Windows Vista CTP 5308 deinstallieren

Diskutiere Windows Vista CTP 5308 deinstallieren im Vista - Allgemeines Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo, ich habe zur Zeit Windows XP Professional und Windows Vista CTP 5308 parallel installiert. Nun möchte ich aber Windows Vista CTP 5308...
T

Tikonteroga

Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

ich habe zur Zeit Windows XP Professional und Windows Vista CTP 5308 parallel installiert. Nun möchte ich aber Windows Vista CTP 5308 wieder deinstallieren, da ich die Testphase abgeschlossen habe.

Wie muss ich vorgehen um Windows Vista CTP 5308 zu deinstallieren und die Bootdateien von Windows XP wiederherzustellen?

Ich habe mal den Ordnerinhalt der c: Partition als Screenshot beigefügt. Auf der (c:) Partition befindet sich Windows XP Professional. Windows Vista CTP 5308 befindet sich auf der (d:) Partition.

Gruß

Tikonteroga
 

Anhänge

V

Vista-Freak

Mitglied seit
19.04.2006
Beiträge
452
Standort
CH-BL-Pratteln
Leg die Windows XP-CD ein und boote mit der CD.
Nachher löscht du einfach die Partition D und erstellst eine neue.
Oder wenn das geht kannst du sie einfach im Arbeitsplatz neu formatieren.

Den Bootloader deinstallierst du mit der Wiederherstellungskonsole (F11 wenn die Windows XP-CD bootet)

und gibst in der Wiederherstellungskonsole die Befehle

fixmbr
fixboot

ein

So jetzt sollte dein XP wieder alleine auf der Platte herschen. :blush
 
T

Tikonteroga

Threadstarter
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.969
Hallo,

kann ich das nicht auch ohne die Wiederherstellungskonsole machen? Windows Vista hat ja bei der Installation von zumindest einigen Bootdateien ein Backup angelegt (*.bak siehe Screenshot)? Ich hatte gehoft, ich kann die Bootdateien von Windows Vista löschen und die ursprünglichen von WIndows XP, die das anhängsel *.bak bekommen haben, einfach umbenennen.

Gruß

Tikonteroga
 
V

Vista-Freak

Mitglied seit
19.04.2006
Beiträge
452
Standort
CH-BL-Pratteln
Da habe ich ehrlich gesagt auch keine Ahnung :nixweis

Habe halt noch kein Vista ausprobieren können

Das mit der Wiederherstellungskonsole kenne ich einfach, weil ich schon viele Linux-Distributionen auf meiner Platte installiert habe
 
Z

ZULLI

Gast
Format c: oder vorher seine XP Partion als Image sichern auf einer zweiten Festplatte.Vista installiert bei der Install nicht nur die frei angegebene Partion,sondern legt auf der C Partion jede menge Daten ab.Meine Festplatte war in vier Partionen aufgeteilt und überall waren Dateien von Vista enthalten.Die CTP 5308 hatte auch noch jede menge Fehler, meine war schon bischen besser.Habe sie ca 3 Wochen nach Aktvierung bei MS. getestet(da sie sonst nur 13 Tage lauft),funzte alles sehr gut(online Update usw.). Vista deinstall:Vista DVD booten in den angezeigten Menu auf Vista deinstallieren gehen,das wars.
 
F

Friek

Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
1
also leute habe gerade die lösung gefunden aus zufall:

unter die Verwaltung gehen und die Vista Partition löschen und wieder eine neue erstellen!

oder einfach die NTFS Zugriffsrechte ändern die man in den Eigenschaften der Partition ja findet unter "Kontingent"
da einfach das Vista v6 auf v5 XP umstellen und dann kann man diese Partition einfach wieder formatieren,

eigentlich ist die erste version mit dem XP programm unter Verwaltung doch einfacher oder? formartieren kann man sie zwar nicht aber löschen ist erlaubt, eben die ganze partition, wieder tüpisch microsoft...

:aah :nana :sing :repect :wut

ok machts gut, eigentlich hab ich gedacht ich hab mich hier schon lange angemeldet in eurem forum naja komisch machts gut,

euer Friek
 
E

ewelle

Mitglied seit
16.06.2006
Beiträge
6
Hi @ll,

also ich hab mir auch Windows Vista drauf und möchte es nun gerne wieder los werden :D

Bei mir ist des so das mein XP auf C installiert ist und ich mein Vista auf D installiert habe, aber auf D befinden sich auch noch Dateien, die ich nicht löschen möchte.

Kann ich jetzt bei mir irgendwie mein Vista löschen ohne das ich da die ganze Partition formatieren muss ?¿? Weil sonst müsste ich ja die anderen Dateien alle sichern und des würde dauern ...

Ja und weil ja Vista auch spuren bei XP hinterlässt also ich kann mein PC gleich wieder zum Auslieferungszustand herstellen, womit dann C wieder in Ordnung wäre, des wäre also kein Problem nur eben die Partition D :blush

Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen :unsure

gruß
ewelle
 
Thema:

Windows Vista CTP 5308 deinstallieren

Windows Vista CTP 5308 deinstallieren - Ähnliche Themen

  • Kann man Windows Vista auf 8.1 oder 10 upgraden?

    Kann man Windows Vista auf 8.1 oder 10 upgraden?: Wenn man eine DVD mit 8.1 oder 10 hat und sie ins Laufwerk legt, ermöglicht die setup.exe ein Inplace-Upgrade? Oder geht das nur auf Windows 7...
  • Aktivierung Windows 8 unter Vista

    Aktivierung Windows 8 unter Vista: Moin Moin, habe eine Lizens für 8.1 erworben. Wie kann ich Windows, unter Vista, aktivieren? Danke
  • Windows Vista: Vorerst kein April-CTP geplant

    Windows Vista: Vorerst kein April-CTP geplant: Anders als zuvor spekuliert hat Microsoft am 17. April doch keinen neuen CTP (Community Technology Program) von Windows Vista zum Download...
  • Hoppla: Windows Vista (Februar-CTP) per Microsoft-Server für Alle zum

    Hoppla: Windows Vista (Februar-CTP) per Microsoft-Server für Alle zum: Versehen oder Absicht? Findige Internet-Surfer haben herausgefunden, dass Microsoft den Februar-CTP von Windows Vista quasi für jedermann zum...
  • Microsoft Windows Vista Beta 2 CTP Bulid 5270

    Microsoft Windows Vista Beta 2 CTP Bulid 5270: Frage: ich habe ja die Windows Vista Beta 2 CTP Bulid 5270 bekommen von MS ja läuft aufem test rechner!!! nun habe ich folgendes Probelm wie...
  • Ähnliche Themen

    Oben