Windows 8 erkennt zweiten Monitor nicht

Diskutiere Windows 8 erkennt zweiten Monitor nicht im Win8 - Hardware Forum im Bereich Win8 - Hardware; Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir vor kurzen einen neuen Laptop zugelegt und würde nun gerne meinen alten TFT daran anschließen...
#1
G

Gast

Gast
Hallo,

Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir vor kurzen einen neuen Laptop zugelegt und würde nun gerne meinen alten TFT daran anschließen. Mein Laptop ist ein Acer Aspire V5-573G mit Windows 8, einer Geforce 750M und hat nur einen Hdmi Ausgang. Mein Monitor ist ein Medion MD 30699 mit VGA und DVI Anschlüssen. Ich habe mir nun einen DVI - Hdmi Adapter besorgt und angeschlossen. Leider passiert überhaupt nichts. Der Laptop erkennt keinen zweiten Bildschirm. Wenn ich unter Anzeigeoptionen auf "Erkennen" gehe, bekomme ich nur zwei Felder mit "Andere Anzeige nicht erkannt", bei duplizieren/erweitern etc. passiert nichts, auch wenn ich nach neuer Hardware suche, passiert nichts. Ich habe jetzt den Bildschirm samt Adapter am Laptop meines Mitbewohners angeschlossen (Windows 7) und er wird sofort erkannt und das Bild lässt sich duplizieren/erweitern etc. Also liegt es anscheinend nicht am Bildschirm/Adapter.

Was kann ich tun? Ich schätze das es irgendwas mit Win8 zu tun hat, aber ich habe keine Ahnung was ich machen kann. Habe jetzt schon eine zeitlang das Netz durchforster, komme aber nicht weiter.

/edit: ich habe inzwischen folgendes festgestellt: wenn ich meinen Grakatreiber (neueste Version von Nvidia) neuinstalliere, wird der Bildschirm gefunden, ich kann alles so einrichten wie ich will, wenn ich den laptop dann aber neustarte ist alles wieder weg. Soll heißen es ist wie vorher, der Bildschirm wird nirgendwo mehr erkannt. Wenn ich dann Treiber neuinstalliere geht es wieder ...

Wäre für jede Hilfe dankbar,

Grüße
 
#2
W

Win8Nerd

Dabei seit
27.02.2013
Beiträge
1.774
du hast an deinem Laptop eine Tastenkombination zum umschalten der Monitore,
besteht meist aus FN+F5 oder F6, schau auf die F-Tasten, dort ist ein Symbol,
dann gibt es noch die Bildschirmoptionen von nVidia oder Win8(rechtsklick auf Desktop) selbst
 
#3
G

Gast

Gast
Danke für die Antwort. Aber das Problem ist, dass der Monitor überhaupt nicht erkannt wird, also auch nicht unter intel/nvidia Optionen auftaucht. Genausowenig kann ich per Tastenkombi auf ihn umschalten. Er wird nur einmal erkannt, wenn ich den treiber neuinstalliere ... sobald ich neustarte, ist er wieder weg
 
#5
G

Gast

Gast
der Laptop hat noch eine Intel HD Grapics, so wie ich das verstanden habe, wird die Nvidia Karte nur für 3D Anwendungen verwendet (bin ich mir aber nicht sicher).
Ich hab folgendes Treibermäßig schon versucht:

- neuesten Nvidia/Intel Treiber von der jeweiligen offiziellen Webseite
- jeweils empfohlenen Treiber von der Acer Webseite
- Intel HD Graphic deaktiviert

bei jeder Neuinstallation irgendeinen Treibers passiert das gleiche: während der Installation springt der Bildschirm an, er taucht anschließend unter allen Anzeigeoptionen auf, sobald ich neustarte ist er wieder weg
 
#6
G

Gast

Gast
Hallo,
ich habe das gleiche Notebook und ein ähnliches Problem. Mein älterer externer Monitor (Wacom Cintiq 18sx) wird auch nicht erkannt. Ich bin der Meinung, dass es bei mir an der Art des DVI-Steckers des Monitors liegt.
Mein Monitor hat einen DVI-i Stecker und wird weder am HDMI-Port (mit HDMI-DVI Adapter) noch am Mini-Display-Port (mit entsprechendem Adapter auf DVI) erkannt. Ein anderer, älterer Monitor mit DVI-D Stecker wird an beiden Ports mit den selben Adaptern sofort erkannt.
Der Monitor mit DVI-i (Wacom) wird an einem Macbook-pro mit dem Mini-Display-Port Adapter ebenfalls erkannt.
Somit steht für mich fest: Adapter und Monitor funktionieren - nur leider an meinem Acer V5-573g nicht. Scheinbar mag er DVI-i nicht. Auch ein DVI-i auf DVI-d Adapter hat in meinem Fall nicht geholfen.
Aber vielleicht bekommst Du Deinen Monitor ja mit solch einem Adapter zum laufen...
Viel Erfolg,
Moritz
 
#7
G

Gast

Gast
Hallo,
habe bis gerade eben einen externen Monitor betrieben. Nach Windows Update erkennt der den nicht mehr ???? Versteh ich nicht!
 
