Windows Oktober Update bleibt stecken: "No boot device found" endet in Endlosschleife

Diskutiere Windows Oktober Update bleibt stecken: "No boot device found" endet in Endlosschleife im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Hallo Zusammen, Laptop: Dell Inspiron 5770 Windows: 10 Habe heute das Update von Windows 10 angestoßen. Bei etwa 21 %...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Hallo Zusammen,


Laptop: Dell Inspiron 5770

Windows: 10


Habe heute das Update von Windows 10 angestoßen.

Bei etwa 21 % Installationsfortschritt dann: Schwarzer Bildschirm und "No boot device found. Press any key to continue". Tut man das, kommt man in eine Endlosschleife. Zunächst starter der Assistent von Dell, der bestätigt, dass es keine Hardwareprobleme gibt. Von da aus kann man ins Boot-Menu, hier hat man die Auswahl, z.B. "letzte funktionierende Konfiguration" zu wählen, das habe ich gemacht. Ergebnis: Wieder derselbe schwarze Bildschirm mit no boot device found.


Anruf bei DELL mit folgendem Ergebnis: "Sie müssen das Betriebssystem löschen und neu installieren." Mein Hinweis, dass ich sensible Daten auf dem Laptop habe, die ich benötige wurde mit einem Schulterzucken qittiert.


Leute, ernsthaft: Ich muss wegen eines autorisierten Windows-Updates den gesamten Laptop frisch installieren inklusive sämtlicher verwendeter Software?


Meinungen?

Tipps?


Lg TalkingJazz
 
Thema:

Windows Oktober Update bleibt stecken: "No boot device found" endet in Endlosschleife

Oben