94.jpg
;)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Mitglied seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Standort
Rheinland
... Nun kann ich davon ausgehen, das die Einstellungen und installierte Programme erhalten beiben, denn mein System läuft z.Zt. super.
Das bedeutet allerdings nicht, dass Du gefahrlos auf die vorherige Sicherung dir wichtiger Daten verzichten solltest! Wie wir wissen, ist es leider nicht immer so, dass das, was eigentlich sein sollte, auch so ist. Mit anderen Worten: Es geht halt immer mal was daneben. ;)
 
G

Gody

Threadstarter
Mitglied seit
04.02.2007
Beiträge
10
Ich hatte vor einigen Tagen mit dem Dell-Support Emailverkehr.
Leider konnten die mir keinen XP-Treiber für diesen Adapter anbieten, weil es keinen gibt. Dell bezieht sich auf das XP Betriebssystem, wo dieser eigentlich enthalten sein müßte.
Vom Hersteller aus Taiwan RoHS gibt es auch nichts.

Deshalb will ich erst einmal XP einer Reparaturinstallation unterziehen.
Wenn das nicht zum gewünschten Ergebnis führt, setze ich XP neu auf.
Vista kommt mir nicht auf das Dell-Notebook Inspiron 9400!

Gruß Gody
 
Thema:

Windows XP mit Reparatur-Option (R)

Sucheingaben

Windous xp gody

,

reperatiroption xp

,

https:www.winboard.orgwinxp-installation71351-windows-xp-mit-reparatur-option-r.html

,
xp version reparieren erkennen

Windows XP mit Reparatur-Option (R) - Ähnliche Themen

  • Windows 10 startet nicht mehr, automatische Reparatur funktioniert nicht

    Windows 10 startet nicht mehr, automatische Reparatur funktioniert nicht: Hallo, nach dem letzten Aktualisieren und anschließendem Herunterfahren lässt sich mein Laptop (Asus/Windows 10) nicht mehr starten. Eine...
  • Windows startet nicht,automatische Reparatur ist endlos

    Windows startet nicht,automatische Reparatur ist endlos: Hallo. Folgendes Problem habe ich:Gestern abend von jetzt auf gleich Laptop eingefrohren. Nichts geht mehr. Ich gewartet. Nichts pasierte...
  • Win 10 nach Windows-Reparatur nicht mehr aktivierbar.

    Win 10 nach Windows-Reparatur nicht mehr aktivierbar.: Hallo zusammen, nachdem der Schleppi (Lenovo Thinkpad) meiner Frau (nach BSOD) nicht mehr starten wollte, musste ich eine Reparatur anstoßen...
  • windows 10 automatische reparatur - Endlosschleife

    windows 10 automatische reparatur - Endlosschleife: Hallo Community, ich habe folgendes Problem. Mein Laptop (Acer, 4 Jahre alt) is in die Endlosschleife mit der automatischen Reparatur gestartet...
  • Windows Insider Programm (Reparatur erforderlich Code:0x80072ee2)

    Windows Insider Programm (Reparatur erforderlich Code:0x80072ee2): Problem: Nach empfohlener Windows Wiederherstellung Neuinstallation (war notwendig weil Insider Build 17746 nicht korrekt funktionierte und auch...
  • Ähnliche Themen

    Oben