Windows kopiert fehlerhaft

Diskutiere Windows kopiert fehlerhaft im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe dass Problem, dass wenn ich Dateien von meinem PC auf meine externe Festplatte kopiere, öfters mal fehlerhaft kopiert wurde...
M

Moorhuhnfreak

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
5
Hallo,

ich habe dass Problem, dass wenn ich Dateien von meinem PC auf meine externe Festplatte kopiere, öfters mal fehlerhaft kopiert wurde.

Beispiel: Ich kopiere einen Film mit der Größe von ungefähr 700 mb auf meine externe Festplatte. Wenn ich nun denn Film anschauen will, bekomm ich eine Fehlermeldung, egal von welchem Player, dass das Format nicht gelesen werden konnte. Auf der internen Festplatte funktioniert er aber ohne Probleme. Oft muss ich mehrfach den Film immer wieder kopieren, bis er fehlerfrei auf der Platte ist, zumindest hoffe ich das, durchklicken funktionert fehlerfrei...

Dadurch habe ich inzwischen von sehr viele Filme verloren, da es mir erst später aufgefallen ist. Ich habe bereits mit CHKDSK die Festplatte überprüft, aber es wurden keine Fehler gefunden. Somit müsste die Festplatte in ordnung sein, welche auch gerade mal ein Jahr alt ist. Somit müsste der Fehler doch an Windows liegen oder? Allerdings funktioneren interne kopierevorgänge in einer Partition aber auch zur anderen Partition auf der internen Festplatte problemlos.

Ich bin ratlos? Wo könnte den der Fehler liegen? Ich verwende übrigens XP SP3.

Vielen dank auf eure Antworten

Greets Moorhuhnfreak
 
frankbier

frankbier

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Schon mit einem anderen Kabel versucht?

oder einen Dateimanager ?
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Ich hatte das mal als ich daten vom USB Stick auf die Festplatte kopiert hatte.
Weder Platte noch Stick waren kaputt, eines der beiden Speichermodule hatte einen Schaden.
Prüfe doch mal, z.B. mit Memtest 86+, Deinen Speicher.
 
M

Moorhuhnfreak

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
5
Kabel habe ich schon gewechselt, hatte keinen Erfolg.
Mein Ram müsste OK sein, den habe ich nämlich vor noch nicht allzulanger Zeit wegen einem anderen Problem geprüft. Einen Dateimanager habe ich bisher noch nicht getestet, das werde ich mal machen. Ich werde auch mal schauen, ob das problem nur bei meinem PC oder auch bei einem anderen Auftritt.
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
Bei großen Dateien hat sich der Einsatz von Copy Handler bewährt ;)

Kann ich wärmstens empfehlen. Wird unserem Moorhuhn aber im Moment nicht weiter helfen.


Moorhuhn,
Du kannst auch mal einen weiteren USB-Datenträger probieren, ob es dann auch fehlerhaft kopiert.
Rein theoretisch kann auch der USB Controller in der Southbridge auf dem Mainboard nen Schuss haben. Wie man das testen kann ist mir aber nicht bekannt.
 
S

syntoh

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
301
Ort
weit im Osten
Kann ich wärmstens empfehlen. Wird unserem Moorhuhn aber im Moment nicht weiter helfen.


Moorhuhn,
Du kannst auch mal einen weiteren USB-Datenträger probieren, ob es dann auch fehlerhaft kopiert.
Rein theoretisch kann auch der USB Controller in der Southbridge auf dem Mainboard nen Schuss haben. Wie man das testen kann ist mir aber nicht bekannt.

Testen kann man dies indem man die Festplatte mal an einem anderen Computer oder an einem anderen USB Port ansteckt. Meistens haben zwei benachbarte Ports dieselbe Hardware. Wenn man einen weiter entfernten (z.B. hinten) benutzt, kann man davon ausgehen, mit einem anderen Treiberbaustein verbunden zu sein und dass zwei denselben Fehler haben ist eher unwarscheinlich.

syntoh
 
C

carlton681ao

Dabei seit
08.03.2008
Beiträge
2.261
Ort
Bayern
syntoh,
das könnte hin hauen. Schaden kann es auf keinen Fall das mal zu probieren.
Mir ist noch was eingefallen was möglich ist - ich habe noch eine alte USB 1.1 PCI Karte in der Kiste. Wird leider dem Themenstarter nix bringen.

