Windows 8.1: Bitdefender installieren (ohne Windows Defender)

Diskutiere Windows 8.1: Bitdefender installieren (ohne Windows Defender) im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Beim Umstieg von Win 7 auf 8 habe ich gelernt, dass MS Security Essentials jetzt im Defender Bestandteil von Windows 8 sind. Soweit, so gut. In...
F

freak1001

Junior-Sponsoren
Threadstarter
Mitglied seit
17.02.2004
Beiträge
448
Standort
SAXONIA
Beim Umstieg von Win 7 auf 8 habe ich gelernt, dass MS Security Essentials jetzt im Defender Bestandteil von Windows 8 sind. Soweit, so gut.

In den letzten Test (24.01.2014 > http://www.pcwelt.de/produkte/25_Antivirusprogramme_unter_Windows_8.1_geprueft-AV-Test-8397770.html ) kam jedoch die MS-Lösung nur auf den letzten Platz.

Da es bei Amazon die 3-PC-Version von Bitdefender (Platz 1 mit Kaspersky im Test) für schlappe 11,15 Euronen gibt, hab ich mir das gerade gekauft.

Eine Frage vor der Installation des Bitdefenders: Installiere ich oder der Bitdefender den Windows Defender oder laufen beide parallel? (Damit hatte ich unter Win 7 schon mal erhebliche Probleme.)

Besten Dank im Voraus. :-)
 
Micha45

Micha45

Mitglied seit
16.08.2009
Beiträge
484
Und ich habe gelernt, dass solche Tests nichts taugen, weil der Verdacht naheliegt, dass diese Tester nicht ganz neutral an die Sache rangehen. Von finanzieller Abhängigkeit von bestimmten Herstellern will ich nun nicht gleich reden.

Die Frage ist dann eben, wenn man längere Zeit MSE bzw. den Defender nutzt und noch nie Schädlingsbefall zu beklagen hatte, warum man dann auf kostenpflichtige Programme zurückgreifen soll?

Ich habe meine Erfahrung mit BitDefender gemacht und bin, nach anfänglicher Zufriedenheit, sehr schnell eines Schlechteren belehrt worden.

Aber zu deiner Frage:
Unter normalen Umständen wird bei der Installation, vom externen Schutzprogramm selbst, der Windows-Defender automatisch deaktiviert.
MSE unter XP, Vista und 7 muss man wohl vorher selbst deinstallieren. Was aber eigentlich nicht zu Problemen führen sollte.

Die Deinstallation externer Schutzprogramme stellt hingegen oft ein riesen Problem dar und nicht selten zerschießt man sich unter Umständen das gesamte Betriebssystem.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Eine Frage vor der Installation des Bitdefenders: Installiere ich oder der Bitdefender den Windows Defender oder laufen beide parallel? (Damit hatte ich unter Win 7 schon mal erhebliche Probleme.)
Weiß nicht, welche Probleme du meinst, da ich andere AV-Software einsetze. Aber der Defender läuft bei mir im Hintergrund irgendwo mit, merke ich auch an den Updates.
Da ich keine Probleme damit habe, komme ich auch nicht auf die Idee daran was zu ändern, nur weil es irgendwo stand.
 
F

freak1001

Junior-Sponsoren
Threadstarter
Mitglied seit
17.02.2004
Beiträge
448
Standort
SAXONIA
Okay, also wird sich die Installation problemlos verhalten und nicht mit dem Microsoft Defender ins Gehege kommen. (Ich meinte das aus dem Grund, weil da zwei Virenscanner praktisch parallel laufen. Aber vielleicht wird auch der Virenscanner des MS Defenders deaktiviert, wenn man den Bitdefender einsetzt.)


In jedem Falle mache ich vorher ein Image :-)
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
War dass nicht so das der Defender nach der Installation eines anderen AV-Pakets deaktiviert wird?:knall
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
War dass nicht so das der Defender nach der Installation eines anderen AV-Pakets deaktiviert wird?:knall
Als Virenprogramm JA, Aber ich glaube dass diverse Teile davon trotzdem aktiv mitlaufen. Auf jeden Fall gibts aber im Normalfall KEINE Probleme mit dem installierten AV-Programm.
 
Hups

Hups

Katzennarr
Team
Mitglied seit
01.07.2007
Beiträge
18.613
Standort
D-NRW
Bitdefender sagt:
Wenn ein inkompatibles Virenschutzprogramm oder eine ältere Version von Bitdefender erkannt wird, werden Sie aufgefordert, diese von Ihrem System zu entfernen.Bitte folgen Sie den Anweisungen, um die Software von Ihrem System zu entfernen und so spätere Probleme zu vermeiden.Unter Umständen müssen Sie Ihren Computer neu starten, um die Entfernung der erkannten Virenschutzprogramme abzuschließen.
 
