Windows Vista entgültig geknackt? OEM-BIOS wird emuliert

Diskutiere Windows Vista entgültig geknackt? OEM-BIOS wird emuliert im IT-News Forum im Bereich IT-News; Da täuscht sich Lenny aber gewaltig,die berüchtigsten Knäste in Deutschland sind oder waren...Dresden,Bautzen,Stuttgart,Rheinbach,Verl (da sitzen...
#41
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Da täuscht sich Lenny aber gewaltig,die berüchtigsten Knäste in Deutschland sind oder waren...Dresden,Bautzen,Stuttgart,Rheinbach,Verl (da sitzen auch Mörder ein).
 
#43
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Absolut nicht, es gibt genügend ARBEITEN, die erledigt werden könnten mit "GRATISARBEITER"

Leider stößt diese Art des Strafvollzuges bei einigen Politikern immer noch auf taube Ohren, da es den Beigeschmack von "Zwangsarbeit" hat und das wollen die Ö und D nicht hören.
Erledigt werden könnten ..... ..... aber es könnten auch diejenigen machen, die damit ihr Brot verdienen könnten, gelle?

@ Lenny, klar gibt es unterschiedliche Haftanstalten für Schwerst - und "Leicht"Kriminelle.

Internet hat dort sicherlich keiner. Wozu denn auch?
 
#44
L

Lenny

Gast
Da täuscht sich Lenny aber gewaltig,die berüchtigsten Knäste in Deutschland sind oder waren...Dresden,Bautzen,Stuttgart,Rheinbach,Verl (da sitzen auch Mörder ein).
Dann hast Du noch nichts von Celle gehört..aber es ist müßig darüber zu diskutieren, ihr habt ein falsches Bild vom deutschen Strafvollzug. So wie Ihr das darstellt, ist Knast in Deutschland eher ein Ferienheim, als Knast, beschäftigt Euch bitte mal mehr mit der Problematik. Allein was die Drogenszene und Gewalt im deutschen Knast angeht.

Was zu bemängeln ist, das der Freigang und die Entlassung zu lasch gehandhabt wird...das aber nach gesetzlicher Vorgabe.

@ Lenny, klar gibt es unterschiedliche Haftanstalten für Schwerst - und "Leicht"Kriminelle.
Eben nicht, es gibt kleinere Knäste in Denen, wenn möglich, Kleinkriminelle zusammengefasst werden, aber auch dort werden sie nach den allgemeingültigen Vollzugsregeln, wie in den Großen behandelt.Ist die Unterbringung dort nicht möglich, sitzen Sie ihre Strafe im normalen Vollzug ab.
 
#45
Mike

Mike

TEAM
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.337
Ort
in PC-Nähe
So wie Ihr das darstellt, ist Knast in Deutschland eher ein Ferienheim, als Knast, beschäftigt Euch bitte mal mehr mit der Problematik. Allein was die Drogenszene und Gewalt im deutschen Knast angeht.
Das habe ich nie behauptet. Eingesperrt ist schon schlimm genug. Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Schwerst- und Kleinkriminellen.

Zeig mir bitte mal einen derartigen Bericht..
Wie soll ich dir dass jetzt zeigen - das waren verschiedenste FERNSEH-Berichte auf allen möglichen Sendern in den letzten Jahren.
 
#46
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
@lenny, die Gesetze sind dort für alle gleich. Trotzdem wird bei der Gefängniswahl sehr wohl eine Differenzierung getroffen.
 
#47
L

Lenny

Gast
Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen Schwerst- und Kleinkriminellen.
Natürlich gibt es den, nur nicht bei der Unterbringung im Vollzug, das bedingt allein schon die Überbelegung der deutschen Haftanstalten. Seit Panorama vor kurzem, weiss ich was von solchen Berichten zu halten ist. Ich erinnere nochmal an Flordia Rolf, alle Arbeitslosen sind faul...da passt dann auch...alle Häftlinge haben es zu gut.

Wie gesagt, mein Bekannter ist vor Ort, Vollzugsleiter, hier ist es noch nicht mal möglich, U Häftlinge, von den verurteilten Verbrechern, getrennt zu inhaftieren.Was eigentlich garnicht anders sein darf.

die Gesetze sind dort für alle gleich. Trotzdem wird bei der Gefängniswahl sehr wohl eine Differenzierung getroffen.
Glauben, ist nicht wissen...
 
#48
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
TsTsTs, dann geht Niedersachsen wahrlich den Bach runter......
 