Und eines ist mir eingefallen: Moorhuhn, hat die externe Platte eine eigene Stromversorgung oder wird die nur über USB mit Strom versorgt. Manchmal fällt einem das nächstliegende zuletzt ein.
 
M

Moorhuhnfreak

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
5
Die Festplatte hat einen extra Stromanschluss und es ändert sich nichts, wenn ich die hinteren Buchsen verwende.

Mhh, hab gerade ohne Probleme einen FIlm auf einen USBstick drauf gemacht. Ist es also doch die Festplatte? Aber warum findet Windows dann keine Fehler?
 
T

thase65

Dabei seit
09.06.2007
Beiträge
169
Ort
B-W
Vielleicht testet Windows die Festplatte und beim übertragen spinnt der Controller.
Eventuell mal die Platte im PC oder ne andere im externen Gehäuse testen.
 
P

Pater Born

Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Oft muss ich mehrfach den Film immer wieder kopieren, bis er fehlerfrei auf der Platte ist, zumindest hoffe ich das, durchklicken funktionert fehlerfrei...

Dadurch habe ich inzwischen von sehr viele Filme verloren, da es mir erst später aufgefallen ist. Ich habe bereits mit CHKDSK die Festplatte überprüft, aber es wurden keine Fehler gefunden.

Hallo Moorhuhnfreak,

wie kopierst Du denn die Filme bzw. die Dateien? Wird dabei eine Überprüfung (=Verify) der kopierten Dateien durchgeführt? (Das geht z.B. mit FreeFileSync http://download.winboard.org/details.php?file=1549 oder mit FastCopy, WinMerge, Toucan, u.v.a.)

Bei mir lag es z.B. auch einmal an einem zusätzlich eingebauten defekten PCI-USB2-Controller. Allerdings war bereits bei der Überprüfung der Kopie sofort erkennbar, dass die Daten nicht identisch mit dem Original waren - in so einem Fall kann CHKDSK oft auch keine Fehler erkennen, da die Festplatte selber ja in Ordnung ist.

Viele Grüße

Pater Born
 
M

Moorhuhnfreak

Threadstarter
Dabei seit
19.02.2009
Beiträge
5
Mhh, also kurze zusammenfassung was ich bisher gmeacht habe (Ich habe in mehreren Foren gepostet und fasse kurz die Tipss zusammen):

Hat nichts gebracht:
-Hintere USB Buchsen
-anderes Kabel
-Dateimanager

Öffnen kann ich die Platte auch nicht weil sonst die Garantie verfällt, die ich ja eventuell demnächst noch brauch.

Wichtiges:
-Auf USBstick hab ich ohne Probleme kopiert.
-Ich habe mir von der herstellerseite ein Diagnostic Tool heruntergeladen und getestet. Der Quicktest ging gar nicht und der lange Test scheiterte an zu vielen fehlerhaften Sektoren, brach komischerweise ab und bot nicht mal eine Reparaturfunktion an, was es laut Hilfe eigentlich müsste!?!,ABER
-mein Bruder konnte ohne probleme jeweils 2 Filme mit 1gb draufkopieren. Diese waren nach dem Kopiervorgang anschaubar und nicht defekt!!!

Jetzt stellt sich mit die Frage ist die Platte wirklich etwas defekt oder ist es doch das Windows dass etwas gegen meine Platte hat? Schließlich hats bei meinem Bruder ohne Probleme funktioniert ! Und wenn Windows Probleme macht, dann kann das Diagnostictool eventuell auch nicht richtig arbeiten oder etwa doch?

Treiber hab ich auch schon neuinstalliert, falls bei einer USB-Plate überhaupt besondere benötigt werden...

