Windows Explorer stürzt ständig ab

Diskutiere Windows Explorer stürzt ständig ab im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Ich habe seit Windows 8 ein großes Problem mit dem Windows..NICHT INTERNET Explorer :) Er stürzt ständig ab, vornehmlich, wenn ich grade Dateien...
G

Gast

Gast
Ich habe seit Windows 8 ein großes Problem mit dem Windows..NICHT INTERNET Explorer :)

Er stürzt ständig ab, vornehmlich, wenn ich grade Dateien kopiere oder direkt schon beim Öffnen eines Ordners.
Ich hatte noch nie damit Probleme, unter keinem Betriebssystem.

Weiß jemand, woran es liegen könnte, oder ist bei jemandem ähnlich?..

Weiß jetzt nicht, was noch für Infos notwendig sind..einfach fragen..
Danke
 
F

Friesenbomber

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
237
Alter
47
Ort
Zetel
Hab jetzt mal Shellview geladen und da werden Programme aufgezeigt in rot die wohl Probleme im Kontextmenü machen wie Adobe Reader oder Nvidia und habe die auf disabled gestellt.
Seitdem macht der Windows Explorer das was er soll ohne Mucken

ShellExView Download | winload.de
 
G

Gast

Gast
WOher weißt du, dass die rot markierten Probleme machen?...Die sind bei mir auch rot und Google Drive und noch einiges mehr...

Was mir nur ersichtlich ist, dass die rot markierten nicht keine Shell-Erweiterungen von Microsoft sind..ist das das Problem?....Kann man die einfach alles deaktivieren?
 
F

Friesenbomber

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
237
Alter
47
Ort
Zetel
Ja kann man. Ich hab die Funktionen getestet und alles funktioniert trotzdem.

Ich weiss das weil ich selber gegoogelt habe nach dem Problem und immer wieder auf das Programm gestossen bin. Habs dann installiert und alle roten Kontexteinträge deaktiviert und seitdem macht der Explorer keine Probleme mehr
 
G

Gast

Gast
Erstmal sorry..wegen der Tippfehler :)

Bei mir sind das zirka 15 Einträge, die rot markiert sind...habe sie jetzt auch alle deaktiviert. Da sie nicht zu Microsoft gehören, werden sie wohl auch nicht systemrelevant sein. Ob nun das eine oder andere Programm deswegen nicht mehr richtig funktioniert, werde ich ja sehen...aber alles ist besser als ein Explorer, der alle paar Minuten abschmiert :)

Danke erstmal ..bin gespannt, ob es geholfen hat..

Was mich aber wundert...warum ist das nun so?..Bei Win7 hatte ich die gleichen Programme und ich wüßte nicht, dass da jemals ein Problem aufgetaucht wäre.
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Es ist ein bekanntes Problem, dass die Shellerweiterungen den Explorer aus dem Tritt bringen können. War auch bei Vista und Windows 7 der Fall.
 
G

Gast

Gast
Öhmm...also bei mir nie...und ich habe fast alle Betriebssysteme von Windows durch :)
 
F

fredo

Dabei seit
30.10.2012
Beiträge
130
Servus,
habe das Problem auch erst seid Windows 8.
Da ich die identischen Programme auf Windows 7 hatte unterstreicht dies meine Vermutung.

Grüße
 
G

GreatWho

Gast
ACHTUNG vor ShelExView!!!!!

die SW installiert Qvo6.com mit, was ein ekliger Browser Hijacker ist, den ich nun nicht mehr los werd...
Unistall ist auch nirgends auffindbar.

kennt jemand eine Lösung?

@Friesenbomber: Vielen Dank für den Scheiss!!!!
hoffe, ich find ne Lösung ohne den Rechner neu aufsetzen zu müssen
 
W

w55

Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
1.133
Alter
64
Ort
Hohenlohe
ACHTUNG vor ShelExView!!!!!

@ GreatWho
Versuche mal das Programm autoruns (braucht nicht installiert werden). Hier kannst du unter dem Tab Internet Explorer alles sehen und das Teil dort zumindest mal deaktivieren. Bin mir zear nicht ganz sicher, ob es unter win8 läuft, aber Versuch ist es wert.

Edit: Vorsicht ... keine systemrelevanten Einträge löschen/deaktivieren ... dann startet win nicht mehr.
 
