GELÖST Windows XP bootet nicht auf Gericom-Notebook

Diskutiere Windows XP bootet nicht auf Gericom-Notebook im WinXP - Installation Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich versuche gerade auf den billigen Laptop meiner Schwester aus dem Hause Gericom (soweit ich weiß eine Billigmarke von Asus oder Acer)...
Y

Yvi

Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2011
Beiträge
180
Alter
40
Hallo,

ich versuche gerade auf den billigen Laptop meiner Schwester aus dem Hause Gericom (soweit ich weiß eine Billigmarke von Asus oder Acer) ein neues Windows XP zu installieren. Der wurde irgendwann mal mit Vista geliefert, ich hatte aber damals XP drauf gemacht. Jetzt bootet die XP nicht mehr, obwohl es definitiv die gleiche CD ist wie vorher. Es tut sich einfach nichts, er bleitb bei der Suche nach einem Bootmedium hängen, bootet weder von CD noch von Festplatte.

Bootreihenfolge stimmt. USB-Boot geht leider nicht.

Auf der Festplatte gibt es noch eine Recovery-Partition, die ich wohl beim ersten Install vergessen hatte zu löschen. Irgendwo stand mal, dass könnte der Grund sein. Einfach alles löschen will ich die aber auch nicht, bis ich sicher bin, dass XP bootet.

Yvi
 
Dirk

Dirk

Mitglied seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Standort
Bonn / Germany
Hast Du schon mal eine andere "Installations-CD" von bspw Vista, Win 7 oder Win 8 ausprobiert um zu erkennen, ob es an dem Laufwerk liegt ?
 
Y

Yvi

Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2011
Beiträge
180
Alter
40
Geht leider nicht. Der hat nur ein CD-Laufwerk und Windows 7 ist auf DVD. Windows 8 und Vista hab ich nicht (zumindest 8 wäre vermutlich auch auf DVD, Vista hatte ich nie in der Hand geschweige auf dem Rechner).

Ich kann aber problemlos PartedMagic booten. Das sollte also kein Problem sein. Ich hatte mal irgendwo gelesen, dass diese Recovery-Partition Probleme machen kann.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.597
Standort
Thüringen
Ich hatte mal irgendwo gelesen, dass diese Recovery-Partition Probleme machen kann.
Ich würde diese Recovery-Partition nutzen und Vista wieder herstellen,weil XP eh dem Tode geweiht ist (April 2014).Hilft bei Deinem Problem zwar nicht,wäre aber zum jetzigem Zeitpunkt durchaus zu empfehlen.Entfernen kann man diese Partition auch später;habe ich hier auch gemacht (weil es hieß bei Vista wird Support eingestellt,was MS dann aber zurück genommen hat) mich später aber drüber aber doch geärgert.
Und Probleme verursacht ein solche Partition eigentlich nicht,weil die Windows eh nicht sieht....

BTW: Wie kommst Du darauf das es sich beim Laufwerk nur um ein CD-LW handelt?Nicht das es doch ein DVD-LW ist welches nur keine DVD`s mehr liest;ist gar nicht mal so selten...
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yvi

Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2011
Beiträge
180
Alter
40
Wie kommst Du darauf das es sich beim Laufwerk nur um ein CD-LW handelt?
Weil ich den Laptop gekauft hab - mit CD- und ohne DVD-Laufwerk :blink

Ich hab XP jetzt zum booten gebracht, indem ich die Daten über einen anderen Rechner auf die Platte kopiert habe, diese dann wieder eingebaut und alles nach dem Neustart hab durchlaufen lassen. Jetzt gehts.

XP läuft schon nicht zu flüssig, Vista ist eine Qual. Windows 7 wäre noch eine Alternative, das nimmt aber zuviel Platz auf der ohnehin schon kleinen HDD weg.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.597
Standort
Thüringen
Wieviel RAM hat denn das Gerät?Also Vista braucht Minimum 3 GB;Win7 läuft auch mit 2 GB recht ordentlich.Aber wenn schon
nicht mal XP flüssig läuft....:cheesy

BTW: Festplatten lassen sich auch wechseln....;)
 
Y

Yvi

Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2011
Beiträge
180
Alter
40
Keine Ahnung, aber maximal 2, evtl. weniger. Das Teil ist ja auch nicht von Gestern, sondern Vorgestern.
 
G

GaxOely

Gast
Auf meinem Gericom Hummer FX5600 mit Pentium4 (3400Mhz), läuft WIN7 perfekt!
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.597
Standort
Thüringen
Sag ich ja,alles unter 2 GB wird eng.Vor allem unter Vista....:D

@TE: Evtl genügt es das (der?) Gerät mit etwas RAM anzuspornen....
 
Thema:

Windows XP bootet nicht auf Gericom-Notebook

Sucheingaben

gericom laptop

,

gericom hummer installiert windows nicht hitachi travelstar

Windows XP bootet nicht auf Gericom-Notebook - Ähnliche Themen

  • Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam

    Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam: Hallo liebe MS-Community, mein Rechner ist zwar schon etwas betagt aber hatte immer ausreichend Leistung und Performance für meine Zwecke. Diese...
  • Windows Bootet nicht

    Windows Bootet nicht: Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem : Von anfang: Ich habe in mein Optisches Laufwerk in mein Laptop eine 120GB große SSD...
  • Windows bootet nicht auf meiner SSD

    Windows bootet nicht auf meiner SSD: Hallo, ich habe seit etwas längerer Zeit (drei Monaten) ein großes Problem mit meinem Pc. Ich möchte auf meiner M.2 Sata SSD Windows...
  • Nach Installation des Windows 10 Updates 1803 und 1809 bootet der Rechner nicht mehr.

    Nach Installation des Windows 10 Updates 1803 und 1809 bootet der Rechner nicht mehr.: Der Rechner bleibt beim booten hängen - es muss mit Hard-Reset abgebrochen werden (Rechner: i7, 10GB RAM mit SSD. Ich habe auch mal 30 )Minuten...
  • Windows 10 (ver 1803) bootet manchmal nicht

    Windows 10 (ver 1803) bootet manchmal nicht: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass Windows 10 teilweise nicht bootet und beim Boot-Logo einfriert. Dies passiert ca. alle 6-7...
  • Ähnliche Themen

    Oben