GELÖST Windows Explorer Tastenkombi "Win+E" geht nicht mehr

Diskutiere Windows Explorer Tastenkombi "Win+E" geht nicht mehr im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; bei mir geht seid eben die tastenkombi für den windows explorer nicht mehr udn ich hab keinen blassen wieso nicht ? wie kann ich das machen, das...
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
bei mir geht seid eben die tastenkombi für den windows explorer nicht mehr udn ich hab keinen blassen wieso nicht ? wie kann ich das machen, das "Win+E" wieder wie gewohnt den windows explorer öffnet. alle anderen kombis gehen noch und selbst das normale anklicken der "explorer.exe" geht nur die kombi eben nicht mehr.
 
Slayer10061977

Slayer10061977

Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Standort
Lübeck
bei mir geht seid eben die tastenkombi für den windows explorer nicht mehr udn ich hab keinen blassen wieso nicht ? wie kann ich das machen, das "Win+E" wieder wie gewohnt den windows explorer öffnet. alle anderen kombis gehen noch und selbst das normale anklicken der "explorer.exe" geht nur die kombi eben nicht mehr.
Verwendest Du zufälligerweise TuneUp Utilities, dort gibt's nämlich die Möglichkeit diese Shortcuts zu deaktivieren...?

Mfg Slayer
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Verwendest Du zufälligerweise TuneUp Utilities, dort gibt's nämlich die Möglichkeit diese Shortcuts zu deaktivieren...?

Mfg Slayer
ja, ich hab tuneUp 2010 aber dort sind die windowskombis angeschaltet. es sind ja wie gesagt alle anderen kombis aktiv, nur die eine WIN+E geht nicht mehr !
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Nun gut, wie sieht's mit der E-Taste aus, funktioniert die..., mal im Notepad/Editor-Fenster testen...?!

Mfg Slayer
klaro geht die, sonst könnte ich ja hier kein "E" schreiben ;-), aber trotzdem geht die überall auch im Notpad !
 
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
Nun, ich weiss das zwar nicht sicher, aber ich denke Mal es wird Registryeinträge für die Tastenkombos geben. Vielleicht ist der Schlüssel dafür defekt oder weg?
 
automatthias

automatthias

vernunftgeplagt
Mitglied seit
21.04.2006
Beiträge
7.854
Ist das ein Notebook?
Manche Hersteller haben da Zusatzsoftware, um z.B. "Quick Launch Buttons" zu definieren, wo man dann evtl. auch WIN+E überschreiben kann.
Oder hast Du evtl. sonst irgend ein Programm laufen, das Tastatureinstellungen umbiegt? (z.B. ein Makroprogramm)

Dann habe ich noch folgende Anmerkung von MS gefunden:
"Einige Tastenkombinationen funktionieren möglicherweise nicht, wenn die Einrastfunktion unter den Eingabehilfen aktiviert ist."
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Ist das ein Notebook?
Manche Hersteller haben da Zusatzsoftware, um z.B. "Quick Launch Buttons" zu definieren, wo man dann evtl. auch WIN+E überschreiben kann.
Oder hast Du evtl. sonst irgend ein Programm laufen, das Tastatureinstellungen umbiegt? (z.B. ein Makroprogramm)

Dann habe ich noch folgende Anmerkung von MS gefunden:
"Einige Tastenkombinationen funktionieren möglicherweise nicht, wenn die Einrastfunktion unter den Eingabehilfen aktiviert ist."
nein, es ist ein ganz normaler pc wie in meinem "sysProfile" in der signatur beschrieben.

Nun, ich weiss das zwar nicht sicher, aber ich denke Mal es wird Registryeinträge für die Tastenkombos geben. Vielleicht ist der Schlüssel dafür defekt oder weg?
das kann gut sein, aber solange ich nicht 100%ig weiß welche einträge das sind möchte ich die ganze situation nicht noch verschlimmbessern ;-) , indem ich in der registry wild umhertippe.

achja ich hab eben versucht in meinem zweiten benutzerkonto die kombi zu tippen und dort ist der fehler auch aufgetreten. selbst wenn ich irgendwelche tools wie "Sharpkeys" benutzen möchte um die kombi wieder ins leben zu rufen, dann sagt der mir sie würde bereits von windows belegt sein. man müßte die tastenkombi irgendwie reseten können, oder erneut zuweisen. ich habs auch schon versucht per verknüpfung der explorer.exe die tastenkombi unter "Eigenschaften" zu ändern, aber dort geht "Win+E" auch nicht zu setzen, weil sie bereits benutzt wird !

kann man dieses Vorgehen eigentlich auch auf die EXE in C:\Windows\Explorer.exe andwenden, OHNE eine Verknüpfung zu erstellen ?

