Windows 7 - »Aussehen wurde Mac OS X nachempfunden«

Diskutiere Windows 7 - »Aussehen wurde Mac OS X nachempfunden« im IT-News Forum im Bereich News; Der Manager der Partner Group bei Microsoft, Simon Aldous, hat in einem Interview mit PCR-Online erklärt, dass Microsoft bei Windows 7 versucht...

Duke

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.673
Ort
Niedersachsen
Der Manager der Partner Group bei Microsoft, Simon Aldous, hat in einem Interview mit PCR-Online erklärt, dass Microsoft bei Windows 7 versucht habe, das Aussehen an das eines Mac anzupassen.

Diese Aussage dürfte in der Auseinandersetzung zwischen Microsoft und Apple gewirkt haben wie ein kleiner Zündbeschleuniger, obwohl Aldous bereits im nächsten Satz ergänzte, dass Windows 7 natürlich auf dem stabilen Vista-Kern aufbaue, der »ganz deutlich stabiler« sei als das aktuelle Mac OS X. Reaktionen beider »Lager« blieben dementsprechend nicht aus.

So erklärte Microsoft schnell im offiziellen Windows-7-Blog, dass Simon Aldous in keinster Weise am Design des Betriebssystems beteiligt war. Brandon LeBlanc schreibt, dass er es hasse, dies über einen Microsoft-Mitarbeiter sagen zu müssen, aber dessen Kommentare seien »unzutreffend und uninformiert« gewesen. Tatsächlich habe man Julie Larson-Green für das Windows-7-Aussehen an Bord geholt, die auch für das erfolgreiche Interface von Office 2007 verantwortlich war. Dies belegt auch ein Artikel der Washington Times.

Apple-Fans bei Apple Insider hingegen kommentieren die Aussage von Simon Aldous bezüglich des Aussehens von Windows 7 mit Sätzen wie »Überraschung, Überraschung, Überraschung«, »irgendwie erbärmlich, aber wenigstens ehrlich« oder »Headshot«, während der »stabilere Vista-Kern« unter anderem als Wahnvorstellung bezeichnet wird. Apple selbst wird vermutlich in einem seiner Werbespots genüsslich auf dieses Thema eingehen.

Powered by IDG Entertainment Media GmbH/Gamestar.de
 

Goldbärchen

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
316
Ort
Wayne interessiert es.
?

Also ich bin bekennender OSX User, aber wo ist die GUI von Apple abgekupfert?

Ist doch immer noch alles so wie unter XP unter Win 7. Nur ein bischen bunter. Ich kann ja auch Golf 5 fahren wenn ich vorher einen Golf 4 hatte. Mit einer Harley sieht es da schon anders aus...
 
A

AlienJoker

Gast
Wenn an die ganze News bei Chip.de liest, steht auch, dass das nicht aus einer offiziellen Quelle stammt und Microsoft das dementiert hat und als "unqualifizierte Aussage" deklariert
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Nachdem ich vom Betriebssystem noch nie mehr als die Taskleiste im normalen Betrieb gesehen habe ist es mir egal wie es aussieht :D
Wichtig ist, dass es GUT ist. Und das ist Win7 ganz sicherlich.

Ich kenne auch 2-3 Mac-User und MacOS ist doch um einiges anders als Win7.
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Die "neue Tasktleiste" gab es ja schon in einer früheren Version von Windows. Sie war zwar grün, aber im Endeffekt ist es nichts anderes, sogar die Funktionalität ist ziemlich ähnlich:

win1011.gif
 

DiableNoir

Dabei seit
18.01.2004
Beiträge
6.069
Ist nicht von mir...ich habe zwar eine VM mit Windows 1.01 aber Google ging schneller. :D
 

Mike

i7-6700HQ
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.384
Ort
Outdoor oder vorm Rechner
Ist nicht von mir...ich habe zwar eine VM mit Windows 1.01 aber Google ging schneller. :D

Der gute alte Google. Da finde ich sogar immer noch Fragmente meiner Homepage von vor 8-9 Jahren :D

z.T.
Interessiert es eigentlich irgendjemanden (USER) wer von wem das OS abschaut. Oder kann es nicht auch sein, dass MacOS alles von M$ abschaut und nur beim Umsetzen schneller ist. :hm
 

Goldbärchen

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
316
Ort
Wayne interessiert es.
Interessiert es eigentlich irgendjemanden (USER) wer von wem das OS abschaut. Oder kann es nicht auch sein, dass MacOS alles von M$ abschaut und nur beim Umsetzen schneller ist. :hm

So oder so peinlich für MS. Die haben schließlich das wesentlich größere Softwareteam. :D
 
Thema:

Windows 7 - »Aussehen wurde Mac OS X nachempfunden«

Windows 7 - »Aussehen wurde Mac OS X nachempfunden« - Ähnliche Themen

Windows 10 Marktanteil wächst weiter während der Marktanteil der Microsoft-Betriebssysteme erstmals unter 90 Prozent rutscht: Bezüglich der Computer-Betriebssysteme haben sich im vergangenen Monat April einige Überraschungen aufgetan, was das Nutzerverhalten anbelangt...
Apple Mac OS X, Linux, Windows: Schwachstellen im Schwachstellen-Vergleich: In Apple Mac OS X und Linux wurden im Jahr 2014 die meisten Sicherheitslücken entdeckt, Windows erscheint nicht unter den erster drei Plätzen. Das...
Windows 10: bei Upgrade von Windows 7 oder Windows 8.x bleibt alte Lizenz für immer erhalten: Die Frage, was mit der originalen Windows 7- oder auch Windows 8.x-Lizenz passiert, wenn man das Betriebssystem auf das neue Windows 10 upgradet...
Windows 10 und die Datensammlung - Microsoft gibt offizielle Erklärung aus: Nachdem Windows 10 am 29. Juli diesen Jahres offiziell auf den Markt gekommen ist, sind etliche Debatten bezüglich des Datenschutzes entbrannt...
Windows 10 könnte letzte Windows-Version werden: Das für den Sommer diesen Jahres angekündigte Windows 10 soll laut der Aussage einer Microsoft-Mitarbeiters nicht durch weitere Versionen wie ein...
Oben