Windows Store: erste Win32-Anwendungen nun als APP up- sowie downloadbar

Diskutiere Windows Store: erste Win32-Anwendungen nun als APP up- sowie downloadbar im Microsoft News Forum im Bereich IT-News; Obwohl Microsoft bereits auf der großen Build 2015 angekündigt hatte, dass Apps über den einstmals als Project Centennial Desktop App Converter...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Obwohl Microsoft bereits auf der großen Build 2015 angekündigt hatte, dass Apps über den einstmals als Project Centennial Desktop App Converter auf die Universal Windows Platform (UWP) portiert werden können, gewinnt diese Möglichkeit, klassische Win32- oder auch .NET-Anwendungen als APP über den Windows Store zu vertreiben, erst jetzt an Fahrt. Aktuell lassen sich erste bekannte Anwendungen wie "Evernote", "Double Twist" oder auch "SQL Pro", welche mit dem Desktop App Converter bearbeitet worden sind, im Windows Store auffinden




Wer zum aktuellen Zeitpunkt einmal dem Windows Store einen Besuch abstattet, dem wird auffallen, dass sich ab sofort auch klassische Win32- oder .NET-Anwendungen wie "Evernote", "Arduino IDE", "Double Twist", "PhotoScape", "MAGIX Movie Edit Pro", "Virtual Robotics Kit", "Relab", "SQL Pro", "Voya Media", "Predicted Desire" oder auch "korAccount" in Form vonDesktop-Apps downloaden lassen.

Um die klassischen Win32- oder .NET-4.6.1-Anwendungen mit geringfügigen oder möglicherweise sogar ohne Änderungen für den Windows Store portieren zu können, benötigen die Entwickler den einstmals als Project Centennial gestarteten Desktop App Converter, welcher selbst als App im Windows Store zu finden ist. Auf Nutzerseite dieser Apps wird das aktuelle Anniversary Update (Build 1607) benötigt.

Wie die Kollegen von heise berichten, möchte Microsoft damit die Möglichkeit einräumen, auch treditionelle Windows- und .NET-Anwendungen über den Windows Store zu verteilen und dabei einen einheitlicheren und sichereren Auslieferungsprozess gewährleisten. Die Nutzer dieser Anwendungen sollen wissen, dass die über den Store bezogenen Apps nicht nur geprüft und gesichert , sondern auch einfach zu aktualisieren sind.

Als "universell" können die trotz UWP-Portierung geänderten Apps nicht angesehen werden. Portierte Desktop-Anwendungen sind zum aktuellen Zeitpunkt auch nur durch Windows-Systeme nutzbar, die von einem x86-Prozessor betrieben werden.

Meinung des Autors: Entwickler von älteren Win32- oder auch .NET-Anwendungen scheinen jetzt angefangen zu haben, diese mittels Converter als App für den Windows Store vorzubereiten. Es geht eben nie immer nach Plan bzw. so schnell, wie sich MS das vielleicht gewünscht hat. Aber es geht vorwärts. Was haltet ihr davon?
 
Thema:

Windows Store: erste Win32-Anwendungen nun als APP up- sowie downloadbar

Windows Store: erste Win32-Anwendungen nun als APP up- sowie downloadbar - Ähnliche Themen

  • Windows Store - Firewall

    Windows Store - Firewall: Hallo Community, kann mir bitte jemand kund tun, welche Ports,Apps, Url ich auf eine Firewall freigeben muss, damit der App-Download usw. über...
  • Windows Konto erkennt Laptop mit Windows 8.1. nicht als Gerät. Apps aus Windows Store können nicht installiert werden

    Windows Konto erkennt Laptop mit Windows 8.1. nicht als Gerät. Apps aus Windows Store können nicht installiert werden: Ich habe ein Laptop mit Windows 8.1. Auf diesem melde ich mich mit dem Windows Konto an. Wenn ich ein Spiel aus dem Windows Store installieren...
  • Windows 10 Home in Microsoft Store gekauft aber noch nicht aktiviert werden kann

    Windows 10 Home in Microsoft Store gekauft aber noch nicht aktiviert werden kann: 145 Euro habe ich heute via sofort Überweisung bezahlt, aber es kann immer noch nicht aktiviert werden. Sogar es gibt in gekaufter Listen gar...
  • Windows Store startet nicht

    Windows Store startet nicht: Ich kann den Windows-Store seit geraumer Zeit nicht mehr öffen. Auch der Feeback-Hub funktioniert nicht mehr. Habe alle Schritte, welche in der...
  • Ähnliche Themen
  • Windows Store - Firewall

    Windows Store - Firewall: Hallo Community, kann mir bitte jemand kund tun, welche Ports,Apps, Url ich auf eine Firewall freigeben muss, damit der App-Download usw. über...
  • Windows Konto erkennt Laptop mit Windows 8.1. nicht als Gerät. Apps aus Windows Store können nicht installiert werden

    Windows Konto erkennt Laptop mit Windows 8.1. nicht als Gerät. Apps aus Windows Store können nicht installiert werden: Ich habe ein Laptop mit Windows 8.1. Auf diesem melde ich mich mit dem Windows Konto an. Wenn ich ein Spiel aus dem Windows Store installieren...
  • Windows 10 Home in Microsoft Store gekauft aber noch nicht aktiviert werden kann

    Windows 10 Home in Microsoft Store gekauft aber noch nicht aktiviert werden kann: 145 Euro habe ich heute via sofort Überweisung bezahlt, aber es kann immer noch nicht aktiviert werden. Sogar es gibt in gekaufter Listen gar...
  • Windows Store startet nicht

    Windows Store startet nicht: Ich kann den Windows-Store seit geraumer Zeit nicht mehr öffen. Auch der Feeback-Hub funktioniert nicht mehr. Habe alle Schritte, welche in der...
  • Oben