Windows 8 to Go: Welcher USB-Stick wird benötigt?

Diskutiere Windows 8 to Go: Welcher USB-Stick wird benötigt? im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Wenn ich mit der Windows 8 to go Variante arbeiten möchte bin ich auf einen USB-Stick angewiesen. Kann ich hier mit einem X-beliebigen Stick...
D

Derek

Gast
Wenn ich mit der Windows 8 to go Variante arbeiten möchte bin ich auf einen USB-Stick angewiesen. Kann ich hier mit einem X-beliebigen Stick arbeiten, den ich in jedem Elektromarkt kaufen kann oder benötige ich einen speziellen Stick, der für diese Variante geeignet ist? Schließlich werden hier unglaublich viele Daten gespeichert, die mitunter persönlich sind und geschützt werden müssen. Das genügend Speicherkapazität vorhanden sein muss ist mir klar. Mich interessiert, ob es dafür spezielle Modelle gibt?
 
W

Win8Fanatiker

Gast
Theoretisch kannst Du auch mit einem X-beliebigen Stick arbeiten, sofern genügend Speicherkapazität vorhanden ist. Ich empfehle dir dagegen einen Stick, der schon etwas mehr bieten kann. Gerade wenn der Stick in Dauerbetrieb ist solltest du darauf achten, dass dieser über eine passive Kühlung verfügt. So beispielsweise einen großen Corpus hat der die Wärme ableiten kann. Ich würde nicht auf die billigsten Modelle zurückgreifen, sondern mehr auf Qualität achten. Ich nutze beispielsweise den Kingston UFD3 DataTraveler Ultimate und bin ziemlich zufrieden.
 
NiFu

NiFu

Mitglied seit
13.06.2012
Beiträge
679
Kann ich hier mit einem X-beliebigen Stick arbeiten
Schließlich werden hier unglaublich viele Daten gespeichert, die mitunter persönlich sind und geschützt werden müssen.
Zuerst müsste man wissen wie du den "Windows 8 To Go" erstellt hast.
  • Wenn du das Programm von "Windows 8 Enterprise" verwendest (mit der grafischen Oberfläche): Dieses Programm kann "Windows 8 To Go" nur auf Datenträgern erstellen, die sich als "Laufwerk" melden; z.B. USB-Festplatten und ganz wenige USB-Sticks. Dafür werden dann aber auch auf dem Laufwerk zwei Partitionen erstellt: Eine kleine mit 350 MB und eine große mit dem Rest. In der kleinen Partition wird dann der Bootmanager installiert und die Dateien für die Laufwerksverschlüsselung ("BitLocker"). Hier sind die persönlichen Dateien also besser geschützt.
  • Wenn du "Windows 8 To Go" mit der Kommando-Zeile erstellst ("imagex.exe /apply ...") kannst du jeden X-beliebigen USB-Stick verwenden. Und dann kannst du dafür auch "Windows 8 Pro" verwenden. Weil sich aber gewöhnliche USB-Sticks nur als "Wechseldatenträger" melden und Windows auf "Wechseldatenträgern" immer nur eine Partition verwenden kann, ist keine zweite, kleine Partition möglich. Und somit ist die Laufwerksverschlüsselung ("BitLocker") da nicht möglich.
Gerade wenn der Stick in Dauerbetrieb ist solltest du darauf achten, dass dieser über eine passive Kühlung verfügt. So beispielsweise einen großen Corpus hat der die Wärme ableiten kann.
Ich habe ca. 10 USB-Sticks ausprobiert:
  • Ein einziger davon (in "normaler Bauform") ist heiß geworden - ca. 40°.
  • Alle anderen sind höchstens "warm" geworden 25° - 30°.
Ich konnte also an der Bauform nicht erkennen, welcher "heiß" wird.
Selbst dieser Mini-USB-Stick ist kaum warm geworden:



Viel wichtiger ist für mich die Geschwindigkeit - und zwar bei "kleinen" Dateien von 2 - 4 KB. Da liest und schreibt Windows wohl sehr viel. Und da sind sehr viele "große" USB-Sticks (32 GB und größer) sehr schlecht. Diese großen USB-Sticks sind wohl meist optimiert für Datei-Größen/Transfers von 500 KB aufwärts.
  • Ich habe einen "alten" 8 GB USB-2.0-Stick der unter "Windows 8 To Go" ordentlich läuft - etwa so schnell wie eine SATA-Festplatte.
  • Und ich habe einen neuen 32 GB USB-3.0-Stick der unter "Windows 8 To Go" sehr lahm läuft.
Das Beste ist wohl: Kaufen, ausprobieren und wenn unbrauchbar: Zurückgeben.
 
Thema:

Windows 8 to Go: Welcher USB-Stick wird benötigt?

Sucheingaben

windows to go welcher usb stick?

Windows 8 to Go: Welcher USB-Stick wird benötigt? - Ähnliche Themen

  • Windows 10 USB SES

    Windows 10 USB SES: Moinsen, ein USB 3.0 MyBook 2TB Gerät erkennt Windows 10 10.0.19041.84 nicht mehr, an 2.0 schon und kann entschlüsselt werden. SES Treiber ist...
  • Windows 10 USB-Stick bootet nicht

    Windows 10 USB-Stick bootet nicht: Liebe Community, ich bitte um Eure Hilfe zu folgendem Problem: Mein Laptop ist ein Acer V5-573G, ca. 5 Jahre alt. Die wichtigsten Eckdaten...
  • Fehler beim Abdocken von USB-Massenspeichergerät, Windows 10, 2 x USB 3.1

    Fehler beim Abdocken von USB-Massenspeichergerät, Windows 10, 2 x USB 3.1: angeblich wird Gerät gerade verwendet. Stimmt aber nicht. Keine App kein Fenster offfen. Auch Taskmanager zeigt keine Prozesse an. Habe den PC...
  • USB Floppy-Disk-Laufwerk wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer.

    USB Floppy-Disk-Laufwerk wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer.: USB Floppy-Disk-Laufwerk wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer. Laufwerk: MITSUMI D353FUE USB FDD USB Device...
  • USB CD-Laufwerk A: wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer.

    USB CD-Laufwerk A: wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer.: USB CD-Laufwerk A: wird im Geräte-Manager von Windows 10 angezeigt, aber nicht im Explorer. Laufwerk: MITSUMI D353FUE USB FDD USB Device Laut...
  • Ähnliche Themen

    Oben