Windows Media Player mit verlustfreien Flac-Codec nachrüsten - so geht´s

Diskutiere Windows Media Player mit verlustfreien Flac-Codec nachrüsten - so geht´s im Erfahrungsberichte (Software) Forum im Bereich Made by WinBoard-User; Bei dem Betriebssystem Windows ist in den aktuellen Versionen immer der Windows Media Player mit implementiert, wodurch es dem Nutzer ermöglicht...
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Bei dem Betriebssystem Windows ist in den aktuellen Versionen immer der Windows Media Player mit implementiert, wodurch es dem Nutzer ermöglicht wird, multimediale Inhalte wie MP3s oder auch DVDs abspielen zu können. Allerdings kann der Windows Media Player nicht mit allen Formaten etwas anfangen. Um das verlustfreie Audio-Format Flac abspielen zu können, bedarf es eines speziellen Updates




Windows sein implementierter Media Player gehört zwar mit zu den meistgenutzten Playern weltweit, doch ist dieser von Haus aus nur mit einer begrenzten Bandbreite an Codecs ausgestattet. So fehlt zum Beispiel die Unterstützung für das verlustfreie unkomprimierte Flac-Format (Free Lossless Audio Codec), welches im Vergleich zu dem MP3-Standard um einiges voluminöser und besser klingt. Hier hilft nur eine Nachrüstung, welche zwar nicht von Microsoft stammt, aber dennoch sicher und einwandfrei funktionieren sollte.


  1. öffnet zuerst die Webseite von SourgeForge.net und ladet euch dort den Flac Dodec herunter
  2. nach dem Download startet die Installation und folgt den Installationsanweisungen
  3. ist die Installation abgeschlossen, befindet sich der Flac-Codec auf eurem Rechner, worauf jetzt auch der Windows Media Player Zugriff haben sollte


Als Alternative lässt sich natürlich auch gleich ein Media-Player von einem anderen Hersteller installieren, welche bereits alle Codecs mit an Bord hat. Der VLC Media Player hat sich hier vielerorts bewährt, da dieser als wahrer Alleskönner gehandelt wird.

Meinung des Autors: Dem Windows Media Player kann man unterm Strich alles beibringen was zum Abspielen hochwertiger Daten wie Flac benötigt wird. Andererseits kann man auch gleich auf einen Player wechseln, der von Beginn an alles kann. Der kostenlose VLC-Player empfiehlt sich hier in jeglicher Hinsicht.
 
Keruskerfürst

Keruskerfürst

Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
3.061
Alter
49
Standort
Horgau
im Vergleich zu dem MP3-Standard um einiges voluminöser und besser klingt
Dies liegt daran, daß Flac verlustfrei komprimiert und MP3 eben nicht.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.928
Standort
Thüringen
Ich persönlich halte von diesen CP nichts;benutze lieber einen Player der das von Haus aus beherrscht.
Man muß die Kiste ja nicht extra deswegen zumüllen....
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Dem kann ich nur beistimmen.
Für Musik hören kann man den VLC nutzen,
aber Videos in 1080 p ruckeln bei mir damit extremst,
worauf ich dann den MPC-HC einsetze, natürlich portable.
Braucht keine Codec.Zumindest habe ich bis jetzt keine zum Abspielen benötigt,
und es ruckelt nichts.
DVD's kann man auch abspielen.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Man muß die Kiste ja nicht extra deswegen zumüllen....
Sehr interessante Aussage für etwas, dass nur von Playern aufgerufen wird :)

Für Musik hören kann man den VLC nutzen,
aber Videos in 1080 p ruckeln bei mir damit extremst,
Wahrscheinlich braucht auch der VLC Unterstützung :D denn 1080p Videos ruckeln bei mir nicht.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.928
Standort
Thüringen
Sehr interessante Aussage für etwas, dass nur von Playern aufgerufen wird...
Grade solche CP graben sich tief ins System,da kann es schon mal das eine oder andere Problem geben.
Spätestens bei der Deinstallation....:sing
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.379
Standort
in der Nähe eines Rechners
Grade solche CP graben sich tief ins System,da kann es schon mal das eine oder andere Problem geben.
Spätestens bei der Deinstallation....:sing
:D Jedem seine persönlichen Ängste :D ..

