Windows Update wird nicht mehr ausgeführt, Dienst BITS blockiert vermutlich

Diskutiere Windows Update wird nicht mehr ausgeführt, Dienst BITS blockiert vermutlich im Win8 - Installation Forum im Bereich Win8 - Installation; Hallo, bei meinem Notebook funktionieren die Updates nicht mehr. Es läuft Windows 8.1, und alles andere ist OK. Es gibt ja mehrer Wege, um Windows...
#1
I

imported_elwood

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2014
Beiträge
3
Hallo,
bei meinem Notebook funktionieren die Updates nicht mehr. Es läuft Windows 8.1, und alles andere ist OK. Es gibt ja mehrer Wege, um Windows nach Updates suchen zu lassen:

1. Internet Explorer --> Sicherheit --> Windows Update
führt zu einem leeren Fenster, Titelzeile "Windows Update", sonst nix, Maus zeigt an, dass der Rechner etwas tut, aber nix rührt sich, Fenster kann auch nicht beendet werden.

2. Systemsteuerung --> System --> Windows Update: Fenster hängt, wie unter 1.

3. Systemsteuerung --> System --> Wartungscenter: Hier kommt erstmals der Hinweis auf den Dienst BITS, der das Update blockiert.

Meine Frage:

Der Dienst BITS steht im Task Manager unter BITS immer im Status "Wird beendet".
Na kein Problem dachte ich, also unter Dienste den Dienst "Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst" auf Deaktivieret stellen und neu starten. Aber der Dienst scheint intelligenter zu sein wie ich. Er steht nach einem Neustart des Systems wieder im Status "Wird beendet".

Wie kann ich trotzdem ein Windows Update ausführen, um auch zukünftig auf der sicheren Seite zu sein?

Vielen Dank
Uli
 
#3
I

imported_elwood

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2014
Beiträge
3
Hallo areiland,
vielen Dank für deinen Hinweis.
Ich habe den Dienst BITS nur versucht zu deaktivieren, da die Fehlermeldung darauf hin gedeutet hat. Nach der erneuten Registrierung der DLLs hat sich leider nichts geändert.

Ich habe jetzt den Aufruf über die Wartung erneut gemacht, und habe wieder folgendes Bild:

Fenster mit Titel "Windows Update", darunter der Text "Probleme werden behoben", darunter mit kleinerer Schrift "Bits-Dienst wird beendet".
Und darunter die grafische Anzeige mit dem grünen Balken, der seit ca. 30 Minuten rotiert.
Rechts unten ist der Abbruch"-Button, der auch funktioniert.

Hat noch jemand eine Idee?

VG Uli
 
#4
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Dieser Dienst darf nicht deaktiviert sein! Denn der ist wichtig für den Updateprozess. Das hatte ich aber oben auch schon gesagt. Wenn, dann den Dienst "Intelligenter Hintergundübertragungsdienst" bitte auf die Startart "Automatisch" setzen, das ist seine Standardeinstellung.
 
#5
I

imported_elwood

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2014
Beiträge
3
Das ist ja genau das Problem. Der Dienst selbst steht nach Start des PCs auf "Wird ausgeführt", die Startart auf "Automatisch (verzögerter Start)", also alles OK, oder?
Jetzt rufe ich das Update auf, und erst dann beginnt der Ärger.

Das Statusfenster zeigt "Bits-Dienst wird beendet", und in der Dienste-Liste wechselt der Status von Bits auf "Wird beendet". Und dann kann ich nur noch herunterfahren, und neu straten ...

VG Uli

Ich greife da überhaupt nicht ein, ich starte nur das Windows Update auf unterschiedliche Weise. Das Ergebnis ist immer das Gleiche.
 
#6
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
BITS wird immer nur dann ausgeführt, wenn er benötigt wird. Du solltest uns mal genau ausführen was auf Deinem Rechner so alles an Software läuft.
 
