Windows 8 - Das Power User Menü

Diskutiere Windows 8 - Das Power User Menü im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich verlinke hier einfach mal auf einen Beitrag aus dem Windows Blog von Georg Binder. Er zeigt, wie man unter Windows 8 ans Startmenü und...
Paulchen

Paulchen

Threadstarter
Dabei seit
08.04.2005
Beiträge
11.035
Hallo,

ich verlinke hier einfach mal auf einen Beitrag aus dem Windows Blog von Georg Binder. Er zeigt, wie man unter Windows 8 ans Startmenü und noch an so manch andere Funktion heran kommt. :blush

Windows 8 Tipp: Power User Menü
 
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Wieder etwas dazu gelernt. Mal sehen was die Praxis dazu sagt. :up
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Normalerweise, bin ich offen für neues, aber @M$ muß das denn wirklich so sein...?! das man jahrelange praktizierte Bedienmuster über Board wirft...
Wenn man das aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, nämlich dem, dass hier zwei Welten (ursprünglich das Mobiltelefon und der Computer) dabei sind, zusammenzuwachsen, muss dabei sicher auch die Software berücksichtigt werden. Und diesen Schritt hat Microsoft mit Windows 8 gerade umgesetzt. :satisfied
 
JollyRoger2408

JollyRoger2408

Dabei seit
30.09.2005
Beiträge
9.235
Alter
61
Ort
Klosterneuburg/Österreich
Normalerweise, bin ich offen für neues, aber @M$ muß das denn wirklich so sein...?!:aah das man jahrelange praktizierte Bedienmuster über Board wirft...:wut Ich könnte:kotz
Es ist gar nicht mal so schlimm, wie es am ersten Blick aussieht. Ich habe jetzt seit ein paar Tagen Win8 installiert und nach einer relativ kurzen Eingewöhnungszeit finde ich mich schon recht gut zurecht - ok, an den Feinheiten arbeite ich noch. :D

Einzig die Optik - warum da den Mädels und Jungs in Redmond da nichts Ansprechenderes eingefallen ist, kann ich nicht einmal ansatzweise nachvollziehen. Die Metro-Oberfläche, bzw. Modern UI Style, wie das ja jetzt heißt, finde ich abgrundtief häßlich.
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
Wenn man das aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, nämlich dem, dass hier zwei Welten (ursprünglich das Mobiltelefon und der Computer) dabei sind, zusammenzuwachsen, muss dabei sicher auch die Software berücksichtigt werden. Und diesen Schritt hat Microsoft mit Windows 8 gerade umgesetzt. :satisfied
trotzdem hätte man es dem nutzer überlassen können, ob er die "metro" oberfläche usw. haben möchte oder den desktop selbst, da es sich bei einem PC nunmal nicht um ein tablet oder smartphone handelt und sich das auch nie ändern wird. es werden trotzdem 3 verschiedene geräte bleiben... ;)

ich hatte win8 installiert aber mir ist das schlichtweg zu umständlich und mit diversen tools dann hantieren zu müssen, damit ich das aus der desktop-ebene nutzbar machen kann, war mir nix bzw. war mir zu umständlich.. zumal das aus meiner sicht nicht der sinn sein kann.. MS zwingt hier, unabhängig jeder neuerung, den endverbrauchern das einfach auf und das ist nicht so prickelnd.. daher hab ich meine win7 SSD wieder angeklemmt und das bleibt auch so.. vielleicht ändert MS in der zukunft das eine oder andere wieder, damit der user entscheiden kann, aus welcher ebene er alles machen möchte, aber derzeit ist win8 für mich nix.. :;


wer damit klar kommt, kann ja umsteigen und sich daran erfreuen.. für deinen einen oder anderen ist es sicher ein innovatives OS.. :)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
29.490
Alter
54
Ort
Thüringen
...vielleicht ändert MS in der zukunft das eine oder andere wieder, damit der user entscheiden kann, aus welcher ebene er alles machen möchte..
Dein Wort in Gottes Ohr.Wobei ich eher weniger dran glaube,es sei denn.MS wird quasi von den Windows-Jüngern dazu gezwungen.....
 
I

imaetz70

Dabei seit
07.12.2005
Beiträge
9.256
Alter
50
Ort
Hamburg
Dein Wort in Gottes Ohr.Wobei ich eher weniger dran glaube,es sei denn.MS wird quasi von den Windows-Jüngern dazu gezwungen.....
die hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.. :D

schauen wir mal.. ich hab es ja auf einer separaten HDD noch drauf und da bleibt es erstmal bis sich da was ändert.. ich komm damit nicht zurecht.. ist mir, im gegensatz zu win7, doch zu umständlich das ganze... schauen wir mal was noch kommt.. :)
 
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
... ist mir, im gegensatz zu win7, doch zu umständlich das ganze... schauen wir mal was noch kommt...
Aber wenn dem so ist, wäre es doch kein Problem, erstmal bei Win 7 zu bleiben, denn das wird doch auch noch 'ne ganze Zeit gepflegt.

Ich hab' z. B. bis heute Win 8 noch nicht installiert, obwohl es mich interessiert, weil ich mir vorstellen kann, dass mich das neue Design nicht stören wird. Ich werd's allerdings erst dann machen, wenn ich mal einen neuen Computer habe, denn der jetzige mit 2 GB Arbeitsspeicher ist ca. 5 Jahre alt. Damit werd' ich vermutlich nicht umsteigen. Warum auch, denn für all das, was ich damit mache, reicht er mir bis jetzt immer noch.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
29.490
Alter
54
Ort
Thüringen
Thema:

Windows 8 - Das Power User Menü

Windows 8 - Das Power User Menü - Ähnliche Themen

  • Windows 10 startet erst nach langem Druck auf Power-Taste

    Windows 10 startet erst nach langem Druck auf Power-Taste: Windows 10 läuft schon lange stabil auf meinem Dell-Laptop. Seit ca. drei Wochen hängt der PC aber beim Start und bootet erst, wenn ich ihn nach...
  • Windows 10 Bluescreen Driver Power State Failure

    Windows 10 Bluescreen Driver Power State Failure: Schönen guten Abend, ich habe jetzt schon viele Sachen ausprobiert, aber bisher hat nichts geholfen, daher wende ich mich hierher. Seit ein...
  • Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.

    Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.: Windows 10 Home 64 bit . Herunterfahren kommt zwar die Meldung von Windows das es nun herunterfährt und es schalten sich dann auch Bildsignal...
  • Windows 10 setzt die Power&Sleep Option für den Bildschirm auf 15 Mintuen zurück

    Windows 10 setzt die Power&Sleep Option für den Bildschirm auf 15 Mintuen zurück: Hallo, seit einiger Zeit plagt mich das Problem, dass Windows in unregelmäßigen Abständen die Power&Sleep Option für meinen Bildschirm auf 15...
  • Ähnliche Themen
  • Windows 10 startet erst nach langem Druck auf Power-Taste

    Windows 10 startet erst nach langem Druck auf Power-Taste: Windows 10 läuft schon lange stabil auf meinem Dell-Laptop. Seit ca. drei Wochen hängt der PC aber beim Start und bootet erst, wenn ich ihn nach...
  • Windows 10 Bluescreen Driver Power State Failure

    Windows 10 Bluescreen Driver Power State Failure: Schönen guten Abend, ich habe jetzt schon viele Sachen ausprobiert, aber bisher hat nichts geholfen, daher wende ich mich hierher. Seit ein...
  • Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.

    Windows 10 Home 64 bit Computer schaltet sich nicht aus . Einzigste Lösung ist das halten des Power-Knopfes am Gehäuse bis der PC dann ausgehen muss.: Windows 10 Home 64 bit . Herunterfahren kommt zwar die Meldung von Windows das es nun herunterfährt und es schalten sich dann auch Bildsignal...
  • Windows 10 setzt die Power&Sleep Option für den Bildschirm auf 15 Mintuen zurück

    Windows 10 setzt die Power&Sleep Option für den Bildschirm auf 15 Mintuen zurück: Hallo, seit einiger Zeit plagt mich das Problem, dass Windows in unregelmäßigen Abständen die Power&Sleep Option für meinen Bildschirm auf 15...
  • Oben