#49
S

schnydra

Dabei seit
21.06.2005
Beiträge
1.329
Vielleicht hätte MS ihr Vista mit einem USB-Stick ausliefern sollen, ohne den es nicht mal startet. Dieser Kopierschutz wäre zumindest einiges härter zum Knacken und liefe auf einem Drittel der PCs nicht. ;)
 
#50
E

emmert

Dabei seit
28.11.2006
Beiträge
3.007
Vielleicht hätte MS ihr Vista mit einem USB-Stick ausliefern sollen, ohne den es nicht mal startet. Dieser Kopierschutz wäre zumindest einiges härter zum Knacken und liefe auf einem Drittel der PCs nicht. ;)
Coole Sache :aah Damm wäre endlich a ruh :D
 
#51
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
Vielleicht hätte MS ihr Vista mit einem USB-Stick ausliefern sollen, ohne den es nicht mal startet. Dieser Kopierschutz wäre zumindest einiges härter zum Knacken und liefe auf einem Drittel der PCs nicht. ;)
Dann gäbs keine Software-Cracks mehr für Windows, sondern Hardware-Cracks in Form von billig kopierten Sticks. ;)
 
#53
J

joe-icebaer

Dabei seit
18.04.2006
Beiträge
739
mal schaun wie lange das Katz- und Mausspiel weitergeht....:confused

bei der Musik sind die Hersteller gerade dabei zu erkennen, dass Kopierschutz so langsam abträglich fürs Geschäft ist

dass es vielmehr auf den Inhalt und die Qualität ankommt,
als die Kundschaft mit einem perverseren Kopierschutz nach dem andernen (der nur dazu führt, das ein Großteil der CD´s auf vielen Geräten (legal) nicht mehr abspielbar ist) zu quälen,

nun fangen die wirklich an sich über ihr Geschäft Gedanken zumachen:up

Wenn MS ein wirklich gutes und fehlerfreies Produkt erstellen würde (alle gesitige Energie darauf verwenden würde), könnten sie auch finanziell ihr Auskommen haben, statt Milliarden in unsinnigen Kopiersperren- und Aktivierungsmüll zu stecken.

Das BS wäre billiger => es würden sich mehr legal kaufen => mehr Umsatz für MS

aber ich glaube dass wir da noch etwas warten müssen.....:no
 
#54
P

Paule

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
518
Ein fehlerfreies BS wird es nie geben ;)

ich glaube auch nicht, dass bei günstigeren Preisen mehr Leute Win legal erwerben würden, da müssten die Preise schon deutlich sinken. Momentan kostet eine Vista home premium OEM ~100€, und die nächsten paar Jahre wird das BS auf jeden Fall langen, sprich man muss das Geld nicht alle paar Monate ausgeben. Wenn man das nicht ausgeben will, warum sollten die Leute dann für 70 oder 80 € zugreifen?
(aber: wir sind wieder sehr :offtopic )
 
#55
S

seppjo

Gast
Ich kann mich nur wiederholen. Alles was nutzbar anschaubar oder abspielbar ist, kann auch geknackt werden. Sonst könnte man es weder nutzen, anschauen noch abspielen... Es ist also ein Trugschluss bzw. Porpaganda die Benutzer über ein solche Sicherheitsmechanismen zu informieren. Es gibt Sie nämlich nicht. Schon garnicht 100%
> Durch die neuen "anscheinend" sicheren Mechanismen eröffnet man nur mehr Möglichkeiten der Angriffpunkte. Sonst passiert da nichts neues.

Ich kann über die hier geäußerten Pseudoverachtungen an Raubkopierer, Cracker, Hacker... nur lachen. Ihr macht euch doch alle selbst lächerlich.

Die anscheinend Bösen sind (ohne wirklichen Nutzen):
Hacker, Cracker & Raubkopierer

Die anscheinend Guten sind (überigends genauso Hacker, Cracker oder wie auch immer):
Spione, Geheimdienst... :blink

Findet Ihr das nicht etwas seltsam?

Die ganze Datensammlung die stattfindet wird noch verherende Folgen haben. Damit werden die Fälschungsmöglichkeiten bis nahezu ins uneingeschränkte steigen. Es bleibt eine endlose Geschichte bei der es nicht wirklich Gute und Böse gibt, sondern einfach nur Menschen. Manche die mehr, andere die weniger nachdenken.

Propagandalastiger langweiliger Medienkram! Alle schießen sich stolz diesem Strom an. :wut Kriminalisierung, Denk- & Gedankenverkümmerung. Da ist ja eine schöne Zukunft in Sicht.

