Windows server 2008 automatischen Task starten

Diskutiere Windows server 2008 automatischen Task starten im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; Hallo, ich habe eine Batchdatei Diese wird mit automatischen Task in Windows server 2008 gestartet. Dies hat bis jetzt immer funktioniert. Nach...
  • Windows server 2008 automatischen Task starten Beitrag #1
A

acdc

Threadstarter
Dabei seit
17.12.2010
Beiträge
2
Hallo, ich habe eine Batchdatei

Diese wird mit automatischen Task in Windows server 2008 gestartet. Dies hat bis jetzt immer funktioniert. Nach einem Neustart funktionierte es plötzlich nicht mehr und ich weiß nicht wo ich den Fehler suchen soll. Das Programm, das aufgerufen wird, startet Outlook, fügt einen Termin hinzu und beendet das Ganze wieder. Wenn ich den Task manuell starte, d.h. rechte Maustaste auf den Task und Ausführen, tritt das selbe Problem auf. Starte ich die Batchdatei oder das Programm im Explorer, so funktioniert alles. Der Benutzer ist auch immer der selbe. Es ist komisch, da nur ein Neustart dazwischen war.

Batchdatei:

@echo off
echo %date% %time% Start of task > test.log
echo User=%UserName%, Path=%path% >> test.log
C:\KalenderKopieren\KalenderKopieren.exe 1>>test.log 2>test.err
echo ErrorLevel of C:\KalenderKopieren\KalenderKopieren.exe=%ErrorLev el% >> test.log
echo %date% %time% End of task >> test.log

Ausgaben:

test.err

Unbehandelte Ausnahme: System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80080005): Die COM-Klassenfactory für die Komponente mit CLSID {0006F03A-0000-0000-C000-000000000046} konnte aufgrund des folgenden Fehlers nicht abgerufen werden: 80080005.
bei System.RuntimeTypeHandle.CreateInstance(RuntimeTyp e type, Boolean publicOnly, Boolean noCheck, Boolean& canBeCached, RuntimeMethodHandle& ctor, Boolean& bNeedSecurityCheck)
bei System.RuntimeType.CreateInstanceSlow(Boolean publicOnly, Boolean fillCache)
bei System.RuntimeType.CreateInstanceImpl(Boolean publicOnly, Boolean skipVisibilityChecks, Boolean fillCache)
bei System.Activator.CreateInstance(Type type, Boolean nonPublic)
bei Appointment.OutlookClass.OutlookClass.startAction( String action)
bei WindowsFormsApplication1.mainWindow..ctor()
bei WindowsFormsApplication1.Program.Main()

test.log

17.12.2010 8:02:06,30 Start of task
User=Serversicherung, Path=C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windows\Sys tem32\Wbem;C:\Program Files\Intel\DMIX;C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\ATI.ACE\Core-Static;C:\Windows\System32\WindowsPowerShell\v1.0\
ErrorLevel of C:\KalenderKopieren\KalenderKopieren.exe=-532459699
17.12.2010 8:02:52,07 End of task


Ich hoff ich habe alle notewendigen Infos bereitgestellt - sonst bitte nachfragen!

DANKE
acdc
 
  • Windows server 2008 automatischen Task starten Beitrag #4
morpheus36

morpheus36

WB Wiki - Team
Dabei seit
10.01.2008
Beiträge
700
Alter
51
Ort
Köln
Hi,

SCHED_E_ALREADY_RUNNING

0x8004131F

An instance of this task is already running.

Es läuft bereits eine Intstanz des Tasks!

Taskmanager checken und den Task ggf. beenden.
 
Thema:

Windows server 2008 automatischen Task starten

Windows server 2008 automatischen Task starten - Ähnliche Themen

Der Bedrohungsdienst wurde beendet. Starten Sie ihn jetzt neu.: Ich kann leider nicht genau beurteilen wann das ganze aufgretreten ist allerdings muss es irgendwann im Verlaufe des 24.12 passiert sein. Da mir...
Blackscreen beim zocken: Hallo, wie oben schon erwähnt wird beim zocken mein monitor schwarz und der pc startet neu. Bei WinDbg kam das raus: Microsoft (R) Windows...
Probleme mit Windows 10: Ich ärgere mich über Windows 10 ! meine Version 1903 (Build 18362.476) Seit längerer Zeit habe ich Probleme mit Starten von Programmen oder...
Windows Update 1903 bricht ab: Hallo, ich wollte mit dem Media Creation Tool das aktuelle Update installieren aber es bricht leider ab. Aus den Log Dateien werde ich leider...
Windows 10 ntoskrnl.exe+1b3440 and ndis.sys + 25670 errors (BSOD): Hi A new installation of Winodws without updates and drivers installed runs fine. I'm getting a ntoskrnl.exe + 1b3440 and ndis.sys + 25670...
Oben