Windows Media PLayer 11 überlastet System -> Absturz

Diskutiere Windows Media PLayer 11 überlastet System -> Absturz im WinXP - Software Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo! Ich habe leider nicht süber die Suche gefunden, deshalb erlaube ich mir noch einmal zum Windows Media Player 11 einen Thread zu eröffnen...
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Hallo!

Ich habe leider nicht süber die Suche gefunden, deshalb erlaube ich mir noch einmal zum Windows Media Player 11 einen Thread zu eröffnen.

Ich hatten den WMP11 schon auf dem Rechner und er lief tadellos.
Dann musste ich formatieren und habe ihn anschliessend wieder installiert.
Nun ist es so, dass nach kurzer Zeit, wenn ich Musik abspiele, der WMP meinen Rechner überlastet. 99% Systemauslastung und nichts geht dann mehr. Ich muss dann immer reseten.
Habe ihn bereits deinstalliert und neu aufgespielt, habe aber dasselbe Problem.

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. Formatieren kann ich nämlich leider nicht so einfach.

Ich danke euch herzlich im Voraus!
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Hallo :)

Woher hast du den WMP11 für XP - Hoffentlich original von M$ und nicht so eine WEB-Version die teilweise sehr fehlerhaft sind.

In deinem Fall würde ich WMP11 deinstallieren, danach eine Reparaturinstallation machen
Anleitung...

Nach diesen Aktionen solltest du eigentlich wieder WMP9 drauf haben (Original XP Version).
Wenn du WMP11 nicht unbedingt brauchst (mir fällt kein Grund ein), dann solltest du WMP9 oder WMP10 verwenden. Die sind für XP besser geeignet als die 11er Version.
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Hallo!
Tausend Dank schon mal für Deine Antwort!

Hab die original Version und WMP 11 ziehe ich vor, da das Handling, Layout und die Verwaltung besser sind als bei den anderen.

Wüsstest Du vielleicht noch etwas anderes als die Reparaturinstallastion?
Das würd mir ja dann auch meine ganzen anderen Einstellungen überschreiben, da ich SP2 separat aufspielen müsste.

Gruß
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Das würd mir ja dann auch meine ganzen anderen Einstellungen überschreiben, da ich SP2 separat aufspielen müsste.
Du solltest dir eine InstallationsCD mit integriertem SP2 machen (nLite oder xpIsoBuilder verwenden).
Mit dieser CD ist die Reparaturinstallation am besten und vor allem - es werden ja NUR die Systemdateien erneuert bzw. überprüft. Deine Einstellungen bleiben bis auf wenige Ausnahmen erhalten.

Ich würde jedenfalls nicht bei einem Programm bleiben, welches nicht richtig läuft ;)
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Ok, das werde ich dann mal ausprobieren, sobald ich meine Windoof CD wieder habe.

Hab auch gerade WMP 10 drauf gespielt und habe dasselbe Problem. :(
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Ich konnte leider immer noch keine Reparaturinstallation machen, aber die Codecs haben nichte gebracht: gleiches Problem. :(
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Die Codecs bringen sicher nix - Auch beim WMP11 gibt es eine Funktion (Rechtsklick in die untere Leiste - Statistik) die nichts anzeigt ??

Alles nur Gründe um was anderes als M$WMP zu verwenden :(
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Ahoi!

Die Reparaturinstallation hat nichts gebracht,
außer dass sie mir ein paar Programme verhauen hat (Alcohol zB.).

Hat jemand noch eine Idee?!
Das wäre klasse!



@Mike40: Ich schliesse mich Deiner Meinung an, nur hab ich noch keinen Player gefunden, der das Handling bietet wie der WMP. Musikdaten suchen, nach denselben anordnen im Ordner, nach Interpreteen sortieren in der Liste, etc.
Die Suche in ITunes und WinAmp finde ich super nervig, da ich leider nicht weiß, was ich alles auf dem Rechner habe etc. Foobar ist auch unhandlich.
Wenn Du eine gute Alternative zu WMP weißt, bin ich der Erste, der sie installiert!
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
da ich leider nicht weiß, was ich alles auf dem Rechner habe
:) Das sollte der Computerbesitzer eigentlich schon wissen :confused

Alternative zu WMP:
- WinAmp (ist einfach und gut)
- Mediamonkey (wenn man die Brennfunktion nicht braucht sogar Freeware)
- iTunes (Speicherhungrig - aber wirklich gut)

weiß gar nicht, was du gegen iTunes und WinAmp hast ??
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Moinsen!

Natürlich weiß ich, was ich auch dem Rechner habe!
Ich meinte damit lediglich die Musik!
Das heißt, wenn Du sagen wir 100 Alben hast, dann kommt es mal vor, dass Du am Rechner sitzt und lieber erst mal die ganzen Interpreten dir anschaust, als wie bei WinAmp und ITunes genau nach etwas suchen zu müssen.
Korrigier mich, wenn ich etwas flasches sagen.
Die bieten eben nicht diese Funktionen, auch des Ordnens.
Finde sie einfach unhandlich. :flenn

Schaue mir gleich mal Mediamonkey an. :sing

Sonst hoffe ich weiterhin, dass jemand eine Idee für den WMP hat! :up
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Ort
in der Nähe eines Rechners
Das heißt, wenn Du sagen wir 100 Alben hast, dann kommt es mal vor, dass Du am Rechner sitzt und lieber erst mal die ganzen Interpreten dir anschaust, als wie bei WinAmp und ITunes genau nach etwas suchen zu müssen.
Dann gibt halt als Suchbegriff den Interpret ein, hat sogar den Vorteil, dass einige Ausrutscher bei der Schreibweise ausgeglichen werden ;)
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Ok, ich korrigier mich noch mal:
Ich hab ca. 500 Alben auf dem Rechner und weiß gezwungenermaßen nicht alle Interpreten auswendig. Da kommt es schon mal vor, dass ich in meinem guten alten WMP rumgucke und mir sage: "Schau mal an, den hab ich auch noch auf dem Rechner! Den könnte ich mal wieder hören! :)
Ein Luxus!

Aber MediaMonkey ist ja recht gut!
Weißt Du, oder sonst jemand, wie man den der Widergabeliste nach "Albuminterpret" anordnen kann?
 
H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Moin!

Ja, dsa Problem besteht noch!

Danke für den Link!

Ich werde das mal austesten.

Vielleicht verträgt er nicht, wenn man zuviele Unterordner hat!?

Wie hast Du sonst festgestellt, welche Datei fehlerhaft war?
 
S

SantaCozB

Dabei seit
29.10.2006
Beiträge
40
bei mir war es höchstwahrscheinlich eine fehlerhafte videodatei, welche schon in der preview-funktion des windows explorers zum einfrieren des gesamten explorers führte. wie man das sonst feststellen könnte, weiss ich nicht ... wahrscheinlich bleibt dir nur, die verzeichnisse einzeln zu deaktivieren und so zu testen ... :unsure
 
T

Think different

Gast
@helga2005:
ich verstehe nicht, was für eine interpreten-funktion du vermisst. so wie ich es verstehe, meinst du eine funktion, damit alle lieder eines interpreten angezeigt werden können!? die hat iTunes! siehe anhang.
 

Anhänge

H

helga2005

Threadstarter
Dabei seit
07.04.2007
Beiträge
9
Mein Rechner ist jetzt erst mal ganz abgeschmiert! :D
Auch nicht schlecht.

Stimmt. Das gibt es auch. Hatte das vergessen.
Ich war insgesamt so von ITunes genervt, dass das dann auch nicht mehr ausreichte!
Mein Fehler.

Weiß da jemand was für den MediaAffen?
Ob man irgendwo eine Kategorie "Albumintepret" kreieren kann?!
Der ist nämlich toll...
 
T

Think different

Gast
ich würde mir wahrscheinlich verschiedene playlists erstellen!
 
Thema:

Windows Media PLayer 11 überlastet System -> Absturz

Windows Media PLayer 11 überlastet System -> Absturz - Ähnliche Themen

  • Windows Media Player 12

    Windows Media Player 12: Hallo, seit dem Update auf 2004 kann der WM Player Manche Dateien (.flac) nicht mehr abspielen, die er davor abspielen konnte. Habe den Player...
  • Windows Media Player Medieninformationen manuell einfügen

    Windows Media Player Medieninformationen manuell einfügen: Kann mir jemand sagen, wie man im Windows Media Player Medieninformationen manuell ändern bzw. hinzufügen kann?
  • Windows 10 - Media Player ALBEN Ansicht TEXT-Beschriftung unter COVER fehlt

    Windows 10 - Media Player ALBEN Ansicht TEXT-Beschriftung unter COVER fehlt: Bei Ansicht derALBEN Übersicht - unterhalb KEINE Beschriftung CD-COVER angezeigt / darunter war immer der TITEL und Interpret angezeigt. Warum...
  • Windows Media Player (12): Maximale Anzahl der Zeichen (händisch eingegebene Albuminformationen einer CD) in einer der Kategorien wie zB. "Interpret"

    Windows Media Player (12): Maximale Anzahl der Zeichen (händisch eingegebene Albuminformationen einer CD) in einer der Kategorien wie zB. "Interpret" : Sehr geehrte Community! Ich, Philipp, hätte gerne von einem sich profund mit dem Programm WMP befassten und versierten Nutzer gewusst, was die...
  • Ähnliche Themen
  • Windows Media Player 12

    Windows Media Player 12: Hallo, seit dem Update auf 2004 kann der WM Player Manche Dateien (.flac) nicht mehr abspielen, die er davor abspielen konnte. Habe den Player...
  • Windows Media Player Medieninformationen manuell einfügen

    Windows Media Player Medieninformationen manuell einfügen: Kann mir jemand sagen, wie man im Windows Media Player Medieninformationen manuell ändern bzw. hinzufügen kann?
  • Windows 10 - Media Player ALBEN Ansicht TEXT-Beschriftung unter COVER fehlt

    Windows 10 - Media Player ALBEN Ansicht TEXT-Beschriftung unter COVER fehlt: Bei Ansicht derALBEN Übersicht - unterhalb KEINE Beschriftung CD-COVER angezeigt / darunter war immer der TITEL und Interpret angezeigt. Warum...
  • Windows Media Player (12): Maximale Anzahl der Zeichen (händisch eingegebene Albuminformationen einer CD) in einer der Kategorien wie zB. "Interpret"

    Windows Media Player (12): Maximale Anzahl der Zeichen (händisch eingegebene Albuminformationen einer CD) in einer der Kategorien wie zB. "Interpret" : Sehr geehrte Community! Ich, Philipp, hätte gerne von einem sich profund mit dem Programm WMP befassten und versierten Nutzer gewusst, was die...
  • Oben