#9
G

Gast

Gast
Hallo zusammen,

hatte das problem auch.
Einfach im Gerätemanager den Grakatreiber zurücksetzen, dann läuft der monitor wieder!

Gruß
Ein Windows 8 Geschädigter
 
#10
G

Gast

Gast
Am besten Windows 7 installieren

Am besten läuft das Gerät unter Windows 7. Ultimate Lizenz für 30 € bei EBay kaufen und ab gehts.
 
#11
G

Gast

Gast
Selbes Problem hier: Asus S56c - auch die Intel Hd Graphics und Nvidia kombi...dazu einen Polaroid-Fernsehbildschrim

Treiber zurückgesetzt - geht nicht
Treiber für win 7 aufm Rechner mit Kompatibilitätsmodus installiert - geht nicht

gestern HDMI Kabel gekauft...und die halbe Nacht in Foren verbracht... deshalb fällt der Post hier etwas kurz aus,...

Hab eigentlich wenig Lust jetzt wieder Geld für eine neue Windowsversion auszugeben...gibt es def. keine andere Lösung?
 
#12
G

Gast

Gast
Gleiches Problem

Exakt das selbe Problem hab ich auch. Vor dem update hat alles mit dem externem Monitor funktioniert, danach wurde der Monitor nicht mehr erkannt
 
#13
G

Gast

Gast
Frage

Hallo zusammen,

hatte das problem auch.
Einfach im Gerätemanager den Grakatreiber zurücksetzen, dann läuft der monitor wieder!

Gruß
Ein Windows 8 Geschädigter
Hallo. Danke für die Hilfe, hast du dort die Graka deinstalliert oder deaktiviert?
Danke
 
#14
G

Gast

Gast
Hallo,
ich habe eine der Beiträge weiter oben verfasst (Problem mit Wacom 18sx). Ich habe mittlerweile ein original Acer Konverterkabel von Mini-Displayport auf VGA gekauft und habe den Wacom Monitor damit zum Laufen gebracht. Alle noname-Adapter haben an dieser Stelle versagt.
Viele Grüße,
Moritz
 
Thema:

Windows 8 erkennt zweiten Monitor nicht

Sucheingaben

displayport adapter monitor nicht erkannt

,

windows 8 zweiter bildschirm erkennen

,

windows 8 zweiter bildschirm wird nicht erkannt

,
laptop erkennt monitor nicht windows 8
, windows 8 2 bildschirme aber nicht den laptop bildschirn

Windows 8 erkennt zweiten Monitor nicht - Ähnliche Themen

  • Windows 8.1 erkennt manche Miracast-Empfänger, andere nicht

    Windows 8.1 erkennt manche Miracast-Empfänger, andere nicht: Hallo, ich möchte von meinem HP Elite X2 1011 G1 Windows-Tablet auf den Amazon Fire TV Stick (2. Generation) streamen. Wenn ich auf dem Stick die...
  • Windows 10 erkennt nach Oktober-Update meine Becker Professinal 50 Navigationsgerät nicht mehr

    Windows 10 erkennt nach Oktober-Update meine Becker Professinal 50 Navigationsgerät nicht mehr: Windows 10 erkennt nach dem Oktober-Update meine Becker Professinal 50 Navigationsgerät nicht mehr. Ich kann daher auch keine Updates für das Navi...
  • Windows 10 erkennt USB Festplatten beim Starten nicht

    Windows 10 erkennt USB Festplatten beim Starten nicht: Hallo zusammen. Wir nutzen seit der Veröffentlichung von Windows 10 dieses Betriebssystem. Seit dem hängen auch 4 USB Festplatten an dem PC die...
  • Windows 10 erkennt zweiten Monitor nicht

    Windows 10 erkennt zweiten Monitor nicht: Hallo, habe vor paar Tagen einen neuen PC gekauft und ich will 2 Monitore anschließen, aber Windows 10 erkennt den zweiten Monitor nicht. Ich...
  • Windows 8 erkennt zweiten Monitor nicht

    Windows 8 erkennt zweiten Monitor nicht: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir vor kurzen einen neuen Laptop zugelegt und würde nun gerne meinen alten TFT daran anschließen...
  • Ähnliche Themen

    Oben