=> Unter Eigenschaften der Explorer Verknüpfung,
Ins Ziel der Verknüpfung einfach das eintragen:
%SystemRoot%\Explorer.exe /e,::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}

und schwupps wird beim öffnen des Explorers mit dem Arbeitsplatz gestartet.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

barhocker

Mitglied seit
13.12.2004
Beiträge
2.003
Alter
48
Standort
S.u..gar. with Tea
das kann gut sein, aber solange ich nicht 100%ig weiß welche einträge das sind möchte ich die ganze situation nicht noch verschlimmbessern ;-) , indem ich in der registry wild umhertippe.

achja ich hab eben versucht in meinem zweiten benutzerkonto die kombi zu tippen und dort ist der fehler auch aufgetreten.
Von wild herum tippen hab ich nichts gesagt. ;-)
Einfach per Google die richtigen Werte finden, die drin stehen müssen und korrigieren, wenn nötig.
So meinte ichs eigentlich.

Das zweite Benutzerkonto greift doch aufs selbe Windows, also auch auf dieselbe Registrierung zu...klar ist da derselbe Fehler drin. ;-)
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Von wild herum tippen hab ich nichts gesagt. ;-)
Einfach per Google die richtigen Werte finden, die drin stehen müssen und korrigieren, wenn nötig.
So meinte ichs eigentlich.

Das zweite Benutzerkonto greift doch aufs selbe Windows, also auch auf dieselbe Registrierung zu...klar ist da derselbe Fehler drin. ;-)
ja, das leuchtet mir schon ein was du meinst, aber ich weiß beim besten willen nicht nach was ich noch suchen soll, da ich bis jetzt nix brauchbares gefunden habe über diese werte in der registry. wenn ich den genauen pfad in der registry kennen würde und den genauen wert dazu, dann würde ich auch versuchen das zu ändern, aber da ich weder das eine, noch das andere in erfahrung bringen konnte ist das ganze unterfangen ein wenig schwierig ;-).
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.175
Standort
D-NRW
Schau dir mal Tweak UI 2.10 von Microsoft an.
Da sollte es unter "Repair" auch die Möglichkeit geben, Hotkeys zu reparieren.
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Schau dir mal Tweak UI 2.10 von Microsoft an.
Da sollte es unter "Repair" auch die Möglichkeit geben, Hotkeys zu reparieren.
Ich hab keine solche Funktion gefunden, wo man seine Hotkeys reparieren kann, nur eine für das reseten der gesamten Registry udn das ist nicht hilfreich in meinem Fall. Vielleicht kannst du mir ja erklären, wo genau die Option in diesem Programm ist um mein Problem zu beheben ?
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.175
Standort
D-NRW
Ich habe mir das jetzt mal installiert - die Funktion ist nicht mehr vorhanden :wacko
Unter der 1.33 gab es das noch, die ist aber nicht für XP.

Sorry - dann also schnell wieder vergessen.
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Ich habe mir das jetzt mal installiert - die Funktion ist nicht mehr vorhanden :wacko
Unter der 1.33 gab es das noch, die ist aber nicht für XP.

Sorry - dann also schnell wieder vergessen.
ok, aber trotzdem erstmal danke ! vielleicht ergibt sich ja noch in den hoffentlich noch folgenden antworten die lösung des problems ;-).
 
T

TCO99

Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
299
Du solltest kurzfristig die Tastatur austauschen und berichten ob der Fehler weiterhin auftritt?

Kannst aber auch noch folgendes probieren! In der Tastleiste rechte Maustaste auf Eigenschaften klicken Register Startmenue auf Klassisch umstellen! Tastenkombination ausprobieren - Dann berichten ob´s geht
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Du solltest kurzfristig die Tastatur austauschen und berichten ob der Fehler weiterhin auftritt?

Kannst aber auch noch folgendes probieren! In der Tastleiste rechte Maustaste auf Eigenschaften klicken Register Startmenue auf Klassisch umstellen! Tastenkombination ausprobieren - Dann berichten ob´s geht
Ich arbeite nur mit dem "klassischen Startmenü" und der Fehler besteht trotzdem. Eine vorrübergehende Neubelegung der Tastenkombi hab ich bereits ausprobiert, aber das funktioniert ja nur, wenn ich eine Verknüpfung der "Windows Explorer.exe" erstelle. Nichts desto trotz hab ich das auch probiert und der Windows Explorer öffnet sich ganz normal, somit liegt es wirklich nur an der Kombi "Win+E" würde ich sagen. Vielleicht wird diese ja von einem anderen Programm blockiert, oder fehlerhaft verwaltet, aber woher soll ich wissen, welches Programm grad damit verknüpft ist ?

Kurzform:
------------

1. Windows Explorer geht mit Verknüpfung normal auf

2. Windows Explorer läßt sich als Verknüpfung mit geänderter Tastenkombi öffnen Bsp. STRG+SHIFT+E

3. Tastenkombi Win+E geht nach wie vor nicht :flenn

Fragen:
---------

1. Alternativlösung ?

2. Welches Programm benutzt aktuell bei mir Tastenkombi "Win+E"

3. Wie kann man Tastenkombi "Win+E" reseten, falls möglich ?
 
T

TCO99

Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
299
Hier nochmals in Deutsch!

Über Systemsteuerung - Regions- und Sprachoptionen - Register Erweitert - unten Haken setzen - Einstellungen übernehmen





Gruß
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Ich hab das eben mal ausprobiert, aber bei mir ist dadurch nix passiert, bzw. es hat sich nichts geändert. Vielleicht ist irgendwo dort bei dieser Einstellung ein Haken nicht an der richtigen Stelle und daher hab ich mir mal die Mühe gemacht alle Einstellungen zu kopieren und hier hochzuladen.

Bilder =>
 
GermanFreme82

GermanFreme82

Threadstarter
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.048
Alter
36
Bilder
 
Thema:

Windows Explorer Tastenkombi "Win+E" geht nicht mehr

Sucheingaben

windows taste und e funktioniert nicht mehr

,

explorer und windowstaste geht nicht

,

win+e geht nicht mehr

,
windows E
, taste e funktioniert nicht, windows 10 Taste Windows-E funkioniert nicht, Registryeinträge + Erweiterte Tastatureinstellungen, win e geht nicht mehr

Windows Explorer Tastenkombi "Win+E" geht nicht mehr - Ähnliche Themen

  • Windows benennt selbständig Ordner im Explorer um

    Windows benennt selbständig Ordner im Explorer um: Hallo, ich habe ein W10 basiertes NAS. Dorthin kopiere ich mittels robocopy D:\ \\NAS4\E\Daten /e /r:1 /w:1...
  • ZIP-Dateien mit Explorer Windows 10 öffnen

    ZIP-Dateien mit Explorer Windows 10 öffnen: Hallo, nach der Erstinstallation von Windows 10, hat Windows den Explorer verwendet um ZIP-Dateien zu öffnen bzw. deren Inhalt anzuzeigen. Ich...
  • Windows 10 startet Internet Explorer 11 nicht in Version 1809 oder älter - Workaround von Microsoft

    Windows 10 startet Internet Explorer 11 nicht in Version 1809 oder älter - Workaround von Microsoft: Nicht jeder hat schon Windows 10 1903 und viele sind auch noch nicht mit Windows 1809 unterwegs sondern nutzen durchaus ältere Versionen. Aktuell...
  • "Crative Cloud Files" Ordner in den Windows Explorer wiederherstellen

    "Crative Cloud Files" Ordner in den Windows Explorer wiederherstellen: Hallo Freunde, :) wie kann ich den o.g. Ordner im Explorer wieder anzeigen lassen? Hab einiges gegoogelt wie man in ausblendet, um das...
  • Windows Explorer schließt sich selbständig

    Windows Explorer schließt sich selbständig: Hallo Community, wir haben das Problem, dass sich bei den Windows 10 Clients regelmäßig spontan der Windows Explorer schließt. Ich habe...
  • Similar threads

    Oben