GELÖST Windows Defender Security Center - Einstellungen?

Diskutiere Windows Defender Security Center - Einstellungen? im Win 10 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo Zusammen Kann man beim Defender eigentlich irgendwo einstellen, wie oft eine Schnellüberprüfung gemacht wird. Zur Zeit macht er das täglich...
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.475
Ort
D-NRW
Hallo Zusammen

Kann man beim Defender eigentlich irgendwo einstellen, wie oft eine Schnellüberprüfung gemacht wird.
Zur Zeit macht er das täglich bei mir.

2017-06-20 21 47 36.png
 
Erli

Erli

WB-TEAM / MOD
Team
Dabei seit
16.08.2005
Beiträge
10.232
Ort
GB
Ich glaube zu Wissen das wenn Du einmal eine vollständige machst dann weniger oft die schnellüberprüfung läuft :weg

Erli :cool
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.201
Alter
54
Ort
Thüringen
Nee,täglich ist trotzdem zu häufig.....:D

@Hups Ich denke Du hast Dich schon durch sämtliche Optionen geklickt,oder?
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Das Scanintervall auf einen Zeitraum festzulegen, der über 24 Stunden hinausgeht - macht man über die Erstellung eines eigenen Triggers in der Aufgabe "Windows Defender Scheduled Scan" im Pfad: Aufgabenplanungsbibliothek\Microsoft\Windows\Windows Defender der Aufgabenplanung. Die Aufgabe "Windows Defender Scheduled Scan" ist zu öffnen, auf den Tab "Trigger" zu wechseln und dann über den Button "Neu" ein neuer Trigger zu erstellen. Die Aufgabe nach einen Zeitplan ausführen lassen und dann z.B. "Wöchentlich" nehmen und jeden zweiten Tag der Woche als Tag der Ausführung festlegen. Oder bei "Täglich" ein Wiederholungsintervall von zwei Tagen angeben.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.201
Alter
54
Ort
Thüringen
Täglich kann doch aber nicht die Standardeinstellung sein,oder? :hm
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Doch, die Standardeinstellung ist der tägliche Scan. Allerdings variiert das von System zu System, denn beim automatischen Scan spielt auch die Nutzung eine Rolle. Ich habs auch schon erlebt, dass der Defender in 24 h drei periodische Scans durchgeführt hat. Nur stört mich das nicht, weil ich noch nie erlebt habe, dass ich dadurch ausgebremst oder eingeschränkt wurde. Ich merks immer nur an den Benachrichtigungen, in denen die Durchführung und das Ergebnis vermeldet wird.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.201
Alter
54
Ort
Thüringen
Hm,von täglich habe ich hier noch nichts bemerkt oder gilt das nur ab 1703?
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Macht der Defender schon immer so. Der Scan läuft auch im Hintergrund und hinterlässt in der Regel nur die Benachrichtigung im Infocenter. Wenn man die Benachrichtigungseinstellungen angepasst hat, dann kann sogar die unterbleiben. Dann würdest Du höchstens noch eine Benachrichtigung über einen Fund bekommen. Wenn der Defender eine Schnellüberprüfung anfordert, dann deshalb weil er seine Hintergrundscans immer wieder nicht abschliessen konnte. Irgendwann versucht er dann den Abschluss zu erzwingen und fordert zum Scan auf.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.475
Ort
D-NRW
Danke - auf die Aufgabenplanung hätte ich auch selber kommen können :blink
Das Microsoft die Einstellungen aber auch nicht normal platzieren kann....
Stören tut mich der Scan auch nicht, aber ich war neugierig.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.475
Ort
D-NRW
Kaum habe ich mal gefragt, ist Windows schon zickig :D
Ich habe nichts verstellt.

2017-06-23 18 59 09.png
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.475
Ort
D-NRW
Heute machte mich ein Symbol vom Defender darauf aufmerksam, das etwas zu tuen wäre.
Mal nachgeschaut und gestaunt.

2017-07-09 13 16 42.png

2017-07-09 13 17 04.png

Mein erster Verdacht fiel auf den CCleaner, ließ sich aber nicht bestätigen.

2017-07-09 13 40 40.png
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
28.201
Alter
54
Ort
Thüringen
Ich sehe gar kein Problem;Der Defender besteht halt wieder auf einer erneuten (zumindest) Schnellüberprüfung.Die machste und dann sollte Ruhe sein....
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.475
Ort
D-NRW
Mich wunderte halt die Anzeige, das er am 21.06. den letzten Scan gemacht haben soll und sich erst am 09.07. beschwert.
Laut der Ereignisanzeige ist der Scan ja auch am 08.07. gestartet und erfolgreich beendet worden.
Da er den Scan ja automatisch und täglich macht, ist es halt "komisch".
 
Hups

Hups

Katzennarr
Threadstarter
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.475
Ort
D-NRW
Jetzt habe ich in Ruhe nochmal nachgeschaut.
Man sollte beim CCleaner - sofern er als Admin ausgeführt wird - den Haken bei "Windows Defender" entfernen".
Ansonsten wird die Scan-History gelöscht und das Datum der letzten Überprüfung stimmt nicht mehr.
 
Thema:

Windows Defender Security Center - Einstellungen?

Windows Defender Security Center - Einstellungen? - Ähnliche Themen

  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB2267602

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB2267602: Ich habe das Problem , dass ich es mindestens 10x am tag wieder neu downloaden muss , es wird mir seid Wochen und das jeden tag immer wieder bei...
  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus: Hallo, neuerdings habe ich im Windowsupdate mindestens täglich solche Einträge: Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus...
  • Security intelligence updates for Windows Defender

    Security intelligence updates for Windows Defender: Guten Tag. Win10 lädt jeden Tag 3 "Security intelligence updates for Windows Defender ". Nach ein paar Wochen gibt es 100 Einträge und mehr...
  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB 2267602 Version 1.305.33.0(2) erhalte ich Fehlermeldung Code 0x80240017;

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB 2267602 Version 1.305.33.0(2) erhalte ich Fehlermeldung Code 0x80240017;: Wer kann mir bei der Fehlerbehebung helfen? RKLc
  • Ähnliche Themen
  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB2267602

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB2267602: Ich habe das Problem , dass ich es mindestens 10x am tag wieder neu downloaden muss , es wird mir seid Wochen und das jeden tag immer wieder bei...
  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus: Hallo, neuerdings habe ich im Windowsupdate mindestens täglich solche Einträge: Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus...
  • Security intelligence updates for Windows Defender

    Security intelligence updates for Windows Defender: Guten Tag. Win10 lädt jeden Tag 3 "Security intelligence updates for Windows Defender ". Nach ein paar Wochen gibt es 100 Einträge und mehr...
  • Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB 2267602 Version 1.305.33.0(2) erhalte ich Fehlermeldung Code 0x80240017;

    Security Intelligence-Update für Windows Defender Antivirus - KB 2267602 Version 1.305.33.0(2) erhalte ich Fehlermeldung Code 0x80240017;: Wer kann mir bei der Fehlerbehebung helfen? RKLc
  • Sucheingaben

    windows security center erweiterte einstellungen

    ,

    Windows Defender Security Center

    ,

    windows defender security center einstellen

    ,
    defender zeit einstellen win 10
    , microsoft defender triger einstellen
    Oben