Micha45

Micha45

Mitglied seit
16.08.2009
Beiträge
484
Da es bei Amazon die 3-PC-Version von Bitdefender (Platz 1 mit Kaspersky im Test) für schlappe 11,15 Euronen gibt, hab ich mir das gerade gekauft.
Ich habe gerade bei Amazon.de nachgeschaut und da gibt es die Lizenz für 3-Platz-Rechner für 17,99 €.

Die Einzelplatzlizenz kostet 11,45 €.

Vor sechs oder sieben Jahren kostete die Lizenz für einen PC noch um die 40 €. ZU D-Mark-Zeiten um die 60 DM. Für ein Jahr.
Der Preisverfall ist wohl mit der im Laufe der Zeit stetig sinkenden Qualität dieser Produkte begründet.

Von wegen der Rezensionen. Zieht man die mit dem üblichen Lobgedüdel ab und nimmt von diesen und den ganz schlechten Bewertungen die gesunde Mitte, ist BitDefender in der Gesamtbewertung nicht so überragend, wie es den Anschein hat.

Vor allem die Probleme, die es mit einer falschen Downloadversion und dem wahrnehmbaren Performanceeinbruch im System zu geben scheint, lassen nichts Gutes erahnen.

Für mich gilt: 100 % nie mehr BitDefender und 200 % nie mehr Norton.
Meiner Meinung nach das pure Geldverbrennen.
Muss letztendlich aber jeder für sich selbst entscheiden.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.377
Standort
in der Nähe eines Rechners
Meiner Meinung nach das pure Geldverbrennen.
voll meine Meinung. Auch wenns nur 10 Euro sein sollten. Aber x4 PCs x jährlich :no sicher nicht mit mir.

Warum nur haben hier alle Alten Hasen Avast Free ?
Weil toll ist, weils keine Werbung hat, weils sicher ist (1% weniger als Kaspersky nehm ich locker in Kauf - Surfverhalten!!), weil, weil, weil :up
 
F

freak1001

Junior-Sponsoren
Threadstarter
Mitglied seit
17.02.2004
Beiträge
448
Standort
SAXONIA
Ich habe gerade bei Amazon.de nachgeschaut und da gibt es die Lizenz für 3-Platz-Rechner für 17,99 €.

Die Einzelplatzlizenz kostet 11,45 €....

Schau mal hier: Bitdefender Antivirus PLUS 2014 3 PC OEM für 11,45 EUR
http://www.amazon.de/gp/product/B00ESWGYTC/ref=oh_details_o01_s00_i00?ie=UTF8&psc=1



Und: Die Installation sowohl auf meinem Windows 7 Pro- als auch Windows 8.1 Ultrabook verlief ganz und gar unproblematisch. Beim Windows 7 Pro habe ich jedoch Threatfire und MS Secirity Essentials vorher manuell deinstalliert.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Mitglied seit
27.11.2008
Beiträge
21.820
Standort
Thüringen
Auf einem meiner Rechner folgten der Installation von Bitdefender kernige Bluescreens....:blush
 
Thema:

Windows 8.1: Bitdefender installieren (ohne Windows Defender)

Sucheingaben

bitdefender windows 10

,

"threatfire" "windows 8.1"

Windows 8.1: Bitdefender installieren (ohne Windows Defender) - Ähnliche Themen

  • PC-Sicherheit (Windows Defender bzs Bitdefender)

    PC-Sicherheit (Windows Defender bzs Bitdefender): Ich verwende Win10 Pro, Version 1709, Build 16299.192. Als Antivirensoftware benutze ich Bitdefender Total Security 2018, was bis gestern...
  • WINDOWS / TEMP / BitDefender Threat Scanner.dmp.

    WINDOWS / TEMP / BitDefender Threat Scanner.dmp.: Ein Problemhat aufgetretenin BitDefenderThreat Scanner. Eine Datei mit Fehlerinformationen wurde erstellt von C: / WINDOWS / TEMP / BitDefender...
  • Antivierenprogram Bitdefender auf Windows 10

    Antivierenprogram Bitdefender auf Windows 10: Ich benutze Windows10, hatte bis vor kurzem Bitdefender2015 Total Security auf meinem PC, dann verschwand es auf einmal. Habe jetzt von...
  • Antivierenprogram Bitdefender auf Windows 10

    Antivierenprogram Bitdefender auf Windows 10: Ich benutze Windows10, hatte bis vor kurzem Bitdefender2015 Total Security auf meinem PC, dann verschwand es auf einmal. Habe jetzt von...
  • Windows Defender lässt sich nach Deinstallation von Bitdefender nicht mehr aktivieren

    Windows Defender lässt sich nach Deinstallation von Bitdefender nicht mehr aktivieren: Hallo, ich habe heute meinen Bitdefender Internetsecurity deinstalliert und möchte nun auf die Sicherheit von microsoft vertrauen. Nur leider...
  • Ähnliche Themen

    Oben