Windows Vista langsamer als angenommen ?

Diskutiere Windows Vista langsamer als angenommen ? im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Laut einem Artikel von Winfuture scheint Vista nich so dolle zu sen. Ich mache mir nun Gedanken, ob das SP 1 wirklich schlimm ausfallen wird...
M

mgrasek100

Threadstarter
Mitglied seit
13.01.2008
Beiträge
4
Standort
Dortmund
Laut einem Artikel von Winfuture scheint Vista nich so dolle zu sen.
Ich mache mir nun Gedanken, ob das SP 1 wirklich schlimm ausfallen wird, bringt es überhaupt was, sich das runterzuladen ?

http://winfuture.de/news,36176.html
 
R

Rambó.Ò

Mitglied seit
13.05.2007
Beiträge
2.681
Alter
28
Standort
D-NRW
Das ServicePack 1 soll manche Prozesse beschleunigen soweit ich das mitbekommen hab. (Ich selbst nutze [noch] XP).

Wenn du hier die Forumsuche betätigst und mal ein bisschen nach dem SP1 suchst, dann wirst du einige Beiträge/Themen dazu finden denke ich..wurde hier schon öfters angesprochen, wenn ich mich nicht täusche.:blush
 
I

IchWeissNicht

Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
520
Alter
36
Standort
Bielefeld
man kann im endefeckt nicht sagen ob das sp1 mehr leistung bringt oder nicht, da die final noch nicht da ist. da können die leute testen wieviel sie wollen. abgesehen davon, welchem benchmark kann man schon 100%ig vertrauen ;)

aber es wird sicherlich etwas bringen sich das herunterzuladen da die neuesten updates das sp1 vorraussetzen werden.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.382
Standort
in der Nähe eines Rechners
Laut einem Artikel von Winfuture scheint Vista nich so dolle zu sen.
Ich mache mir nun Gedanken, ob das SP 1 wirklich schlimm ausfallen wird, bringt es überhaupt was, sich das runterzuladen ?

http://winfuture.de/news,36176.html
Laut irgendwelchen Artikeln von irgendwelchen Seiten und Zeitschriften sind irgendwelche Programme immer schlecht bzw. super.

Warum: Weil diese Seiten von Werbung leben und wenn sie keine Schlagzeilen produzieren kauft keiner eine Zeitschrift bzw. schaut keiner auf die Seite.

Für die eine Seite ist Norton spitze für die andere Kaspersky (als Beispiel) - in Wirklichkeit muss der User entscheiden was im gefällt (keines von beiden bei mir z.B.)

Vista ist ein sehr ausgereiftes System und verursacht auf 3 Rechnern von mir seit 1 Jahr keine Probleme.
Kann aber auch daran liegen, dass ich nicht jeden Mist installiere und nicht alles teste, was man testen kann ;)

Auf neue Rechner gehört ein neues Betriebssystem - weil diese aufeinander abgestimmt sind.
In 5-6 Jahren redet keiner mehr von Vista ;) oder XP
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
Laut irgendwelchen Artikeln von irgendwelchen Seiten und Zeitschriften sind irgendwelche Programme immer schlecht bzw. super.

Warum: Weil diese Seiten von Werbung leben und wenn sie keine Schlagzeilen produzieren kauft keiner eine Zeitschrift bzw. schaut keiner auf die Seite.

Für die eine Seite ist Norton spitze für die andere Kaspersky (als Beispiel) - in Wirklichkeit muss der User entscheiden was im gefällt (keines von beiden bei mir z.B.)

Vista ist ein sehr ausgereiftes System und verursacht auf 3 Rechnern von mir seit 1 Jahr keine Probleme.
Kann aber auch daran liegen, dass ich nicht jeden Mist installiere und nicht alles teste, was man testen kann ;)

Auf neue Rechner gehört ein neues Betriebssystem - weil diese aufeinander abgestimmt sind.
In 5-6 Jahren redet keiner mehr von Vista ;) oder XP
kann @MikeK nur voll und ganz zustimmen.

Vista lief vor dem SP1 RC bei mir fix und seit dem SP1 RC Update ist das system etwas beschleunigt worden. fällt auf beim systemstart und herunterfahren sowie beim dateien kopieren usw.

bin gespannt, was durch die final passiert.

bei wem vista zu langsam läuft, egal ob mit oder ohne SP1 RC (RC's sollte man nur auf testversionen einspielen) der sollte seine hardware lieber prüfen, da Vista nicht für jeden PC geeignet ist.
 
D

duesso

Mitglied seit
15.12.2005
Beiträge
4.324
Standort
Mettmann
kann @MikeK nur voll und ganz zustimmen.

Vista lief vor dem SP1 RC bei mir fix und seit dem SP1 RC Update ist das system etwas beschleunigt worden. fällt auf beim systemstart und herunterfahren sowie beim dateien kopieren usw.

bin gespannt, was durch die final passiert.

bei wem vista zu langsam läuft, egal ob mit oder ohne SP1 RC (RC's sollte man nur auf testversionen einspielen) der sollte seine hardware lieber prüfen, da Vista nicht für jeden PC geeignet ist.
Aber auch nicht verrückt machen lassen !
Vista läuft auf meine AthlonXP 3200+, 1Gig-Ram und ner Geforce4 MX440 genauso wie XP !
Keine Verlangsamung zu spüren ...
 
