Windows 98 Unter Win2k Starten

Diskutiere Windows 98 Unter Win2k Starten im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; hi, ich suche ein programm womit man windows 98 parales unter win2k starten kann. Als kleine hilfe kann ich sagen das das prog mit Virtual...
R

Rockett Sword

Gast
hi,

ich suche ein programm womit man windows 98 parales unter win2k starten kann. Als kleine hilfe kann ich sagen das das prog mit Virtual begonnt *g* mehr weis ich darüber leider nicht.
Ich hoffe das ihr mit helfen könnt!

thx schonma fürs lesen!

mfg
Rockett Sword


PS: bitte bei [email protected] melden da ich
nich soviel zeit habe immer hier reinzugucken ob eienr geantwortet hat..
bitte um verständnis... bye
 
D

[D.a.M] Dr. Duke

Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
18
Alter
44
Hm, is net bös' gemeint, aber ich bekomme ne eMail wenn einer auf meine Posts antwortet... also muß ich nicht ständig gucken ob's was neues gibt
;)

Du suchst nen BootManager? Ich empfehle BootMagic von PowerQuest.
[Ohne Schleichwerbung zu machen, aber ich find den gut] Bei Windows 2000 ist übrigens von Hause aus einer dabei!

Schau dazu auch mal in folgendem Post nach -> Link

Ansonsten mal die "Suchfunkton" dieses Boards nutzen!!! Gibt mehrere Beiträge zu diesem Thema...

So long! :)
 
D

[D.a.M] Dr. Duke

Dabei seit
01.08.2002
Beiträge
18
Alter
44
Ach so...

... das Programm welches Du suchst, könnte evtl. Virtual PC von Connectix sein.

Hier gehts zur Homepage des Herstellers -> Connectix Corporation ;)
 
Gnoovy

Gnoovy

Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
2.182
Alter
38
hi,

wie es schon gesagt wurde ist bei win2k nen bootmanager dabei. du solltest halt erst win98, dann win2k installieren sonst klappts net richtig.




mfg
gnoovy
 
WalterB

WalterB

Internet die Zukunft
Dabei seit
13.09.2002
Beiträge
4.068
Ort
Aargau
Ein kleiner Hinweis zwei oder mehrere MS WIN System führen früher oder später zu Problemen weil meistens bei Problemen von einem System das andere mitgezogen wird.
Das beste ist eine Wechselschublade mit zwei separaten Harddisk einzubauen.

Walter

:prof
 
Flo

Flo

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
757
Alter
38
Originally posted by Walter Buergin@14.09.2002, 15:13
Ein kleiner Hinweis zwei oder mehrere MS WIN System führen früher oder später zu Problemen weil meistens bei Problemen von einem System das andere mitgezogen wird.
Das beste ist eine Wechselschublade mit zwei separaten Harddisk einzubauen.

Walter

:prof
seh ich kein Problem aber OK,

es gibt den Virtual PC von Connectix oder so ähnlich und es gibt auch noch VMWARE.
Meiner Meinung nach ist VMWARE ein wenig Ressourcehungriger aber das ist ansichtssache. Ich benutz VMWARE eigentlich auch nur unter Linux um paralell Windows zu starten, das funktioniert eigentlich ganz gut. Gibt aber auch ne Windiws Version davon. Die Frage ist nur für was willst du Win98 parallel zu Win2k laufen haben, ?? spielen kannst du mit so nem Proggie wo dir das zweite BS paralell booten denk ich mal eh net, weil das viel zu langsam wär und die meisten Proggies laufen ja auch unter Win2k.
 
Thema:

Windows 98 Unter Win2k Starten

Windows 98 Unter Win2k Starten - Ähnliche Themen

Kranker Chat: Hab hier jemanden, der gerne mit mir chattet, aber auf ziemlich kranke weise. Was sagt ihr dazu? An den < und > kann man sehen, ob ich oder er...
Der Dau V 2.10: 1994 (Duemmster Anzunehmender User) Also der Cousin eines Freundes arbeitet wirklich in der Serviceabteilung bei Nixdorf...
Oben