#7
I

imported_Dante

Dabei seit
20.02.2015
Beiträge
2
Hallo elwood, Hallo areiland,

ich habe genau das gleiche Problem, wie elwood. Der "BITS"-Dienst steht seit Systemstart auf "wird beendet" und blockiert das Update (wird automatisch gestartet, wie empfohlen).
Nun hatte ich vor die Windows-Update-Komponenten nach Anweisung zurückzusetzen, doch dafür muss ich besagten Dienst beenden, was ich nicht kann. http://support.microsoft.com/kb/971058

Vielen Dank,
Dante
 
#8
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.701
Dann erzwinge mal einen kompletten Neustart von Windows. Das geht indem Du eine Eingabeaufforderung (WIN+X drücken und den entsprechenden Befehl wählen) öffnest und den Befehl: shutdown -g -t 00 ausführst. Jetzt wird Windows alle Treiber und Dienste beenden und sich komplett neu starten. Ausserdem daran denken, auch der installierte Virenscanner kann das Problem sein. Wenn Du einen von einem Fremdhersteller einsetzt, dann solltest Du ihn zum testen mal deinstallieren: http://www.windows-8-forum.net/wind...are-zugehoerigen-removal-tools-entfernen.html.
 
#9
I

imported_Dante

Dabei seit
20.02.2015
Beiträge
2
Wow. Der Befehl hat genau das bewirkt, was ich wollte und brauchte. Es funktioniert wieder.
Ich habe seit über einer Stunde deutsche und englische Informationen durchsucht..

Vielen, vielen Dank!!!

**solved
 
Thema:

Windows Update wird nicht mehr ausgeführt, Dienst BITS blockiert vermutlich

Sucheingaben

bits dienst wird beendet

,

bits dienst beenden

,

windows 8.1 intelligenter hintergrundübertragungsdienst startet nicht

,
windows 8.1 intelligenter Hintergrunddienst startet nicht
, installtion bits dienst, der bits-dienst wird gestartet seit stunden, windows xp windows update dienst fehlt, fehler beim starten des bits-dienstes, windows 7 bits dienst fehlt, windows update bits dienst neustarten, windows 7 dienst BITS

Windows Update wird nicht mehr ausgeführt, Dienst BITS blockiert vermutlich - Ähnliche Themen

  • Windows 1903 Update-Fehler

    Windows 1903 Update-Fehler: In den Einstellungen unter Windows Update wir folgender Fehlercode angezeigt: 0x80240034. Ich habe das Update über das Creation Tool...
  • Windows 10 update selbst steuern

    Windows 10 update selbst steuern: Wie kann man unter Windows 10 die anstehenden updates selber ansehen, auswählen bzw. deren Installation selbst definieren?
  • Windows 10 1803, 1809 und 1903 Microcode Updates KB4494451, KB4494174 und KB4497165

    Windows 10 1803, 1809 und 1903 Microcode Updates KB4494451, KB4494174 und KB4497165: Für alle die beim Thema Intel Microcode Updates immer auf dem neuesten Stand sein wollen gibt es auch eine kleine News am Rande, denn Microsoft...
  • Windows 1903 Update

    Windows 1903 Update: Hallo Zusammen, Das Update 1903 wird nicht installiert. Nach 60% wird alles wieder reinstalliert und es erscheint der Fehlercode 0x8000ffff...
  • Update von Windows 7 auf Windows 10

    Update von Windows 7 auf Windows 10: Hallo, ich habe gestern mühevoll von Windows 7.0 auf Windows 10 upgedatet und nun bin ich in einer Endlosschleife, also der Rechner fährt hoch...
  • Ähnliche Themen

    • Windows 1903 Update-Fehler

      Windows 1903 Update-Fehler: In den Einstellungen unter Windows Update wir folgender Fehlercode angezeigt: 0x80240034. Ich habe das Update über das Creation Tool...
    • Windows 10 update selbst steuern

      Windows 10 update selbst steuern: Wie kann man unter Windows 10 die anstehenden updates selber ansehen, auswählen bzw. deren Installation selbst definieren?
    • Windows 10 1803, 1809 und 1903 Microcode Updates KB4494451, KB4494174 und KB4497165

      Windows 10 1803, 1809 und 1903 Microcode Updates KB4494451, KB4494174 und KB4497165: Für alle die beim Thema Intel Microcode Updates immer auf dem neuesten Stand sein wollen gibt es auch eine kleine News am Rande, denn Microsoft...
    • Windows 1903 Update

      Windows 1903 Update: Hallo Zusammen, Das Update 1903 wird nicht installiert. Nach 60% wird alles wieder reinstalliert und es erscheint der Fehlercode 0x8000ffff...
    • Update von Windows 7 auf Windows 10

      Update von Windows 7 auf Windows 10: Hallo, ich habe gestern mühevoll von Windows 7.0 auf Windows 10 upgedatet und nun bin ich in einer Endlosschleife, also der Rechner fährt hoch...
    Oben