Windows Updates: Nicht nur WGA Notifications sendet Daten nach Redmond

Diskutiere Windows Updates: Nicht nur WGA Notifications sendet Daten nach Redmond im IT-News Forum im Bereich IT-News; Ich zähle nur sieben.
#41
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Ort
Wetterau
Ich zähle nur sieben.
 
#42
F

Freak-X

Gast
Ich zähle nur sieben
Wie geht denn das?

Hier sind die, die ich meinte:
KB928089
KB928439
KB929427
KB929451
KB929735
KB929762
KB929777
KB930163
KB930857
KB931573
 
#45
Michel

Michel

Gallery / Moderator
Team
Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
38
Ort
Wetterau
Hier gibt' schon ein Updatepack mit allen Patches: Klick mich!. KONKURRENZ!

Ich will natürlich niemandem hier vom WB-Team in den Rücken fallen, wenn ich das poste. Ist halt nur, weils hier sowas nicht gibt bisher.
 
#46
F

Freak-X

Gast
Ist halt nur, weils hier sowas nicht gibt bisher.
Siehe meine Erklährung:

Zu den Vista Updatepacks, nach denen hier am Anfang gefragt wurde:
In den Updatepacks sind ja auf Grund der Legalität nur Updates enthalten, die NICHT WGA-Pflichtig sind - Alle bisher erschienen Updates für Vista sind aber WGA-Pflichtig. Folglich kann noch kein Vista UpdatePack zur Verfügung gestellt werden, da es noch keine Updates gibt, die da rein dürfen.
Winboard darf es nicht! (Laut MS)

Ich habe auch schon mein eigenes Updatepack für Vista fertig, gerade eben mit den neuen Updates ergenzt.
 
#47
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Vollautomatisiert hab ich es auch nicht.
Auch wenn jetzt bestimmt wieder einige meckern...das ist das beste was du machen kannst,wenn du keine böse Überraschung erleben willst und dir der Pc abschmiert.Gibts nicht?..Doch,hatte ich auch schon mal,seit dem nie wieder!
 
#48
F

Freak-X

Gast
Würde auch nie AutoUpdate machen - NIE - So ein bissel Kontrolle über MEINEN PC will ich schon noch haben...

Obendrein ist das AutoUpdate auch nicht ganz ungefährlich: Siehe Sasser und Blaster...
 
#50
Fireblade

Fireblade

Grüßt die Winboarder
Dabei seit
10.12.2004
Beiträge
19.623
Richtig Freak,gegen sowas bin ich allergisch und auch bei allem was mit Active X zu tun hat,aber das ist ein andere Thema.:blush
 
#51
Creeping Death

Creeping Death

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
819
Ort
Badnerland
Ja ganz toll, installiert keine Updates mehr. Es gibt ja auch heute noch eine ganze Menge Leute, die auf ihrem XP nicht mal SP2 installiert haben.
Diese Rechner dienen dann als Verteiler für Spam und Würmer. Die Besitzer solcher Rechner sind sich aber grundsätzlich sicher, dass ihnen das nie passieren kann, da sie ja eine Personal Firewall und XP-Antispy installiert haben (ich lach mich tot).

Jetzt geht das bei Vista schon wieder los :mad Da es ohne WGA aber bald gar keine Updates mehr gibt, werden sich die besagten Intelligenzbolzen ihre Updates aus einer zwielichtigen Quelle besorgen (wo optimalerweise der Trojaner/Spambot/was auch immer gleich integriert ist).

Was WGA überträgt ist schon seit sehr langer Zeit ganz offiziell bekannt und zu welchen Zeitpunkten diese Übertragung stattfindet kann mir doch wohl vollkommen wurst sein.
Persönliche Daten sind nicht enthalten (und woher sollten die auch kommen?). O.K. falls jemand als Benutzernamen seinen kompletten Lebenslauf mit Personalausweis- und Sozialversicherungsnummer angibt, dann werden doch persönliche Daten übermittelt...
Ich finde manch einer sollte sich mal mit einem Psychologen unterhalten um seine Paranoia los zu werden.
 
#53
B

BORG45

Gast
1.[/COLOR][/COLOR] Ja ganz toll, installiert keine Updates mehr. Es gibt ja auch heute noch eine ganze Menge Leute, die auf ihrem XP nicht mal SP2 installiert haben.
2......Da es ohne WGA aber bald gar keine Updates mehr gibt, werden sich die besagten Intelligenzbolzen ihre Updates aus einer zwielichtigen Quelle besorgen (wo optimalerweise der Trojaner/Spambot/was auch immer gleich integriert ist).

3.Was WGA überträgt ist schon seit sehr langer Zeit ganz offiziell bekannt und zu welchen Zeitpunkten diese Übertragung stattfindet kann mir doch wohl vollkommen wurst sein.
Ein paar Aspekte:
zu1. Firmen und Einrichtungen z.B., deren Arbeitsplatz PC´s auch irgendwie "geschützt" sind, so daß da ein WU schon Aufwand wäre.
Ich habs grad an Schulen hier, wo plötzlich der offizielle "Select-Key" von M$ nicht mehr anerkannt wird.

zu2. Siehe 1. Und geh mal nicht immer vom unbedarften "Nix-weiß-was-Online-Gamer" aus. Hauptsache CS funktioniert, und das ruckelfrei bei 1980 x 1200...
Solche ****** sollten überhaupt erst mal nen "PC Führerschein" machen.

zu3.
Und was sollte da die Nachricht dieser Woche, daß praktisch in der Vergangenheit JEDES WU eine WGA Prüfung enthielt? Bisher gab es "kritische Updates" und solche, bei denen diese "Echtheitsprüfung" notwendig war. Man hatte die Wahl.
In nem anderen Beitrag hab ich schon geschrieben, daß M$ praktisch damit die Art und den Umfang persönlicher HardwareUpdates diktiert. Neuer PC - neues Windoofs, weil vielleicht der WGA Server merkt, daß die Seriennummer deines Mainboardes und der Festplatte nicht mehr mit deinem Key übereinstimmt.

By the Way...
Wußtest Du, daß schon in XP eine Art "Zähler" im System mitläuft, wie oft und welche Hardware du gewechselt hast? Bei XP darf man das - glaub ich - nur 15 mal. Auf EINEM PC.
Und VISTA OEM Versionen sind z.B. fest mit dem Mainboard verschraubt.
 
#54
Creeping Death

Creeping Death

Dabei seit
04.06.2005
Beiträge
819
Ort
Badnerland
zu 1)
Jeder XP-PC sollte meiner Meinung nach mit SP2 versehen werden. Der Aufwand ist nicht allzu hoch, wenn der Administrator auch nur einen Funken Verstand hat.
Jede größere Firma macht das so bzw. hat das so gemacht.
Ich bin mir sicher, dass es auch für Vista offizielle Möglichkeiten geben wird um nicht an jedem PC über "Windows Update" den Rechner aktualisieren zu müssen, sondern über einen Server im lokalen Netz.

zu 2)
Update-Packs, die Downloads enthalten welche normalerweise eine WGA-Prüfung voraussetzen sind derzeit illegal (ob mit oder ohne Malware).

zu 3)
Ob die WGA-Prüfung bei jedem Update läuft oder nur bei kritischen, was interessiert das mich? Von mir aus kann die WGA-Prüfung erfolgen, wenn ich aufs Klo gehe.

zum Rest)
Ich habe früher zu XP-Zeiten meine System Builder-Version schon telefonisch nachaktiviert (einmal nach mehreren Hardware-Upgrates, einmal habe ich den Rechner komplett gewechselt).
Meine Vista SBE habe ich ebenfalls schon zweimal telefonisch nachaktiviert da ich die Reihenfolge und Anzahl meine Festplatten offenbar zu oft gewechselt hatte.

Der Aufwand für die Aktivierung sind rund zwei Minuten und muss ja auch nur in Kauf genommen werden, wenn man zu viel an der Hardware schraubt. Und selbst dann muss die Aktivierung ja nicht gleich erfolgen.
 
#58
I

itsander

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
26
Ihr lieben winboarder ...

