Windows Programme lassen sich nicht öffen + Laufwerksbuchstaben vertauscht

Diskutiere Windows Programme lassen sich nicht öffen + Laufwerksbuchstaben vertauscht im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Liebe Community, Ich habe heute am PC meines Vaters (Nach lesen einer möglichen Fehlerlösung: Link) ein BIOS-Update durchgeführt, da USB-Sticks...
  • Windows Programme lassen sich nicht öffen + Laufwerksbuchstaben vertauscht Beitrag #1
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.182
Liebe Community,

Ich habe heute am PC meines Vaters (Nach lesen einer möglichen Fehlerlösung: Link) ein BIOS-Update durchgeführt, da USB-Sticks nicht mehr erkannt wurden, und der BIOS Treiber zwei Jahre alt war. Nach erfolgreichem Update des BIOS, reaktivierung von Intel RAID wurde mir nach dem booten das Blu-Ray Laufwerk als Laufwerk D:/ angezeigt und das RAID5-Array als Laufwerk E:/ . Vor dem Update waren die Buchstaben anders herum, also D:/ das Raid und E:/ das Blu-Ray-Laufwerk. Da ich alle Programme auf D:/ habe und alles zu D:/ verlinkt ist habe ich nicht einmal einen Desktop beim Start...

Jetzt zu meinem Problem: Weder der Gerätemanager, noch der Taskmanager noch die Datenträgerverwaltung lassen sich öffnen (keine Ahnung, wie die mit D:/ verknüpft sind). Wenn ich das Blu Ray Laufwerk abstecke (SATA), bleibt das Raid zwar E:/, es lassen sich aber die Programme wieder öffnen, die Laufwerksbuchstaben ändern und es wäre alles OK, wenn nicht nach wieder anstecken des Laufwerks sich die Buchstaben wieder vertauschen würden. Nach Neustart mit angeschlossenem Laufwerk lassen sich die Programme wieder nicht öffnen. Ohne BluRayLaufwerk kann ich das Raid umbenennen und der Desktop erscheint wie gewohnt, mit Laufwerk leider nicht

Wie kann ich denn die alte Laufwerksreihenfolge wiederherstellen? Kann mir dabei jemand helfen bitte?

Vielen Dank schon mal im Voraus

Wilhelm Himmel

P.S.: USB Sticks werden immer noch nicht erkannt (Code38). Bios Update hat nicht geholfen, Treiber-Neuinstallation auch nicht
 
Thema:

Windows Programme lassen sich nicht öffen + Laufwerksbuchstaben vertauscht

Windows Programme lassen sich nicht öffen + Laufwerksbuchstaben vertauscht - Ähnliche Themen

WinXP mittels USB Stick auf Notebook nach Win7/Win10 installieren: Hallo, habe Notebook Dell Latitude E6400 mit Mainboard: 0W620R Chipsatz: Intel GM45 Southbridge: 82801IM(ICH9-M) Rev.03 SSD 128GB Samsung 830...
Viele unterschiedliche BSOD: Hallo, Ich habe Probleme mit meinem Computer (Windows Version und Bauteile stehen am Ende). Es tauchen seit ca. 2 Wochen immer wieder BSOD auf...
Windows 10: so einfach lassen sich die Laufwerksbuchstaben von internen sowie externen Laufwerken ändern: Windows 10 kann wie jede seiner vorherigen Windows-Versionen auch, standardmäßig alle angeschlossenen Laufwerke mit seinen Buchstaben A bis Z...
Laufwerksbuchstabe von USB-Stick wird unter "Dieser PC" nicht angezeigt: Hallo, ich habe da ein vermutlich leicht zu lösendes Problem, ich weiß momentan nur nicht, wie es zu lösen ist: Laufwerksbuchstabe von USB-Stick...
Upgrade auf 1803 mit "systemprofile/desktop"-Fehler: Hallo Microsoft-Support, Nach einem Tweet meinerseits () wurde ich prompt vom freundlichen Social-Media-Team angeschrieben und mir wurde eine...
Oben