GELÖST Windows Update KB4088776 hängt seit Tagen

Diskutiere Windows Update KB4088776 hängt seit Tagen im Win 10 -Installation Forum im Bereich Win 10 -Installation; Hallo, das Windows Update macht seit Anfang 03.2018 Probleme. (Mein System: Windows 10 Prof. 64 Bit.) Es wird einfach nicht durchgeführt. Die...
#1
A

agamemnon

Dabei seit
10.05.2008
Beiträge
101
Hallo,

das Windows Update macht seit Anfang 03.2018 Probleme. (Mein System: Windows 10 Prof. 64 Bit.)

Es wird einfach nicht durchgeführt. Die Einträge hängen wie Blei in der Liste. Aus den Fehlermeldungen, die angezeigt werden, werde ich nicht schlau. Ich habe alles berücksichtigt. Die Internetverbindung ist ansonsten sehr schnell (DSL 50.000).

>Windows-Update Dienst gestoppt und gestartet (kein Erfolg)
>alle Virenscanner deaktiviert (Malwarebytes, Microsoft Defender)
>Neustart (mehrfach) - kein Erfolg.
>passende Installationsdatei KB4088776 bei Microsoft heruntergeladen und versucht, das Update manuell durchzuführen - kein Erfolg, das Update endet mit der Fehlermeldung: Sicherheitspatch nicht durchgeführt (ohne weitere Erklärung)
>alle Telemetriedaten hemmungslos geöffnet - Neustart, kein Erfolg.

Es geht um das Update:

2018-03 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4088776)

Es hängen zwar noch andere Updates in der Liste, aber die scheinen mir unverdächtig.

Es kann m.E. nur an dem Update selbst liegen, denn ich hatte nie solche Probleme...

Wer könnte mir einen Tipp geben???

Herzlichen Dank.

Tobi
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
#2
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.288
Ort
Thüringen
Haste schon mal die Problembehandlung durchgeführt?
 
#3
A

agamemnon

Dabei seit
10.05.2008
Beiträge
101
Danke für den Tipp, habe Bericht der Problembehandlung hier hochgeladen, werde nicht schlau daraus. Wie kann man so ein Problem beheben?
 
#5
A

agamemnon

Dabei seit
10.05.2008
Beiträge
101
Da danke, aber ich habe das Problem jetzt eingegrenzt.

es ist das Problem, dass im Gerätemanager das Gerät Volumenschattenkopie nicht richtig läuft.

Fehlermeldung zur Volumenschattenkopie:

"Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)"

Ausrufezeichen_Symbol

Ich kann auch keinen Wiederherstellungspunkt bei aktiviertem Computerschutz zu Laufwerk C: anlegen.

Es liegt an diesem Problem. Windows-Update versucht immer, vor der Installation des besagten Updates einen Wiederherstellungspunkt anzulegen (bekommt man als User nicht mit) und scheitert daran. Deshalb wird das Update blockiert.

Deinstallation und Neustart des Gerät Volumenschattenkopie brachte nichts. Was muss ich Eurer Ansicht tun?

Gruß Tobi
 
#6
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.288
Ort
Thüringen
Mach schon mal "sfc/ scannow" und einen Virenscan;ansonsten steht hier eine Menge dazu.Oder hier...
 
#7
A

agamemnon

Dabei seit
10.05.2008
Beiträge
101
Ja danke sfc/ scannow und auch net stop wuauserv net start wuauserv habe ich ausprobiert - die sfc - Prüfung ergab keinen Fehler. Leider war es das nicht.

Ich glaube jetzt die Lösung gefunden zu haben:

Ich hatte vor Wochen Acronis True Image 2017 deinstalliert, weil ich das nicht mehr benötigte (als lizenzierter User).

Das offizielle De-Installationstool von Acronis (gibt es zum Download von Acronis) muss irgend etwas in der Registry beschädigt haben, denn danach klappte das Erstellen von Wiederherstellungspunkten in Win 10 nicht mehr (auch waren alle alten Punkte waren weg - was schockierend ist).

Weil keine neuen Wiederherstellungspunkte angelegt werden konnten, wurde das Windows Update irgendwann im Prozess blockiert, weil Windows Update automatisch vor einer Installation immer Wiederherstellungspunkte anlegt (zu Recht). Deshalb ging es nicht weiter.

Ich habe das erst gemerkt, als ich versuchte das System wegen des vermeidlichen Update-Fehlers auf einen früheren Zeitpunkt zurück zu setzen. Da bemerkte ich, dass alle früheren Punkte weg waren und man auch nicht manuell Wiederherstellungpunkte anlegen kann. Also habe ich Acronis True Image 2017 wieder installiert. Danach flutschte das Wiederherstellungspunkt-Anlegen wieder und das Update wurde durchgeführt. 2 x Neustart erforderlich.