F

Friesenbomber

Dabei seit
25.11.2010
Beiträge
237
Alter
47
Ort
Zetel
ACHTUNG vor ShelExView!!!!!

die SW installiert Qvo6.com mit, was ein ekliger Browser Hijacker ist, den ich nun nicht mehr los werd...
Unistall ist auch nirgends auffindbar.

kennt jemand eine Lösung?

@Friesenbomber: Vielen Dank für den Scheiss!!!!
hoffe, ich find ne Lösung ohne den Rechner neu aufsetzen zu müssen
Dann hast du Mist gebaut. An dem Programm liegt es nicht. Gibt es bei Heise und überall runterzuladen und man sollte gucken was man runterlädt und installiert. Bei mir ist von deinem Problem nix zu sehen und das wird garantiert auch nicht von dem Programm kommen. Wer weiss wo du überall im Netz rumhurst
 
W

w55

Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
1.133
Alter
64
Ort
Hohenlohe
ACHTUNG vor ShelExView!!!!!

Wer weiss wo du überall im Netz rumhurst
Ironie on > Ich hätte das zwar anders formuliert, aber gut <Ironie off

Aber Friesenbomber hat da schon Recht, von einer vernünftigen Quelle geladen ist immer sicherer. Und wenn man schon im web auf "irgendwelchen" Seiten unterwegs ist, so ist ein vernünftiges Sicherheitsprogramm (Virenwächter) Pflicht um so etwas mehr oder weniger zu vermeiden.

Erstmal "Brain 1.0" einschalten.
 
G

Gast

Gast
Habe unter Windows 8 die gleichen Programme laufen wie auf den Vorgängerversionen. Erinnere mich nicht an einen Absturz. Unter Windows 8 ist der Windows Explorer Crash ein Dauerproblem.
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Dann liegt das trotzdem an Deiner persönlichen Konfiguration! Denn ich hab unter Windows 8 auf zwei Rechnern die gleichen Programme laufen, wie ich sie auf eben diesen Rechnern unter Windows 7 ebenfalls installiert habe - es gibt keine Explorer Abstürze. Also kann es kaum auf Windows 8 zurückzuführen sein, denn auch auf anderen von mir eingerichteten Rechnern mit Windows 8 beobachte ich sowas nicht.

An Deiner Stelle würde ich mir mal die Crashdumps und die Ereignisanzeige ansehen, dort findest Du die Gründe. Zumeist sind die auf Shellerweiterungen zurückzuführen - was sich auch unter Windows 7 in den meisten Fällen als Ursache für Explorer-Crashs oder -Hänger herausstellte.
 
P

plutonien

Dabei seit
16.05.2011
Beiträge
54
Alter
64
Wie areiland habe ich win 8 pro und Enterprise auf zwei Rechnern und habe ebenfalls keine Probleme beobachten können. Du hast Dir bestimmt irgendwas eingefangen. Nimm den Tip von areiland an, das kann helfen.:D
 
U

uweb95

Gast
bezüglich des Qvo6.com:
nimm das Programm "AdwCleaner", muss nicht installiert werden und hab den damit auch schon weg bekommen!
(zeigt auch möglicherweise unerwünschte Software an!)
AdwCleaner - Download - CHIP
 
F

fronck

Gast
Moin, ich hab mir das mal durch gelesen und hatte das gleiche Problem mit Windows 8.1 pro. Immer wenn ich unten in der Leiste das Ordner-Symbol an geklickt habe um in den Explorer zu kommen ist er nach einer gewissen Wartezeit einfach abgesürzt, auch wenn ich mal ein Film oder so umbenennen wollte ... einfach abgestürzt.
Dann hab ich mir mal diese "ShellExView" gegönnt und jede einzelne Datei die Rot-Markiert war deaktiviert. Diese Datei war bei mir "DtBridge.dll" und der Ordner in dem Sie mir im Viewer angezeigt wurde hieß "Autodesk Inventor Part". Das gehört zu einem CAD Programm zum Zeichen von technischen Bauteilen. Nach dem ich diese Datei im Viewer deaktivert hatte läuft der Explorer wieder reibungs los.
Ob Inventor noch funktioniert weiß ich nicht, da ich im Moment keine gültige Lizens auf diesem Rechner habe. Guck mal ob du das Programm auch auf dem Rechner hast, kann gut sein, dass es daran liegt und deaktivier die Datei dann einfach.
Hab auch noch ein ScreenShot von den Eigenschaften der Datei gemacht, aus dem ShellViewer, die ich hier reinstellen kann, falls das weiter hilft.