Was nun? Hab leider verpeilt mir heute die günstige Aldi-Terraplatte zu kaufen, sonst hätte ich die Daten erstmal sichern können und dann mehr experimentieren können.....

Was ist eure meinung, Rat,Idee?

Greets Moorhuhnfreak
 
Knievel

Knievel

Dabei seit
19.03.2006
Beiträge
73
Ort
Tal der Ahnungslosen
Hi!

Ich habe/hatte ein ähnliches Problem. Nur ist/war es bei mir der Mp3-Player und nicht eine Platte.
Der Vorschlag, es mal mit dem FreeFileSync zu probieren, hat "bisher" wahre Wunder bewirkt. Habe jetzt die 2GB vollgeschmissen und es kam kein einziger Fehler zum Vorschein.
Ist also auch bei einer Platte nen Versuch wert.

Nur versuche ich derzeit herauszufinden, wie ich den Ordner mit einbinden kann.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
Lade dir mal die Ultimate Boot CD runter und prüfe mit einem der Festplatten-Tools deine externe Festplatte auf Fehler. Falls dieses Tool keine Fehler findet, würde ich die Festplatte mal in den Rechner einbauen und schaun, ob man dann die Filme davon abspielen kann.
 
Knievel

Knievel

Dabei seit
19.03.2006
Beiträge
73
Ort
Tal der Ahnungslosen
Bis jetzt habe ich es nur hinbekommen, den Inhalt eines Ordners zu synchronisieren.
Den Ordner ansich musste ich auf dem Mp3-Player aber vorher selbst erstellen.
Ich versuche also, den Ordner samt Inhalt zu kopieren.
 
P

Pater Born

Dabei seit
19.03.2007
Beiträge
1.163
Bis jetzt habe ich es nur hinbekommen, den Inhalt eines Ordners zu synchronisieren.
Den Ordner ansich musste ich auf dem Mp3-Player aber vorher selbst erstellen.
Ich versuche also, den Ordner samt Inhalt zu kopieren.

Hallo Knievel,

da hast Du recht. Mit FreeFileSync bekomme ich das auch nicht hin. Aber FastCopy kann das und erstellt den Ordner selbst. (Bitte am Anfang zur Sicherheit immer "LISTING" durchführen!!! Da zeigt das Programm dann vorher an, was es später machen wird. Siehe auch Hinweise hier und hier)

Viele Grüße

Pater Born
 
K

Käthchenklein

Dabei seit
27.01.2007
Beiträge
346
Ort
Pott
Vielleicht habe ich es übersehen: Ist die Platte schon mal formatiert worden? Ich hatte es mal bei einer neuen ext. Platte vergessen und hatte komische Kopierergebnisse.
Also, einfach mal ordentlich formatieren und berichten, ob es was gebracht hat.
 
Thema:

Windows kopiert fehlerhaft

Windows kopiert fehlerhaft - Ähnliche Themen

Windows Explorer : Übertragen von Fotos vom Handy auf den PC: Ich habe versucht, Fotos von meinem Galaxy 8 auf den PC zu übertragen. Der Windows Explorer meldete aber sofort: "Fehler beim Kopieren der Datei...
windows 10, Dateien weg nach update: Hallo liebe community, ich habe heute ein windows 10 update installiert (Laptop hat gefragt und ich habe ja gesagt.) Als der Computer nach dem...
Fehler "nicht ausreichend Speicher" bei Konvertierung eines Laufwerks in ein dynamisches über die Datenspeicherverwaltung: Guten Abend, mein Endziel ist, die interne Festplatte für den mechanischen Schadensfall als Spiegelung auf eine externe USB-Festplatte zu...
Windows 10 startet während einer Programm installation unaufgefordert neu. mitten bei der installation des grafiktreibers )bevor es abgeschlossen wurd: Hallo. ich habe aktuell ein komisches phämomen eine neue re-Installation von windows 10 brachte keine besserung. probiert habe ich Version...
Windows hängt sich auf (Seit Update? KB45777266): Hallo Community, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass sich mein System immer wieder aufhängt.. Meißt während ich arbeite und Office365...
Oben