Windows 7 als zweites Betriebssystem

Diskutiere Windows 7 als zweites Betriebssystem im Win7 - Software Forum im Bereich Win7 - Software; Ich habe jetzt auf meinem Laptop Win 7 als zweites Betriebssystem installiert, kann ich jetzt irgendwie die Programme aus Windows Vista da hin...
#1
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
Ich habe jetzt auf meinem Laptop Win 7 als zweites Betriebssystem installiert, kann ich jetzt irgendwie die Programme aus Windows Vista da hin schieben?
 
#2
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
Hi.

Ich habe jetzt auf meinem Laptop Win 7 als zweites Betriebssystem installiert, kann ich jetzt irgendwie die Programme aus Windows Vista da hin schieben?
Verschieben kannst du sie vielleicht, aber du hast eine gute Chance das viele oder auch alle nicht funktionieren. Installierte Software trägt sich in die Windows-Registry ein, das kannst du ja schlecht mitkopieren.

Installiere die entsprechenden Programme sauber im neuen System, dann ersparst du dir viel Arbeit. ;)

Wenn du portable Programme nutzt ists kein Problem. Das würde laufen.

Gruß Matze
 
#3
R

Ronny

SPONSOREN
Dabei seit
07.08.2004
Beiträge
12.311
Ort
Rheinland
Grunsätzlich:

Programme, die unter einem Betriebssystem lauffähig sein sollen, müssen auch unter diesem installiert werden! Ausnahmen bilden hier wohl nur die sogen. "Standalone"-Programme (heute überwiegend "Portables" genannt), die nicht installiert werden müssen.

Also Programme, die sowohl unter dem einen wie auch dem anderen BS laufen sollen, müssen sowohl im einen wie auch im anderen installiert werden.
 
#4
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
ich habe jetzt auf meinem PC zwei Betriebssysteme Windows 7 und Windows Vista, und ich möchte eigentlich nicht die Programme doppelt installieren.
 
#5
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
Eine Möglichkeit wäre die gleichen Programme unter Win 7 noch einmal an die gleich Stelle "drüber" installieren. Sprich in den gleichen Ordner. Läuft so bei mir mit XP und Vista.
 
#6
Mike

Mike

TEAM
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.341
Ort
in der Nähe eines Rechners
ich habe jetzt auf meinem PC zwei Betriebssysteme Windows 7 und Windows Vista, und ich möchte eigentlich nicht die Programme doppelt installieren.
Wenn du wenigsten sagen würdest du hast XP und Win7, dann würde ich das verstehen :cheesy

Aber Vista und Win7 - Wozu. Vista ist (obwohl ich es gerne hatte) eine Totgeburt und Win7 die Lösung dazu ;)

Außerdem ist es echt Verschwendung zwei Lizenzen auf einem PC zu vergeuden :hm

Aber du musst es wissen.

Tatsache ist, dass du für jedes OS in einem Dualboot-System die Programm neu installieren musst, da sonst viele Einstellungen nicht funktionieren.

Alternativ wäre bei der Erstinstallation eine Admin-Installation zu machen (wie in einem Netz) - was aber trotzdem einen Teilinstallation pro System notwendig macht.

Empfehle die "Kiste" zu löschen und NUR MIT Win7 zu installieren. 2-3 Stunden und du bist wieder voll da.
 
#7
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
Ich möchte noch nicht ganz auf Windows 7 umsteigen, ich habe da gerade einige Treiber Fehler und ich weiß noch nicht ob alle Programme so laufen werde wie ich es mir vorgestellt habe. Ich werde jetzt mal das mit dem Programm auf die selbe stelle installieren versuchen.
 
#9
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.661
Alter
40
...
Außerdem ist es echt Verschwendung zwei Lizenzen auf einem PC zu vergeuden :hm
...
Nicht in jedem Fall - und vor allen Dingen: Nicht jeder kann oder will sich auch gleich 2 PC's (bzw. Notebooks) leisten, nur damit er 2 Betriebssysteme nutzen kann/will.
Und: Wer hat, der hat. Wer die Lizenzen hat (und nicht los werden will), warum sollte man sie nicht auch nutzen (ob nun sinnvoll oder nicht, sei mal dahin gestellt) :sleepy
 
#10
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
Ich habe gerade festgestellt das mein Betriebssystem nicht mit der Grafikkarte kompantible ist. Hat jemand eine Ahnung wie ich Win 7 wieder deinstalliere? Habe es auf F installiert, da sind aber noch andere Daten drauf.
 