Uninstallation removes everything that was installed by the pack. Including all registry keys. All changes are properly undone and reverted to the state prior to the installation of the pack.
... und das hat auch bisher immer geklappt .... btw: noch nie gebraucht

Aber egal: Wie schon oft geschrieben, jedem das seine, mir das meine :) Ich denke nur, dass 0815-User mit einem Pack besser aufgehoben sind, als bei der Suche nach einzelnen Dateien.
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Nee, ich glaube, daß die 0815 User ein Programm wollen,
das alles abspielt, ohne daß das System mit Codec zugepflastert wird.
So denk ich auch.
Wenn eben Videos mit dem VLC ruckeln, dann benutz ich eben MPC-HC.
Warum soll ich dann noch ein Codec für den VLC installieren (braucht ja Unterstützung, wenn ichs richtig verstanden habe), wenn das auch der MPC-HC ohne zusätzlichen Codec macht.
Man sagt ja nicht umsonst, weniger ist mehr.
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Mag sein, kann ich nichts dazu sagen, benutz aber die Portable Version.
Ich wurde mal gefragt, wohin er den Ordner erstellen soll, das wars.
Mußte auch nichts auswählen oder so, das hätte ich nämlich bemerkt,
weil ich nicht blindlinks alles bestätige. Aber zufrieden, sehr sogar.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.928
Standort
Thüringen
Der MPC installiert ebenfalls Codecs...
Die portable bestimmt nicht....:sing

Wobei es fraglich ist wo die dann die Codecs her nimmt wenn sie nicht installiert sind.
Werden scheinbar im Programmverzeichnis abgelegt;portable halt....:)
 
J

juergen1

Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
2.434
Stimmt. Da gibts ein Ordner Namens LAVFilter, darin sind auch lauter dll-Dateien deren Namen schon sehr verdächtig nach Codec lauten. *filter, *codec, *splitter etc.
Wenns dem so wäre, Super-Sache. Alles bleibt zusammen , nichts wird irgendwohin installiert, System bleibt Sauber. Im Grunde genau das, was mal will.
 
Thema:

Windows Media Player mit verlustfreien Flac-Codec nachrüsten - so geht´s

Sucheingaben

peeg.mpc

Windows Media Player mit verlustfreien Flac-Codec nachrüsten - so geht´s - Ähnliche Themen

  • windows media player

    windows media player: kann bei meinem Windows media Player seid gestern keine titel noch interpreten geschweigeten wiedergabe listen mehr lesen.nur wenn ich neue Songs...
  • Windows Media Player 12

    Windows Media Player 12: Fehler: 0xcd3ea4ec Vorgang "read" Programm bricht beim Drücken des Kopierbefehl zusammen (8.1)
  • Windows Media Player deinstalliert

    Windows Media Player deinstalliert: Hallo, hatte den Windows Media Player deinstalliert da mir ständig angezeigt wird das der Server des Players nicht gestartet werden konnte. so...
  • windows media player

    windows media player: Ich möchte eine Medien- Bibliothek ( Musik ) einrichten, die im Windows Media Player angezeigt wird. Bisher werden nur Titel in der Personal Cloud...
  • Windows Media Player Tot?

    Windows Media Player Tot?: Eins Vorweg, Ich verwende den Windows Media Player sehr gerne, störe mich aber daran das es keine Möglichkeiten gibt das Programm zu...
  • Ähnliche Themen

    • windows media player

      windows media player: kann bei meinem Windows media Player seid gestern keine titel noch interpreten geschweigeten wiedergabe listen mehr lesen.nur wenn ich neue Songs...
    • Windows Media Player 12

      Windows Media Player 12: Fehler: 0xcd3ea4ec Vorgang "read" Programm bricht beim Drücken des Kopierbefehl zusammen (8.1)
    • Windows Media Player deinstalliert

      Windows Media Player deinstalliert: Hallo, hatte den Windows Media Player deinstalliert da mir ständig angezeigt wird das der Server des Players nicht gestartet werden konnte. so...
    • windows media player

      windows media player: Ich möchte eine Medien- Bibliothek ( Musik ) einrichten, die im Windows Media Player angezeigt wird. Bisher werden nur Titel in der Personal Cloud...
    • Windows Media Player Tot?

      Windows Media Player Tot?: Eins Vorweg, Ich verwende den Windows Media Player sehr gerne, störe mich aber daran das es keine Möglichkeiten gibt das Programm zu...
    Oben