Also meines Erachtens kein Microsoft-Fehler, sondern ein Acronis-Fehler im offiziellen Deinstallation-Tool.
 
#8
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.288
Ort
Thüringen
Da hätten wir uns einen Wolf suchen können;darauf kommt kein Mensch.Aber vielen Dank für die Lösung....:up
 
#9
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.733
Ort
Niederbayern
Man braucht doch für Acronis kein extra Deinstallations-Tool? Das ist nur für "Notfälle" gedacht wo die ganz normale Deinstallation über Systemsteuerung -> Programme nicht klappt. Vermutlich geht das extra-Tool viel rigoroser an die Sache ran.

Wie man die klassische Systemsteuerung findet wurde gerade hier erklärt.
 
#10
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.288
Ort
Thüringen
Jedes Antivirenhersteller bietet für sein Produkt so ein spezielles Tool an;warum also nicht auch Acronis.Wenn das natürlich solche Nebenwirkungen hat ist das nicht mehr lustig....

@TE Ich würde dem Acronis Support das mal mitteilen....
 
#11
HaraldL

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.733
Ort
Niederbayern
Auch bei den Antivirus-Programmen sind die nur für den Fall gedacht daß die offizielle Deinstallation nicht klappt. Beispielsweise wenn nach der Deinstallation Windows immer noch meldet das Antivirusprogramm wäre installiert. Oder wenn bei Win10 nach einem Feature-Upgrade die AV-Installation einfach kaputt ist und nicht mehr normal deinstalliert werden kann.

Jedenfalls sind diese Tools nicht der normale Weg der Deinstallation. Sondern der Notnagel. Wenn ich aus dem Auto aussteigen will öffne ich auch die Tür und schlag nicht das Fenster mit dem Nothammer ein. Jedenfalls nicht wenn sich die Tür öffnen läßt. Obwohl natürlich auch das mit dem Nothammer grundsätzlich funktionieren würde ;)
 
#12
A

Alpha7-Fan

Dabei seit
31.03.2018
Beiträge
1
Hallo agamemnon,

du bist mein Retter! :-)
Ich hatte haargenau das gleiche Problem und Dank deines Beitrags läuft auch mein Laptop wieder.

Viele Grüße
 
Thema:

Windows Update KB4088776 hängt seit Tagen

Sucheingaben

KB4088776

,

KB4088776 kann nicht installiert werden

,

win 10 1809 update wird nicht installiert

,
windows update KB4088776
, windows 10 update probleme 03 2018, kb4088776 kommt immer wieder, Windows update 2018-03 hangs, win update kb4088776, win 10 Update 18.03 Probleme, Update Windows kumulatives Update kb4088776, 4088776 nicht installierbar, updates win 10 fehler beim install, update von sky q kabelreceiver hängt seit 2 tagen, win error03, windows 10 update probleme 03 2018 kb4088776, KB4088776 immer wieder, KB4088776 update failure, KB4088776 problem, probleme KB4088776, kb 4088776, KB4088776 wird immer wieder installier, Windows 10 KB4088776 kann nicht installiert werden, kb4088776 installation fehlgeschlagen, 03.2018 windows update, KB4088776 kann nich installiert werden

Windows Update KB4088776 hängt seit Tagen - Ähnliche Themen

  • Update windows 10 (KB4088776)

    Update windows 10 (KB4088776): o.g. Update lässt sich installieren, Fehlermeldung: Ihr PC ist gefährdet
  • • 2018-03 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4088776) lässt

    • 2018-03 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4088776) lässt : Dieses Update will sich ein Dutzend mal am Tag installieren. Frage: Warum funktioniert das Update nicht und wie bekomme ich die vergeblichen...
  • Windows Update Fehler - KB4088776) – Fehler 0x80070422

    Windows Update Fehler - KB4088776) – Fehler 0x80070422: Hallo! Ich kann seit Tagen mein keine Updates mehr laden. Habe schon versucht die Firewall zu deaktivieren etc. aber es kommt jedes mal die selbe...
  • Update Windows 10 Version 1709 x64 (KB4088776)

    Update Windows 10 Version 1709 x64 (KB4088776): Fehler bei der Installation am ?06.?04.?2018 – 0x80070bc2 Wie bekomme ich diesen Fehler weg!
  • 2018-03 Kumulatives Update für Windows 10 version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4088776)

    2018-03 Kumulatives Update für Windows 10 version 1709 für x64-basierte Systeme (KB4088776): Guten Abend, Ich habe ein Problem mit dem Betreff den ich genannt haben. Beim meinen Acer Aspire den ich gerade neu gekauft habe, wollte wir...
  • Ähnliche Themen

    Oben