Windows bootet nicht mehr, Partitionen weg

Diskutiere Windows bootet nicht mehr, Partitionen weg im Vista - 64-Bit Version Forum im Bereich Windows Vista Forum; Hallo zusammen! Seit einiger Zeit hab ich immer wieder Probleme mit meinem System und bin mit meinem Latein am Ende. Vor ein paar Wochen hab ich...
B

brown78

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Hallo zusammen!

Seit einiger Zeit hab ich immer wieder Probleme mit meinem System und bin mit meinem Latein am Ende.
Vor ein paar Wochen hab ich mein System neu aufgsetzt. Seitdem ist es jetzt 2 mal passiert, dass ich meinen Rechner nach normalem Betrieb ausgemacht hab und am nächsten Tag nichts mehr ging. Der Versuch mit der Vista DVD zu booten und die Systemstart Reperatur durchzuführen schlug entweder fehl, oder ich konnte nicht mal richtig von der DVD booten. Auch die Versuche mit der Acronis start CD zu booten und das Image wieder aufzuspielen schlug fehl, das Programm startete gar nicht oder stürzte ab. Das erste Mal als das passierte, hat mir TestDisk geholfen, beim ersten offline Anlauf wurde die System- und die Programmpartition wieder gefunden. Unter Windows konnte ich dann die restlichen 3 Partitionen wiederherstellen.
Heute jedoch hat TestDisk zwar die System- und die Programm Partition gefunden doch das Booten schlug fehl mit der Meldung "An disk read error occured"...
Dann startete Acronis doch und ich konnte das Image aufspielen. Die restlichen Partitionen werden jedoch mit TestDisk nicht gefunden bzw. eine wird gefunden, wenn ich diese jedoch mit "L" markier meldet TestDisk "structure bad"...
Ich weiß echt nicht mehr weiter an was das liegen kann, ob die Festplatte einen defekt hat oder evtl. sogar mein Board?
Ich bitte euch um Hilfe, ich weiß echt nicht mehr weiter.
Danke schon mal füe eure Mühe!
 
Nikkel

Nikkel

KDL Riecken GbR
Mitglied seit
16.11.2007
Beiträge
768
Alter
25
Standort
Osnabrück
Kann das Sein das DU deine Festplatte im Bios im NON-RAID Modus eingestellt hast?? Dann kann das zu Problemen kommen
 
B

brown78

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Ich hab im BIOS folgende Möglichkeiten: IDE, AHCI, RAID
Ich hab mein System im AHCI Modus neu aufgesetzt, da ich 2 SATA Platten und einen SATA DVD Brenner habe, der nicht im IDE Modus funktioniert
 
Nikkel

Nikkel

KDL Riecken GbR
Mitglied seit
16.11.2007
Beiträge
768
Alter
25
Standort
Osnabrück
Ich hab mein System im RAID Modus und ich hab nen Bluray Laufwerk das auch über SATA Läuft und alles funktioniert Perfekt! Probiers aus!
 
B

brown78

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Du hast aber keinen RAID Verbund oder?

Das wird mir aber die Verlorenen Partitionen nicht zurückbringen oder?
 
B

brown78

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Wenn ich im BIOS auf RAID stelle, dann werden alle 4 SATA Kanäle angezeigt und sind mit Disabled markiert, muß bzw soll ich die Kanäle die ich verwende markieren, oder wird dann ein RAID Verbund erzeugt?
 
B

brown78

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Ich glaub ich hab das Problem gefunden...
In der aktuellen C'T steht ein Bericht über einen Firmware Bug bei Seagate/Maxtor Platten, durch den es vorkommen kann, das Partitionen oder die ganze Festplatte nicht mehr ansprechbar sind, nachdem der Rechner neugestartet wurde.
Über den C'T Softlink "0904020" kann man anhand der Seriennummer überprüfen ob die eigenen Platten betroffen sind, und ein Firmware Update herunterladen.
Vieleicht hilft es ja jemandem...
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.176
Standort
Thüringen
Glaube ich jetzt nicht,daß das daran liegt.Fehler behebt nur das Problem,das die Platte plötzlich nicht mehr ansprechbar ist.Also nach dem Einschalten oder (:unsure) nach einem Reboot....
 
B

brown78

Threadstarter
Mitglied seit
01.10.2007
Beiträge
528
Das war ja genau das Problem, dass die Platte gar nicht mehr ansprechbar war und das System nicht mehr gebootet hat... Das mit den fehlenden Partitionen kommt denk ich mal von meinen Rettungsversuchen bzw. dem Aufspielen eines Image.

Momentan habe ich noch das Problem, dass TestDisk mit meldet, dass der Wert für Cylinders/Heads nicht 255 sonder 174 und der Wert für Sectors per Track nicht 63 sondern 38 ist. Die Änderungen in Disk Geometry werden allerdings nicht übernommen... Kann da jemand helfen?
 
Thema:

Windows bootet nicht mehr, Partitionen weg

Sucheingaben

windows xp bootet nicht c partition verschwunden

Windows bootet nicht mehr, Partitionen weg - Ähnliche Themen

  • Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam

    Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam: Hallo liebe MS-Community, mein Rechner ist zwar schon etwas betagt aber hatte immer ausreichend Leistung und Performance für meine Zwecke. Diese...
  • Windows Bootet nicht

    Windows Bootet nicht: Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem : Von anfang: Ich habe in mein Optisches Laufwerk in mein Laptop eine 120GB große SSD...
  • Windows bootet nicht auf meiner SSD

    Windows bootet nicht auf meiner SSD: Hallo, ich habe seit etwas längerer Zeit (drei Monaten) ein großes Problem mit meinem Pc. Ich möchte auf meiner M.2 Sata SSD Windows...
  • Nach Installation des Windows 10 Updates 1803 und 1809 bootet der Rechner nicht mehr.

    Nach Installation des Windows 10 Updates 1803 und 1809 bootet der Rechner nicht mehr.: Der Rechner bleibt beim booten hängen - es muss mit Hard-Reset abgebrochen werden (Rechner: i7, 10GB RAM mit SSD. Ich habe auch mal 30 )Minuten...
  • Windows 10 (ver 1803) bootet manchmal nicht

    Windows 10 (ver 1803) bootet manchmal nicht: Hallo zusammen, ich habe das Problem, dass Windows 10 teilweise nicht bootet und beim Boot-Logo einfriert. Dies passiert ca. alle 6-7...
  • Ähnliche Themen

    Oben