Windows Update

Diskutiere Windows Update im Win7 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 7 Forum; Hallo zusammen, ich nutze seit einiger Zeit Windows7 und nutze jetzt auch, weil die Firewall von Win7 im Gegensatz zu der von XP meiner Meinung...
A

Aradhir

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
32
Hallo zusammen,

ich nutze seit einiger Zeit Windows7 und nutze jetzt auch, weil die Firewall von Win7 im Gegensatz zu der von XP meiner Meinung nach eigntlich super ist, diese. Dabei benutze ich den "Fortgeschrittenen" Modus, bei welchem ich nur erlaubte Prozesse raus lasse, um das "nach-hause-telefonieren" von einigen Programmen, wo ich es nicht wünsche, möglichst zu unterbinden.
Jetzt hab ich eine Frage zum Windows Update: Ich muss derzeit jedesmal die Firewall kurz deaktivieren um ein Windows-Update durchzuführen, da Windows anscheinend selber keine "Freigeben-Regel" dazu erstellt hat, oder aktiviert hat.

Welche .exe-Datei für das Update denn aus? Oder wie heißt die Regel, die schon vorhanden ist, die ich nur aktivieren müsste, damit Windows Update durch die Firewall funktioniert. Ich glaube mal gehört zu haben, dass das ganze über den HTTP-Port läuft, aber ich will nicht den kompletten Port für alle Programme freigeben.

Gruß
Aradhir
 
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Bei mir ist das laut Agnitum Outpost Firewall:

Programmdatei: c:\Windows\System32\WUAUCLT.EXE
Ports: HTTP, HTTPS, SOCKS (1080), DNS (UDP)

Wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass auch die SVHost.exe über HTTP ins Netz muss, was aber leider inzwischen so oder so erlaubt werden muss, da viele Windows Dienste darüber zugreifen.
 
A

Aradhir

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
32
Also die exe funktioniert bei mir nicht (also wenn ich die freigebe). Der SVCHost müsste ja eigentlich schon automatisch frei sein oder? Sonst würde ja das normale surfen auch nicht klappen oder?
 
DiableNoir

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ja, wenn die SVCHOST blockiert werden würde, könntest du nicht einmal ins Netz...aber sie trotzdem nochmal nach und auch ob DNS und HTTP(S) dort freigegeben sind.

Die Windows Firewall ist leider immer noch furchtbar. Es wäre schön gewesen, wenn Windows neue ausgehende Verbindungen genauso melden würde wie eingehende. Aber darüber habe ich mich schon genug hier auf meinem Blog ausgelassen. :sleepy

Ansonsten hat die Outpost Firewall offenbar keine extra Programme bei mir freigeben müssen damit das Update ins Netz kann. Es kann aber übrigens sein, dass das Update nach der Freigabe der Ports erst funktioniert wenn der Dienst oder der Computer neu gestartet wird. (Nur falls du deinen Rechner in den Ruhezustand versetzt anstatt ihn auszuschalten.)
 
A

Aradhir

Threadstarter
Dabei seit
20.12.2007
Beiträge
32
hallo,

alles klar ich "bastel" mal die Tage bisschen rum, wenn ich zeit finde. Melde mich nach dem Wochenende nochmal ob dann alles passt ;)
 
Thema:

Windows Update

Windows Update - Ähnliche Themen

Windows 10 Update-Verbeitung ungewollt: Guten Tag, gestern ist uns aufgefallen dass unsere Firewalls mit Anfragen über Port 7680 zugespamt werden. Nach ein wenig Recherche bin ich zu...
Windows Updates & Apps aus Windows Store laden nicht: Hallo liebe Community, bereits mit der Erstinstallation von Windows 10 Home im Januar 2020 habe ich das Problem, dass weder Windows-Updates noch...
Windows 10 1909 Update auf 2004 schlägt fehl: Hallo miteinander, ich weiß mir nicht mehr zu helfen und muss hier nun nachfragen, da das Update auf 2004 einfach nicht klappen mag. Zuerst zu...
WIN 10- Nur manche Programme haben Internet: Hey, ich sitze hier vor einem neuen Windows Laptop. Alles frisch eingerichtet. Allerdings komme ich aus mir unverständlichen Gründen nicht mit...
Seit 2018 weisse GUI nach jedem Update für Windows 10 + Bug bei Funktionsupdate: was tun ?: GUI-Bug nach jedem Update Nach jedem Update seit 2018, habe ich nur einen weißen Bildschirm mit einem Menü, wo nichts anklickbar ist. Jedesmal...
Oben