Windows Server 2008: Microsoft gibt finalen Namen für neues Server-OS bekannt

Diskutiere Windows Server 2008: Microsoft gibt finalen Namen für neues Server-OS bekannt im IT-News Forum im Bereich News; Das bisher unter dem Codenamen „Longhorn“ entwickelte neue Windows-Server-Betriebssystem hat nun einen endgültigen Namen. Bill Gates nutzte den...

Eric-Cartman

Threadstarter
Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.640
Alter
40




Das bisher unter dem Codenamen „Longhorn“ entwickelte neue Windows-Server-Betriebssystem hat nun einen endgültigen Namen. Bill Gates nutzte den Start der WinHEC, um den Titel des kommenden Server-Betriebssystems zu verkünden.

Bill Gates hat auf der WinHEC 2007 in Los Angeles den finalen Namen für das bisher unter dem Titel Windows Server Codename "Longhorn“ entwickelte Windows-Server-Betriebssystem verkündet: Windows Server 2008.

Windows Server 2008 wird voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen und damit Windows Server 2003 ablösen. Erst kürzlich war eine dritte Beta fertiggestellt worden.

Eine Zusammenfassung aller wichtigsten Features von Windows Server 2008 bietet Microsoft in diesem englischsprachigen Word-Dokument zum Download an . Zusätzlich finden sich auch auf der frisch gestarteten neuen Website zu Windows Server 2008 weitere Infos . Dort steht auch die Beta 3 von Windows Server 2008 zum Download bereit.

Zu guter Letzt hat das Windows-Server-Team auch noch ein lustiges Video erstellt. In diesem „What´s in a name?“-Video wird auf witzige Art und Weise erklärt, wie das Team auf den finalen Namen für das Betriebssystem gekommen ist.

Quelle: IDG Magazine Media GmbH/PC-WELT Online
 

Michel

Dabei seit
09.11.2006
Beiträge
12.595
Alter
40
Ort
Wetterau
@Office2007: Was machst du eigentlich mit deinem Nickname, wenn der Nachfolger rauskommt? :D
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ich teste gerade die Beta 3 und ich bin zufrieden mit der neuen Oberfläche. Nur fehlt mir da doch ein Killerfeature, das einen Umstieg wirklich lohnend macht.

Das Microsoft die Jahreszahl (des nächsten Jahres) verwendet ist zweckmäßig, nur frage ich mich doch, wieso es nicht einfach damals Windows XP Server geheißen hat oder jetzt Windows Vista Server.
 
Thema:

Windows Server 2008: Microsoft gibt finalen Namen für neues Server-OS bekannt

Windows Server 2008: Microsoft gibt finalen Namen für neues Server-OS bekannt - Ähnliche Themen

Microsoft Windows - ein kleiner Exkurs in die Entwicklung seit 1985: Vor nunmehr 32 Jahren hat Microsoft mit der Version 1.0 den Grundstein eines Betriebssystems gelegt, welches heute zu den am weitesten...
Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE: 26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den Anfang...
Microsoft verlängert Laufzeit der Beta von Windows Home Server "Vail": Microsoft bietet Nutzern der Beta von Windows Home Server "Vail" an, die Laufzeit der Vorabversion zu verlängern. Seit gestern kann die Beta nur...
Microsoft liefert Final von Windows HPC Server 2008 R2 aus: Die neue Version verbessert die Skalierbarkeit und unterstützt Windows-7-Desktops als Knoten. Sie enthält auch einen HPC-Dienst auf Basis von...
Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE: 10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je gegeben...
Oben