Ist es eigentlich Illegal jemandem seinen Schraubenzieher, Auto... auszuleihen? Mache ich mich damit strafbar? :unsure

Ist es sinnvoll sich ein System zu kaufen das langsamer ist, einen ausspioniert, unnötig teuer ist? Mein Gedankengang dazu. Sicher nein, aber es erlaubt einen sich auf die im schlechtesten Fall zukünftige Welt vorzubereiten.

Jetzt bin ich selber verwirrt. :blink

----
Übrigends finde ich den Ansatz mit dem BIOS Emulator genial.
 
Zuletzt bearbeitet:
#56
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.246
Alter
48
Ort
Hamburg
um so höher der schutzmechanismus angesetzt wird und um so mehr die medien darüber berichten wie gut er doch sei, um so schneller ruft es diejenigen auf das programm, die sowas aushebeln wollen.

denn wenn es geklappt hat, sind sie die "Könner" in der scene.

Beim Maybach damals hieß es auch, er ist absolut diebstahlsicher... UND?

Nichts, es gab ein team, was Mercedes in krzester zeit zeigte, wie schnell das Auto geknackt war.

Somit, wie bereits oft gesagt wurde, es ist alles knackbar egal wie gut es doch gesichert scheint... ;)

Die herausforderung spielt hier eine große rolle für die leute, die sowas machen, nicht der punkt ein crack anzubieten..
 
#57
Bullayer

Bullayer

Schwergewicht
Dabei seit
19.07.2006
Beiträge
24.134
Ort
DE-RLP-COC
... Ist es eigentlich Illegal jemandem seinen Schraubenzieher, Auto... auszuleihen? Mache ich mich damit strafbar? ...
Ich denke mal, wenn man Dir dann nachweisen kann, dass Du gewusst hast, dass der Ausleiher mit dem Teil was illegales vorhatte, machst Du Dich wahrscheinlich mitschuldig. Aber wer will Dir sowas nachweisen? Wenn Du natürlich Deine Pump-Gun an den Sohn vom Nachbarn ausleihst, weil der die in der Schule vorführen will, brauchst Du wahrscheinlich nicht zu sagen dass Du nicht geahnt hast, was er wirklich damit vorhat. :D
 
#58
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
um so höher der schutzmechanismus angesetzt wird und um so mehr die medien darüber berichten wie gut er doch sei, um so schneller ruft es diejenigen auf das programm, die sowas aushebeln wollen.
Ist doch klar,das ist doch ein Anreiz für solche Jungs.
 
#60
S

sloobm

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
143
Alter
29
Ort
CH
cracking...

was diese cracker anbelangt, ich denke mal es ist ein sportsgeist dahinter....

der eine will besser als der andere sein....

ich finde es gut das es sie gibt, den ich will nie mehr ein origina os von microsoft separat kaufen,,, das letzte mal hatte mein ORIGINAL XP den WGA Test nach einem Update nicht bestanden!!!!!! Das kann ich nicht leiden, soll ich Microsoft verklagen?!?!? Was soll der *******, wofür habe ich das Geld bezahlt?? Ich soll die CD einschicken?!?!? nene, nie mehr original os....:wut :sneaky
 
Thema:

Windows Vista entgültig geknackt? OEM-BIOS wird emuliert

Windows Vista entgültig geknackt? OEM-BIOS wird emuliert - Ähnliche Themen

  • Upgrade von Vista auf Windows 10

    Upgrade von Vista auf Windows 10: Hallo ich möchte meinen Rechner von Vista auf Windows 10 upgrade. Kann mir einer Helfen.
  • Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren

    Mails und Kontakte von Windows Mail (Vista) auf Mail für Windows 10 portieren: Ich unterstütze einen Freund beim PC Wechsel. Das alte NB hat Windows Vista mit Windows Mail. Das neue NB hat Windows 10 und er hat auch Office...
  • Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?

    Wie kann ich ein Programm in Windows 7 Professional installieren, das mal unter Vista lief?: Guten Tag, ich möchte das ursprüngliche Verarbeitungsprogramm meiner digicam installieren, um nur noch die Bilder und nicht sonst noch was...
  • Windows Vista Business Key mit upgrade für Windows 7 Pro nicht mehr gültig nach neustem Update Marz

    Windows Vista Business Key mit upgrade für Windows 7 Pro nicht mehr gültig nach neustem Update Marz : Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem großem Patch-Day 2018 habe ich das Problem, dass mein alter Win-Vista Business Key, der gleichzeitig...
  • Apple iTunes wird auf Windows XP und Vista abgeschaltet

    Apple iTunes wird auf Windows XP und Vista abgeschaltet: Microsoft hat den Support für Windows XP und Windows Vista längst eingestellt, doch Apple unterstützt die beiden Betriebssysteme mit seiner...
  • Ähnliche Themen

    Oben