Windows 7 SP1: Keine Updates möglich - seit Monaten

Diskutiere Windows 7 SP1: Keine Updates möglich - seit Monaten im Windows 7 Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Seit Monaten ist es nicht mehr möglich, ein Update durchzuführen. Ende Mai 2017 konnte ein Update nicht abgeschlossen werden. Seit diesem...

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.184
Seit Monaten ist es nicht mehr möglich, ein Update durchzuführen.
Ende Mai 2017 konnte ein Update nicht abgeschlossen werden. Seit diesem Zeitpunkt wird jedesmal beim Herunterfahren angezeigt "1 Update wird installiert..."

Inzwischen habe ich versucht, eine neuere Version des Update-Agenten neu zu installieren, was nicht funktioniert.
Ich habe versucht, FixIt mit erweiterten Optionen auszuführen. Aber es wird stets nur die einfache Lösung durchgeführt. FixIt habe ich auch mehrmals hintereinander, mehrmals hintereinander mit Neustarts dazwischen ausgeführt.
Ein weiteres Microsoft-Tool zur etwas radikaleren Lösung des Update-Problems meldet beim Hochfahren "nicht für Ihren Computer geeignet".

Verschiedene Updates habe ich manuell heruntergeladen und versucht auszuführen. Auch das war nicht von Erfolg gekrönt.
Ich habe auch die automatische Suche nach Updates deaktiviert und so ein problemloses Herunterfahren und Neustarten erreichen können. Aber auch dann kann ich keine Updates installieren.
Ich habe auch versucht, .NET-Framework 3.5.1 zu installieren, da ein Fehlen dieser Version nach Meinung von Internet-Experten auch zu solchen Update-Problemen führen kann. Die Version, die ich noch gefunden habe, kann jedoch nicht installiert werden, da sie nicht für meinen Rechner geeignet sei.

Spätere Updates kann ich nicht installieren. Nicht mal ein Downloaden über Windows-Update ist möglich, es werden einfach 0 Bytes heruntergeladen und der Fortschritt ist bei 0%. Manuelles Updaten führt nur dazu, dass der Update-Prozess hängen bleibt bei 0 Prozent.

Jetzt bin ich wirklich am Ende meiner Weisheit. Und ziemlich frustriert.
Ein Upgraden auf Windows 10 ist nicht möglich, da der Rechner bereits 2 Jahre alt ist, nur 16 GB RAM hat und einen Intel i5-4200-Prozessor hat.

Gibt es doch noch eine Lösung?
Wer kann ein solch kniffliges Problem lösen?

Vielen Dank für Hilfe!
 
Thema:

Windows 7 SP1: Keine Updates möglich - seit Monaten

Windows 7 SP1: Keine Updates möglich - seit Monaten - Ähnliche Themen

Fehler beim Windows Update 2004: Ich habe mehrmals versucht das 2004er Update herunterzuladen und zu installieren. Alles lief wie immer, nur nach dem neustarten zum Installieren...
Windows Update Fehler 0x800f0805: Hallo, Ich hab es über den eingebauten Update Service versucht und über das Manuelle Update Programm. Beim Update Service wird beim Vorbereiten...
Drucker druckt nicht mehr seit Juni Update: Hallo, seit dem Juni Update druckt mein Drucker nicht mehr obwohl er bereit ist. Ich habe schon gelesen dass das Update KB4567512 das Problem...
Update: Hallo So sieht bei mir zurzeit Windows Update aus, Security Intelligence-Update für Microsoft Defender Antivirus - KB2267602 (Version...
Windows Mai Update 2004 seit 6 Monaten nicht installierbar - immer 0x80004005: Hallo, mein System ist neu, kurz vor Mai neu aufgesetzt. Aktuelle Version 1909. Egal ob ich das Update manuell starte oder über den Updater...
Oben