Eure Anregungen und Meinungen zu diesem Thema sind wirklich sehr interessant. Aber leider wird sich an derart "Politik" der Hersteller (egal welcher Branche) nicht sehr viel ändern. Immerhin geht es da um einen Milliardenschweren Mark, den es zu erobern gilt. Heute noch viel mehr als früher ... Wissen ist Macht ... und wenn ich weiss wie der Kunde sich benimmt, welche Ziele er hat welches Brot er gern isst, wann er wieviel Geld für welches Produkt ausgibt, dann kann man "Ihn" geziehlt beeinflussen. Virtuelle Kaufhäuser werden mit Artikel gefüllt, die der Verbraucher gern mag. ... natürlich um "Geld zu verdienen! Machen wir uns doch nichts vor ... es wird gerippt, kopiert, entschlüsselt und gebrannt was das Zeug hergibt und jeder meint: "naja iss halt so". Anderseits plüstern wir uns auf wenn jemand auf unserem Rechner "rummacht". Und da die Gesellschaft eh mehr vorm PC sitzt als in die großen Markthallen zu laufen, muss eben mit dem sitzenden Kunden geld verdient werden. Und ein jeder kennt wohl das Gefühl sich mal schnell im www etwas gekauft zu haben, was auch gut und gerne erst im nächsten Monat gekauft hätte werden können.
Und das ist wie gesagt nur "MS". Und dann die Aussage:" Ich möchte wenigsten gefragt werden, wenn nicht jemand auf meinem PC besucht"! ... wer fragt denn heut noch? Wichtig ist doch alles juristisch einwandfrei zu verpacken, um dem Kunden wenn möglich ein paar Paragraphen um die Ohren zu hauen damit er den Mund hält!

Also Ihr Lieben ... ich glaube auch in Zukunkt wird uns das mächtig ankotzen ... aber ändern wird sich da nichts! Und fragen wird uns keiner!:satisfied
 
Thema:

Windows Updates: Nicht nur WGA Notifications sendet Daten nach Redmond

Windows Updates: Nicht nur WGA Notifications sendet Daten nach Redmond - Ähnliche Themen

  • Windows Update 1809

    Windows Update 1809: Als ich das Letzte Update von Windows aktualisiert habe lief alles gut bis jetzt... Denn seit neuestem bricht mein Pc die Verbindung zu meinem...
  • Nach Windows-Update 1809 wird 2.Bildschirm nicht mehr erkannt?

    Nach Windows-Update 1809 wird 2.Bildschirm nicht mehr erkannt?: Hallo, gerade wurde (von Win automatisch) das neue Update eingespielt Windows 10, Version 1809 Seit dem werden meine beiden Bildschirme (ASUS)...
  • Windows 10 Funktions Update 1807/1809

    Windows 10 Funktions Update 1807/1809: Hallo, seitdem Windows Funktionsupdate 1807/1809 funktioniert Sound Blaster Connect 2 bzw der ganze Soundkarten Treiber nicht mehr...es ist egal...
  • Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall

    Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall: Am 16.01. habe ich m. Händler aufgesucht, da das Update einen defekten Rechner "feststellte" u. nicht mehr ausgeführt werden konnte Nur die...
  • Windows Update Fehler 0x8007045b

    Windows Update Fehler 0x8007045b: Mein Windows 10 zeigt mir an, dass "wichtige Updates fehlen"*. Nachdem automatische Updates nicht funktionierten, habe ich es mit manuell mit...
  • Ähnliche Themen

    • Windows Update 1809

      Windows Update 1809: Als ich das Letzte Update von Windows aktualisiert habe lief alles gut bis jetzt... Denn seit neuestem bricht mein Pc die Verbindung zu meinem...
    • Nach Windows-Update 1809 wird 2.Bildschirm nicht mehr erkannt?

      Nach Windows-Update 1809 wird 2.Bildschirm nicht mehr erkannt?: Hallo, gerade wurde (von Win automatisch) das neue Update eingespielt Windows 10, Version 1809 Seit dem werden meine beiden Bildschirme (ASUS)...
    • Windows 10 Funktions Update 1807/1809

      Windows 10 Funktions Update 1807/1809: Hallo, seitdem Windows Funktionsupdate 1807/1809 funktioniert Sound Blaster Connect 2 bzw der ganze Soundkarten Treiber nicht mehr...es ist egal...
    • Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall

      Bei Start vom Windows Update v. 16.01.19: Kompletter Computerausfall: Am 16.01. habe ich m. Händler aufgesucht, da das Update einen defekten Rechner "feststellte" u. nicht mehr ausgeführt werden konnte Nur die...
    • Windows Update Fehler 0x8007045b

      Windows Update Fehler 0x8007045b: Mein Windows 10 zeigt mir an, dass "wichtige Updates fehlen"*. Nachdem automatische Updates nicht funktionierten, habe ich es mit manuell mit...
    Oben