Gruß fronck
 
G

Gst

Gast
Windows 8 stürzt ständig ab

Bei mir ist auch ständig ab abkacken werde wieder wechseln
 
A

Alexf1905

Dabei seit
02.05.2014
Beiträge
4
Hallo Leute.

Wir haben seit gestern einen neuen Laptop (Sony Vaio 15E) mit Win8.1

Nach dem Aufspielen von Chrome, Office (H&S2007) diversen Dateien vom "alten Win7"Desktop-Pc per externer HDD, wollten wir nun heute unsere Dateien ein bisschen sortieren und u.a. per Copy & Paste verschieben...
Dummerweise hängt sich der Explorer dabei ständig auf.
Aber erst während des Verschieben-Vorganges.
Selbst bei einer nur wenige k großen Datei.
Ich habe mir dann das ShellEx-Programm, wie in diversen Beiträgen geraten, geholt und alle "Roten" deaktiviert. Dennoch bleibt es dabei...
Gibt es noch andere Ideen?
 
Thema:

Windows Explorer stürzt ständig ab

Windows Explorer stürzt ständig ab - Ähnliche Themen

  • Windows 10: Datei-Explorer stürzt regelmäßig ab

    Windows 10: Datei-Explorer stürzt regelmäßig ab: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen einen neuen Laptop gekauft und obwohl er neuwertig ist, habe ich extreme Probleme mit dem Datei-Explorer. Wenn...
  • Windows 7 stürzt beim ausführen des Kopier-Befehls im Explorer immer ab

    Windows 7 stürzt beim ausführen des Kopier-Befehls im Explorer immer ab: Hallo, ich nutze noch eine alte Windows 7 Version. Für einige wenige Anwendungen würden ich den Rechner gern in Betrieb halten, jedoch stürzt er...
  • Windows 10 Explorer stürzt permanent ab, auf verschiedenen PC

    Windows 10 Explorer stürzt permanent ab, auf verschiedenen PC: Hallo! Ich hab schon alles mögliche versucht, aber ich werde dem Problem nicht Herr. Verbunden mit einem Rechtsklich auf eine Datei (zwecks...
  • Windows 10 Explorer stürzt ab beim Minimieren und beim Verschieben auf anderen Monitor ab

    Windows 10 Explorer stürzt ab beim Minimieren und beim Verschieben auf anderen Monitor ab: Als Lösung könnte man probieren, was bei uns oft geklappt hat: Im Explorer in der Registerkarte ANSICHT das Vorschaufenster deaktivieren Die...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10: Datei-Explorer stürzt regelmäßig ab

    Windows 10: Datei-Explorer stürzt regelmäßig ab: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen einen neuen Laptop gekauft und obwohl er neuwertig ist, habe ich extreme Probleme mit dem Datei-Explorer. Wenn...
  • Windows 7 stürzt beim ausführen des Kopier-Befehls im Explorer immer ab

    Windows 7 stürzt beim ausführen des Kopier-Befehls im Explorer immer ab: Hallo, ich nutze noch eine alte Windows 7 Version. Für einige wenige Anwendungen würden ich den Rechner gern in Betrieb halten, jedoch stürzt er...
  • Windows 10 Explorer stürzt permanent ab, auf verschiedenen PC

    Windows 10 Explorer stürzt permanent ab, auf verschiedenen PC: Hallo! Ich hab schon alles mögliche versucht, aber ich werde dem Problem nicht Herr. Verbunden mit einem Rechtsklich auf eine Datei (zwecks...
  • Windows 10 Explorer stürzt ab beim Minimieren und beim Verschieben auf anderen Monitor ab

    Windows 10 Explorer stürzt ab beim Minimieren und beim Verschieben auf anderen Monitor ab: Als Lösung könnte man probieren, was bei uns oft geklappt hat: Im Explorer in der Registerkarte ANSICHT das Vorschaufenster deaktivieren Die...
  • Oben