#12
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
ich habe eine nvidia geforce 8600m, mein Betriebssystem ist aber 62 und nicht 34.
 
#14
DerZong

DerZong

MODERATOR/FAQ-Team
Team
Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.661
Alter
40
Mit meiner GF 8600 M GT hab ich unter Windows 7 64Bit auch keine Probleme :unsure
(Treiberversion 191 über LaptopVideo2Go)
 
#15
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
Bei mir heißt es immer







Ich kann das irgendwie nicht installieren.
 
#16
Dirk

Dirk

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
6.205
Ort
Bonn / Germany
also ... nach den Fehlermeldungen würde ich sagen, dass Du Win7-32 installiert hast und versuchst den Win7-64-Treiber für die Grafikkarte zu installieren. :confused
 
#18
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
wenn ich auf Computer-Eigenschaften gehe steht dort 64 Bit-Betriebssystem, kann man ja auch auf dem 3 Bild sehen.
 
#19
Duke

Duke

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
9.646
Alter
45
Ort
Niedersachsen
wenn ich auf Computer-Eigenschaften gehe steht dort 64 Bit-Betriebssystem, kann man ja auch auf dem 3 Bild sehen.
Zum dritten Bild: Der einzige "wirkliche" Vorteil von 64bit scheint ja wohl die 4GB-Geschichte zu sein. Mit 2GB finde ich da 64bit eher suboptimal. :hm

Hast du schon andere 64bit-Anwendungen/Treiber installiert die funktioniert haben ? Hast du den 32bit-nVidia-Treiber ausprobiert ob der auch einen Fehler ausgibt ?

Gruß Matze
 
#20
G

GreenVirus

Threadstarter
Dabei seit
26.05.2009
Beiträge
50
Alter
38
Zum dritten Bild: Der einzige "wirkliche" Vorteil von 64bit scheint ja wohl die 4GB-Geschichte zu sein. Mit 2GB finde ich da 64bit eher suboptimal. :hm

Hast du schon andere 64bit-Anwendungen/Treiber installiert die funktioniert haben ? Hast du den 32bit-nVidia-Treiber ausprobiert ob der auch einen Fehler ausgibt ?

Gruß Matze
Ich bin einfach mal davon ausgegangen das 64 Bit besser ist als 32, so nach dem Prinzip 64 ist eine größere Zahl als 32, da lag ich wohl falsch. Das ist jetzt gerade das einzige das ich installiere, habe außer dem Treiber nicht installiert. 32 Bit lief auch nicht.
 
Thema:

Windows 7 als zweites Betriebssystem

Windows 7 als zweites Betriebssystem - Ähnliche Themen

  • Daten der HDD unter Windows 10 auf zweiter SSD Festplatte nutzen

    Daten der HDD unter Windows 10 auf zweiter SSD Festplatte nutzen: Moin Leute, Leider habe ich zu meinem Thema keine genaue Lösung gefunden. Ich habe mir vor kurzem ein neues Notebook gekauft (HP Omen...
  • Windows 10 erkennt zweiten Monitor nicht

    Windows 10 erkennt zweiten Monitor nicht: Hallo, habe vor paar Tagen einen neuen PC gekauft und ich will 2 Monitore anschließen, aber Windows 10 erkennt den zweiten Monitor nicht. Ich...
  • Mein Windows 10 Pro update auf Version 1709 bricht immer nach dem zweiten Neustart ab und installier

    Mein Windows 10 Pro update auf Version 1709 bricht immer nach dem zweiten Neustart ab und installier: Hallo liebe Community, vielleicht könnt ihr ja mir helfen ich versuche jetzt seit Wochen mein Windows 10 Pro von Version 1603 auf 1709 upzudaten...
  • Windows 10 fährt aus dem Ruhezustand/Energiesparmodus erst beim zweiten Mal hoch

    Windows 10 fährt aus dem Ruhezustand/Energiesparmodus erst beim zweiten Mal hoch: Seit Monaten habe ich das Problem, dass ich, sobald ich Windows 10 Pro (64 bit) in den Ruhezustand versetze oder auch in den Energiesparmodus, das...
  • Ist ein Uebertrag einer Windows-7-Aktivierung auf das zweite Microsoftkonto möglich?

    Ist ein Uebertrag einer Windows-7-Aktivierung auf das zweite Microsoftkonto möglich?: Ich habe zwei Microsoft-Konto. Mit dem ersten (älteren) habe ich seinerzeit Windows 7 Prof. aktiviert. Nun möchte ich dieses Konto löschen, aber...
  • Ähnliche Themen

    Oben