V

Vista-Freak

Mitglied seit
19.04.2006
Beiträge
452
Standort
CH-BL-Pratteln
bei wem vista zu langsam läuft, egal ob mit oder ohne SP1 RC (RC's sollte man nur auf testversionen einspielen) der sollte seine hardware lieber prüfen, da Vista nicht für jeden PC geeignet ist.
Ich hab mir auch 2 GB RAM gekauft ;)
Seither läuft es noch ein wenig flotter.

Einzig bei alten Spielen läuft XP besser, ansonsten zum Arbeiten ist Vista eher stabiler und komfortabler.
 
I

imaetz70

Mitglied seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
49
Standort
Hamburg
..Einzig bei alten Spielen läuft XP besser, ansonsten zum Arbeiten ist Vista eher stabiler und komfortabler.
das neue OS bei älteren Games Probleme bereiten, war aber schon immer so, leider. Daran wird man sich leider gewöhnen müssen.

Man wird nie alle Programme oder Games auf jedem OS gleich spielen oder nutzen können. Liegt hier aber auch an den aktuelleren Schnittstellen usw. für die ältere Sachen eben nicht gemacht wurden, es sei denn, es gibt diverse updates und patches anschließend.
 
H

HighDx

Mitglied seit
24.04.2007
Beiträge
927
Alter
46
Standort
JWD
ich kann mich den vorrednern nur anschließen!!! jeder muss selber entscheiden was für ihn besser ist. ich habe vista seid einem jahr drauf und vor einem dreivirtel jahr neue harware gekauft und muss sagen das vista super ist. mit der rc version vom sp1 habe ich keinerlei probleme und mein system ist sogar etwas schneller geworden. mal abwarten was die finale version vom sp1 noch bringt.
 
T

Tikonteroga

Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Windows Vista ist aufgrund seiner veränderten Architektur in einigen Anwendungsfällen (Grafikanwendungen, Spiele) langsammer als Windows XP.

In Windows Vista ist das Grafiksystem (Benutzeroberfläche, Grafiktreiber, ...) vom Kernelmodus in den Usermodus verschoben worden, und hat nun keinen direkten Zugriff mehr auf die Hardware (Speicheradressen) sondern muss sich Speicheradressen zuweisen lassen.

Dies ist aber eine sehr positive Änderung in Windows Vista, da dadurch die Stabilität des gesammten Systems erhöhrt wird. Ein 3D-Spiel kann jetzt nicht mehr das Betriebssystem zum Absturz bringen und die unter Windows XP häufigen Bluescreens, die vom Grafiktreiber verursacht wurden, gehören unter Windows Vista der Vergangenheit an.

Bei dem "Fehlercode" der bei einem Bluescreen angezeigt wird, handelt es sich um Speicheradressen.

Dazu muss man auch noch sagen, dass in der Informatik eine erhöhte Stabilität in sehr vielen Fällen durch einen Verlust an Performance erkauft werden muss. Ähnlich ist es auch, dass eine erhöhte Sicherheit durch kompromisse bei der Usability erreicht wird.


Gruß

Tikonteroga
 
Thema:

Windows Vista langsamer als angenommen ?

Windows Vista langsamer als angenommen ? - Ähnliche Themen

  • Wie führe ich den Transfer von Windows Vista nach Windows 10 durch ?

    Wie führe ich den Transfer von Windows Vista nach Windows 10 durch ?: Bitte, ich brauche Hilfe Wie übertrage ich meine sämtlichen Daten vom alten Windows-Vista-PC auf meinen neuen Windows-10 - PC ? Beide PC...
  • Windows XP, Vista, Windows 7 oder 8 zu langsam?

    Windows XP, Vista, Windows 7 oder 8 zu langsam?: Windows zu langsam? Das kann man ändern! Quickinfos desaktivieren: HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/Current...
  • Windows Vista: Nun steigen auch Firmen langsam um

    Windows Vista: Nun steigen auch Firmen langsam um: Nun steigen auch Firmen langsam um. Die Marktforscher von Forrester Research, die bisher kein gutes Bild für Windows Vista, insbesondere in...
  • Windows Vista - langsamer Zugriff übers Netzwerk auf Branchensoftware

    Windows Vista - langsamer Zugriff übers Netzwerk auf Branchensoftware: Hallo zusammen Seit 2 Tagen habe ich Windows Vista Buisness installiert auf einem 1-jährigen Notebook, dass zuvor mit Windows XP Professional...
  • Windows Vista-Spiele noch immer langsamer als unter XP!

    Windows Vista-Spiele noch immer langsamer als unter XP!: Hallo! Spiele noch immer langsamer als unter XP! HardOCP(http://www.hardocp.com/) bieten einen ausführlichen...
  • Ähnliche Themen

    Oben