Windows Vista wird mit 19.500 Treibern ausgeliefert

Diskutiere Windows Vista wird mit 19.500 Treibern ausgeliefert im IT-News Forum im Bereich IT-News; Die Zahl der Treiber, die in Windows Vista enthalten sind, erhöht sich im Vergleich zu Windows XP von rund 10.000 auf 19.500. Das sind allerdings...
#1
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Moderator
Threadstarter
Team
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.628
Alter
38
Ort
In Windows Nr. 10


Die Zahl der Treiber, die in Windows Vista enthalten sind, erhöht sich im Vergleich zu Windows XP von rund 10.000 auf 19.500. Das sind allerdings noch nicht alle Treiber: Über Windows Update werde zigtausend weitere Treiber verfügbar sein.

Eine der Verbesserungen bei Windows Vista wird sein, dass Microsoft künftig über Windows Update in Zusammenarbeit mit Hardware-Herstellern verstärkt Treiber ausliefern wird, was es künftig dem Anwender ersparen könnte, mühsam die benötigten Treiber von diversen Hersteller-Seiten zusammen zu klauben ( wir berichteten ).

Laut Angaben von Jim Allchin, bei Microsoft als Co-Präsident der Microsoft's Platforms & Services Division für Vista verantwortlich, wird Windows Vista bereits mit zirka 19.500 Treibern ausgeliefert werden. Das ist allerdings nur der Stand, der mit der Fertigstellung von Windows Vista Anfang November erreicht wurde. Windows XP wurde seinerzeit mit 10.000 Treibern ausgeliefert. Die Anzahl der Treiber lässt noch keine Aussage darüber zu, wie viele Geräte unterstützt werden. Manche Treiber unterstützen nur ein Gerät, während andere Treiber gleich viele dutzenden Geräte das Arbeiten mit dem Betriebssystem ermöglichen.

Zusätzlich zu den 19.500 Treibern auf dem Vista-Medium sind laut Allchin auch bereits 11.700 weitere Vista-Treiber fertig, die über Windows Update ausgeliefert werden, auf die der Anwender zugreifen kann, wenn er Vista installiert und die Update-Funktion startet. Auch hier vergleicht Allchin Vista mit XP: Seinerzeit gab es bei XP nur rund 2000 Treiber, die über Windows Update verfügbar waren.

Was Windows Vista selbst angeht, betont Allchin, dass weiterhin an dem Betriebssystem gearbeitet wird. Man erwartet keine größeren Probleme mit der RTM-Version von Windows Vista. Alles, was aber anfällt, wird bearbeitet und sobald Endanwender Ende Januar Vista installieren, werden ihnen die Verbesserungen per Windows Update ausgeliefert.

Quelle:IDG Magazine Verlag GmbH/PC-WELT Online
 
#2
F

Freak-X

Gast
Nicht schlecht - Kann ja nur gut sein...
 
#3
D

Diego

Dabei seit
17.05.2006
Beiträge
442
Ort
/home/diego
Wenn du denn Preis meinst, dann ned....


aber zu denn Treibern, mal schaun, wie es funktioniert, wenn es für privatkunden verfügbar ist.
 
#5
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.140
Ort
DE-RLP-COC
... und nach Murphy's Law fehlt dann genau der Treiber, den man gerade braucht :-) :D
Nicht alles so schwarz sehen. Im Vergleich zu XP wurde die Treiberanzahl fast verdoppelt, da dürfte das meiste an gebräuchlicher Hardware abgedeckt sein.
 
#6
S

spacelord

Dabei seit
26.06.2006
Beiträge
884
Alter
50
Ort
Fürth
Ich befürchte aber das die Vielfalt an HW sich in den letzten 5 Jahren mehr als verdoppelt hat.
Der RC2 hat schon meine seltenen Karten ( TV bzw. WLAN ) erkannt, aber nicht meine Webcam. Die Anwendung raucht immer noch ab.
 
#7
H

HWFlo

Dabei seit
04.09.2005
Beiträge
5.271
Alter
30
Naja selbst wenn ne Hardware direkt erkannt wird stellt sich die Frage ist es ein MS 0815 Treiber oder einer direkt vom Hersteller
wenn ich das richtig verstehe sind beide Varianten vorhanden
 
#9
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Die Zahl der Treiber, die in Windows Vista enthalten sind, erhöht sich im Vergleich zu Windows XP von rund 10.000 auf 19.500. Das sind allerdings noch nicht alle Treiber: Über Windows Update werde zigtausend weitere Treiber verfügbar sein.
Das ist doch Wahnsinn,soviele Treiber.Man kann es fast nicht glauben.
 
#10
T

T3chn0fr3ak

Dabei seit
01.01.2006
Beiträge
257
also Avatar Bill Gates
also ich weis ja nicht
o_0
 
Thema:

Windows Vista wird mit 19.500 Treibern ausgeliefert

Windows Vista wird mit 19.500 Treibern ausgeliefert - Ähnliche Themen

  • Upgrade von Vista auf Windows 10

    Upgrade von Vista auf Windows 10: Hallo ich möchte meinen Rechner von Vista auf Windows 10 upgrade. Kann mir einer Helfen.
  • Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren

    Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren: Ich unterstütze einen Freund beim PC Wechsel. Das alte NB hat Windows Vista mit Windows Mail. Das neue NB hat Windows 10 und er hat auch Office...
  • Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?

    Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?: Guten Tag, ich möchte das ursprüngliche Verarbeitungsprogramm meiner digicam installieren, um nur noch die Bilder und nicht sonst noch was...
  • Windows Vista Business Key mit upgrade für Windows 7 Pro nicht mehr gültig nach neustem Update Marz

    Windows Vista Business Key mit upgrade für Windows 7 Pro nicht mehr gültig nach neustem Update Marz : Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem großem Patch-Day 2018 habe ich das Problem, dass mein alter Win-Vista Business Key, der gleichzeitig...
  • Apple iTunes wird auf Windows XP und Vista abgeschaltet

    Apple iTunes wird auf Windows XP und Vista abgeschaltet: Microsoft hat den Support für Windows XP und Windows Vista längst eingestellt, doch Apple unterstützt die beiden Betriebssysteme mit seiner...
  • Ähnliche Themen

    Oben