Windows Defender Security Center nach Creators Update

Diskutiere Windows Defender Security Center nach Creators Update im Viren und Schadsoftware Forum im Bereich Microsoft Community; Vorneweg: ich bin kein Windows 10 Profi, wenn ich etwas falsch benenne, bitte nicht "klug******en", bitte einfach korrigieren und verbessern, das...
M

MS-User

Threadstarter
Mitglied seit
20.09.2016
Beiträge
75.813
Vorneweg: ich bin kein Windows 10 Profi, wenn ich etwas falsch benenne, bitte nicht "klug******en", bitte einfach korrigieren und verbessern, das hilft mir mehr, Danke!

Heute Nacht konnte ich das sogenannte Creators Update bei mir installieren.
Das Windows Defender Security Center ist ja scheinbar komplett überarbeitet.
Bisher liefen bei mir der Windows Defender und Bitdefender Internet Security friedlich zusammen, ich habe beides täglich geupdatet.

warum ich trotz Bitdefender den Windows Defender aktiviert hatte?
a) weil es ja funktionierte und erlaubt war, der Windows Defender hatte erkannt, das eine andere Antiviren Software den Hauptjob macht, aber hat ja zusätzliche Funktionen übernommen
b) weil ich wohl etwas übervorsichtig bin und mir denke, doppelt hält besser

Wie gesagt, bei Installation von Windows 10 war die parallele Nutzung ja möglich (was wohl bei Windows 7 oder 8 nicht ging?)

Nun seit heute Nacht hat der Defender bzw. wie es nun heißt das Defender Security Center den Dienst eingestellt.
Unter den Windows Einstellungen -> Windows Defender steht nun:

"Für Windows Defender Antivirus sind keine Einstellungen verfügbar, da das Feature deaktiviert wurde. Öffnen Sie Windows Defender Security Center, um es zu aktivieren"
-> darunter dann die Schaltfläche "Windows Defender Antivirus aktivieren"

wenn ich diese anklicke, öffnet sich für 2 Sekunden das Windows Defender Security Center und schließt sich sofort wieder, ich habe keinerlei Möglichkeiten, eine Einstellung vorzunehmen oder zu ändern.

wenn ich über das Startmenü das Windows Defender Security Center aufrufe, öffnet sich das Fenster auch nur ganz kurz, das war es dann.

Könnte mir bitte jemand erklären, warum das nun seit dem Creators Update so ist oder ob ich es ändern kann und wenn ja, wie...
 
Thema:

Windows Defender Security Center nach Creators Update

Windows Defender Security Center nach Creators Update - Ähnliche Themen

  • Meldung: Fehler bei der Installation Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus

    Meldung: Fehler bei der Installation Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus: Hallo, nach dem Updaten habe ich im "Updateverlauf anzeigen" - Definitionsupdates diese Meldung erhalten: Security Intelligence-Update für...
  • Windows Defender Security Virenscan

    Windows Defender Security Virenscan: Guten Morgen, wie kann ich unter Windows 10s einen Virenscan durchführen? Wenn ich dann auf Viren und Bedrohungsschutz gehe, habe ich keine...
  • Windows Defender Security Center öffnet nicht Windows 10s

    Windows Defender Security Center öffnet nicht Windows 10s: Guten Morgen, habe gestern mein TREKSTOR SURFBOOK A13B-CO bekommen und in Betrieb genommen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit den Microsoft...
  • Virenschutz Windows Defender Security Center: Regelmäßige Überprüfung aus

    Virenschutz Windows Defender Security Center: Regelmäßige Überprüfung aus: Hallo, ich habe vor einigen Monaten hier eine Frage gestellt ( siehe Audacity von inoffizieller Seite geladen - Virus und nur Adware? ) und habe...
  • Windows Defender Security Center lokal updaten

    Windows Defender Security Center lokal updaten: Hallo, ich habe ein Netzwerk bei dem ich für fast alle PCs per Fritzbox Filter den jeglichen Internet Traffic blockiere. Nun möchte ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben