Windows 8.1, oder warum ich meinen Laptop gegen die Wand werfen will

Diskutiere Windows 8.1, oder warum ich meinen Laptop gegen die Wand werfen will im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo Leute, ich wollte heute Win 8.1 aufspielen. Soweit so gut, der Download klappte, die Installation auch, aber nachdem alles IInstalliert war...
H

hoeckendorfer

Threadstarter
Dabei seit
19.10.2013
Beiträge
3
Hallo Leute,
ich wollte heute Win 8.1 aufspielen. Soweit so gut, der Download klappte, die Installation auch, aber nachdem alles IInstalliert war gings los. Der Bildschirm blieb schwarz, die Steuerung funktionierte nur noch über CMD. Nach laaaaaanger recherche im Internet kam ich darauf dass es wohl an meiner Intel HD300 Graka liegt, also wie beschrieben alle treiber runter, sogar die meiner 2. Graka Nvidia GT555M, kurz erhaschte ich einen Blick auf das Startmenu, aber schon nach 2 Minuten war alles weg. Jetzt hieß es schau in den abgesichten Modus und deinstalliee die Treiber, ja Dumm der abgesicherte Modus startet nicht, bzw. die Option ist nirgends verfügbar. Also alles auf Anfang, quasi "Format C:" alles neu und von vorn, man hat ja sonst nix zu tun und Win 8.1 lässt sich nicht deinstallieren. Alles nochmal bla bla, die gleiche Scheiße wieder. Stundenlang nach Treibern gesucht und gefunden, aber mit dem gleichen Ergebnis. Schwarzer Bildschirm, keine anmeldung meiner Maildresse, steuerung nur über CMD, bzw. Taskmanager, kein Desktop, Startmenu oder sonstige Grafische Errungenschaten. Ich hab n MSI GE620DX mit einem i5 Prozessor drin, 4GB Ram, Intel HD3000 und die genannte Nvidia KArte, 640GB Festplatte, WLan von Intel, etc. pp. Wer hat auch das Problem und konnte es löse. Ich hab alles versucht, treiber, kompatibilität, Tricks in der Registry, etc. ohne erfolg. Angeblich liegt ein utopischer Fehler mit vielen @ Zeichen in der WIndows.ui.immersive.dll vor.

Danke für eure Hilfe
 
D

Dell M2010

Gast
Hi,

keine Lösung, nur mehr Probleme:

- zuerst konnte ich mich auf keinem Konto anmelden - Passwort soll falsch gewesen sein, war's aber nicht. Dann ging's über einen "alten" User, danach auch über meinen Standarduser.
- Dann, CD-Laufwerk über Sperrriegel (Slim-Laufwerk) gesperrt! Rechner zerlegen, CD rausnehmen, andere rein, gleiches Spiel - egal ob CD, Bluray oder DVD!
Auf einmal habe ich nach dem Start im normalen Modus nur noch schwarzen Bildschirm
- Also, Systemwiederherstellungspunkt vor Update auf 8.1 anwählen wollen - Fehlanzeige! Nur nach Update vorhandene auswählbar; dieser funktionierte allerdings auch nicht!

Richten wir eine Wand ein, an den wir unsere Laptops werfen - ich mache mit und kaufe mir dann endlich einen Apple!
Ich habe so was von genug von diesem übel aussehenden, benutzerunfreundlichen System, dass ich jeden Cent bereue, den ich in diese MickySaft-Welt investiert habe!

Hat noch jemand solche Erfahrungen gemacht oder noch besser, Lösungen für die Probleme gefunden?

Grüße

Uwe
 
G

Gast

Gast
Bei mir machts keine Verknüpfungen zu Programmen die ich installiert hab...vom Store ganz zu schweigen die apps die ich da "herunterlade" finde ich nirgends. Ich hab Assassins Creed installiert und es macht keinen f***ing shortcut. Ich will das Spiel nich immer übers Laufwerk aktivieren...sonst funktioniert bei mir alles aber ich will Windows 7:( ist das bei dir (bzw. ihnen) auch so?
 
M

Mein Bester

Gast
Was geholfen hat, war:
- Starten Sie das Upgrade 8.1 in der Windows Store.
- Sobald die Installation Statusmeldung in der Windows Store sich von "Laden" auf "Installieren" ändert, setzen Sie den Laptop durch Drücken der F12-Taste in den Flugzeug-Modus (Wifi ausschalten), alternativ auch das Netzwerkkabel ziehen. Es darf keine Internetverbindung bestehen!
- Während der Ersteinrichtung von 8.1, Windows Update deaktivieren, so dass die (scheinbar) problematische 8.1-Update Datei nicht installiert werden kann.
- Nachdem Windows 8.1 startet, deaktivieren Sie Windows Update, bzw. wählen Sie die Option, um Updates herunterzuladen, aber nicht „automatisch installieren“. Damit wird verhindert, dass Windows 8.1 dieses Update wieder installiert.
- nach der Installation: Überprüfen Sie Windows-Updates und installieren alles außer KB2903939 !
 
8

8terbahn

Dabei seit
07.03.2012
Beiträge
74
Wie ichs gemacht habe

Die Foren sind voll von Problemen mit dem 8.1-Update, deshalb wollte ich es mal genau wissen. Ich kaufte bewusst einen Lap mit einem vorinstallierten Win 8 und war gespannt.

Herunterladen (auf einem anderen PC) der 8.1 und einen USB-Sticker machen lassen. Weil auf dem Lap eine Core-Version installiert war und ich eine 8.1 Pro hatte, musste ich die ISO auf dem Sticker leicht präparieren (legal!). Den Lap gestartet und Win 8.1 im Windows vom Sticker-Setup starten lassen. Bei den Optionen wählte ich "Nichts behalten". Der Vorgang dauerte dreimalsolange wie die Clean-Installation. Nach dem Finale musste ich natürlich Windows wieder einrichten, alle Updates aufspielen lassen und die neusten Treiber aufsetzen, aber aller Müll (X Testprogramme und diverse Tools die niemand braucht) waren weg, ich hatte ein reines Win 8.1. Und das Beste: Alles läuft ohne Probleme!
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Ich hab das Upgrade auf meinen beiden Rechnern wie von MS vorgesehen durchgeführt. Also direkt in den Store und upgegradet, dabei alles behalten. Allerdings, ich hatte vorher auf beiden Rechnern ein Image gezogen. Es hat auf beiden Rechnern auf Anhieb funktioniert. Allerdings, ich hatte keine potentiell störenden Programme auf den Rechnern. Es waren also keine Virenscanner ausser dem Defender aktiv und auch sonst sind keine systemnahen Programme installiert, die störend auf den Upgradeprozess einwirken könnten.

Wenn das Upgrade Probleme gemacht hätte, das wurde von mir bewusst einkalkuliert, dann hätte ich auf das erstellte Image zurückgehen und die Ursache ausmerzen können. Das hätte ich durchgespielt bis hin zur Cleaninstallation, wäre es nötig gewesen.

Gerade bei Fertigrechnern klappt das Upgrade meist deswegen nicht immer, weil die Hersteller zu viele Anpassungen der Hardware vornehmen, so dass die Windows Standardtreiber nicht funktionieren wollen. Zudem sind in den Auslieferungskonfigurationen so viele unnütze Programme und veraltete Treiber integriert, dass selbst Windows 8 oft schon in der Auslieferungskonfiguration zu viele Probleme macht. Solange die nicht ausgemerzt wurden, ist es dann natürlich utopisch auf einen fehlerfrei laufenden Upgradeprozess zu hoffen. Eigentlich wären da die Hersteller gefragt und müssten für ihre Rechner angepasste Images liefern, mit denen man Windows 8 auf 8.1 upgraden kann, ohne dass Treiber fehlen.
 
I

Ihr mich auch Microsoft

Gast
Ich habe mir Heute Mittag das Update gezogen, da Freunde und Verwandte meinten, dass alle Probleme mit 8.1 behoben wurden und sie wären ja SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
begeistert davon da ja alles
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
viel besser laufen würde und mit
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
wenig Problemen zu kämpfen hätten.
Also hab ich heute den Entschluss, nach dem 100.000 gefrage ob ich nicht updaten möchte, der wohlgemerkt von Windows kommt, gefasst darauf einzugehen. Ich habe 1 Stunde gewartet bis er endlich fertig wurde mit downloaden, währenddessen habe ich Payday2 gespielt und nachdem er fertig wurde gab er mir eine 15 minütige Frist bis er den Neustart einleiten würde. Während ich gespielt habe. Danke Microsoft. das macht alles
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!!!!!!!!1111111EINSEINSEINSEINSEINS
viel leichter -.-
Danach hat er 1 Stunde gebraucht um zu "konfigurieren". Nachdem er fertig war kam dieser schöne "Einrichtungsassisstent" der mich fragte ob ich nicht IE und Bing und ......... Installieren möchte. NEIN!
Alles gestartet und erstmal eine Menge neue Apps auf dem Computer gehabt sowie einige Programme brauchten Updates. Die Apps waren von drittanbietern und die Programme waren alle aktualiesiert gewesen.
Aber jetzt kommt das beste. Ich starte wieder Payday um meinen Auftrag zu beenden. Und es laggte unheimlich. Also habe ich nachgeschaut. System läuft extrem langsam. Und bis ich entlich in den Grafikoptionen angekommen bin sehe ich sofort. Meine NVidia-Treiber wurden gelöscht. Danke Microsoft, danke Freunde, danke Familie danke an alle Fanboys die Windoof 8.1 lieben. Ich möchte nur noch eins. Ich will auf der Stelle von Microsoft eine Windows 7 64Bit home Premium Lizens weil ich es leid bin. Habt ihr euch eigentlich gefragt warum Windows 7 teurer ist als 8? Ich glaube ich habe es anschaulich bewiesen. Ich glaube ich schmeiss meinen Laptop demnächst auch an diese Wand der Schmach.
 
W

weiss-nicht

Dabei seit
05.12.2012
Beiträge
1.497
Alter
70
Ort
CH-9016 St. Gallen
Bist Du fertig mit Deinem Frust.

Die Probleme hast Du wohl selber gemacht.

Es ist doch bekannt, dass bei einem solchen Update nicht auch noch andere Programme laufen.
Vor allem von einem System 8.0 zu 8.1 !!
 
areiland

areiland

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
8.703
Da hätte der Gast, statt hier seinen wahrscheinlich selbst provozierten Frust abzuladen, einfach mal nachgelesen auf was man achten sollte. Dann hätte er sich nämlich in die Lage versetzen können entweder eine saubere Upgradeinstallation hinzulegen oder aber das Upgrade ganz zu vermeiden. Beide Varianten sind hier im Forum ausreichend beschrieben worden. Vor allem waren Millionen andere Benutzer in der Lage sauber upzugraden - also kann es kaum am Upgrade selbst liegen. Da besteht wohl ganz einfach ein Layer 8 Problem.

Es ist halt leichter andere verantwortlich zu machen, als sich zu informieren was zu beachten ist. Vor allem hat der Gast wohl erst gar nicht kapiert - dass wir hier nichts mit MS zu tun haben.
 
A

amigafriend

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
16
Ort
NRW
Tja, so ganz kann ich "Gast" nicht verstehen...

Ich habe gestern von WinXP, zu 7, zu 8, zu 8.1 hoch geschraubt. Wenn der Guteste etwas Ahnung hätte, wäre bekannt gewesen, das nicht immer alles nach einem Upgrade läuft, meine geliebten XP-Spiele zum Beispiel.

Mein Uralt-Tower, selbst gebastelt mit AMD Athlon 64 versehen, hat es gepackt.

Ich will jetzt nicht arrogant erscheinen, aber da hat jemand so überhaupt keinen Durchblick...
 
G

Gast ++

Gast
Ich kann euch alle verstehn. Win 8 ist nun auch nicht mein BSystem aber nachdem ich auf 8.1 updaten musste
um weiterhin Updates zu beziehn wurde es erst richtig Scheis... - Der Laptop lahmt , schnecken sind schneller
und ewig die Probleme mit den Userkonten - mal kann man Zugreifen und dann gibt es die nicht mehr.
Ich vermisse mein XP ... heul oder den Amiga 4000.

Man hätte Mickymaussoft zumachen sollen und nicht Commodore ..
 
Thema:

Windows 8.1, oder warum ich meinen Laptop gegen die Wand werfen will

Windows 8.1, oder warum ich meinen Laptop gegen die Wand werfen will - Ähnliche Themen

GraKa abgelegen - Jetzt nur noch Probleme!: Hallo liebe Leute Bevor ihr weiterlest hier gleich mal mein System: Win 8.1 Mainboard: Asus P8P67 Arbeitsspeicher: 2x 4GB DDR-3 RAM 1333MHz von...
Windows 10 neuer PC nach erstem neustart (mit Update) schwarzer Bildschirm nach jedem anmelden: Hallo zusammen, ich habe mir einen neuen Rechner zugelegt: OMEN by HP Desktop PC 870-251ng Intel Core i7-7700, 16GB RAM, 128GB SSD + 1TB HDD...
Windows 8.1 update drauf - kein Energiespar, keine Trafficscanner, suche Treiber: Hi, nachdem ich gestern endlich die Angitum Outpost Firewall deinstalliert hatte...
Windows 8.1 Update 1: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem welches ich jetzt gerne mal versuchen würde zu lösen... Es geht darum das ich einen schwarzen Bildschirm...
Windows 8.1 Installation von CD nicht möglich, da Bildschirm schwarz / Anzeigefehler: Hallo Windows-8-Forum-Community! Ich habe Probleme, auf einem älteren Rechner Windows 8.1 zu installieren. Ich direkt die Version 8.1, 32 bit...
Oben