GELÖST Windows 2000 Pro als Heimserver

Diskutiere Windows 2000 Pro als Heimserver im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hi Leute :) Kann ich mein altes, Original Windows 2000 in irgendeiner Form als Heimserver benutzen? Möchte Dateien zentral speichern, eine...

oasis

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
135
Alter
39
Hi Leute :)

Kann ich mein altes, Original Windows 2000 in irgendeiner Form als Heimserver benutzen? Möchte Dateien zentral speichern, eine zentrale Sicherung durchführen und einen Drucker im Netz freigeben.

Habe einen alten Rechner, den ich dafür nutzen möchte.

Geht auch nur um zwei Rechner (Desktop und Laptop), die darauf zugreifen sollen...

... geht das so wie ich mir das vorstelle mit Win2000 Pro?

Danke und Gruss
 

frankbier

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
7.402
Ort
WinBoard
Müsste eigentlich genauso möglich, sein wie bei XP als Homeserver.
 

Peter Schirmer

Dabei seit
14.04.2006
Beiträge
7.060
Alter
40
Ort
7th Avenue, Ecke XP und Vista, 8ter Stock, Wohnung
Hi Leute :)

Kann ich mein altes, Original Windows 2000 in irgendeiner Form als Heimserver benutzen? Möchte Dateien zentral speichern, eine zentrale Sicherung durchführen und einen Drucker im Netz freigeben.

1. Dateien zentral speichern
Freigabe auf dem Server einrichten und die Berechtigungen setzen. Dann von den Rechnern jeweils die Daten dort ablegen.

2. Zentrale Sicherung
Z.B. mit Robocopy

3. Drucker freigeben
Wie unter 1. freigeben, Berechtigungen setzen und von den Rechnern dann den Druckauftrag erteilen.

Als Fazit der Kurzanleitung: Jo, geht! :D
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.979
Ort
Niederbayern
Die einzige Einschränkung von Microsoft: Maximal 10 Verbindungen von Clients zu diesem "Pseudo-Server" sind möglich, mit nur 2 Rechnern die darauf zugreifen hast du damit natürlich nie ein Problem.

Übrigens: Da es bei Win2000 noch nicht die "einfache Dateifreigabe" gibt wie ab XP mußt du auf dem "Server" entweder alle Benutzernamen der Clients mit gleichen Kennwörtern anlegen. Oder alternativ das Gastkonto auf dem Server aktivieren und sowohl für die freigegebenen Ordner im Explorer als auch bei der Freigabe selbst die Berechtigung für "Gast" oder "Jeder" hinzufügen.
 

oasis

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
135
Alter
39
Danke auch dir Harald. Installiere grad W2k und werde mich diesbezüglich evtl. noch nachher an dich wenden, wenn das ok ist.

Mal sehen, ob ich es anhand eurer Anleitungen schaffe, dass so einzurichten, wie ich mir das vorstelle ;)

usb 2.0 Support ist ja seit W2K SP4 jetzt dabei, richtig? Will nämlich ne externe USB-Platte für Backups an die alte Mühle anschliessen.

Und kann ich auch mittels o&o Diskimage oder Acronis True Image 2009 auf den Win 2K Rechner sichern?
 

oasis

SPONSOREN
Threadstarter
Dabei seit
06.02.2008
Beiträge
135
Alter
39
Noch was: Wäre für meine Zwecke und meinen 2 Rechnern auch Windows Home Server eine Option? Oder ist dieser für mich eigentlich überdimensioniert?


Gruss
 

DerZong

Dabei seit
12.10.2004
Beiträge
4.703
Alter
43
Der HomeServer hätte den Vorteil, dass du damit eine komfortable Medien-Freigabe / Medien-Streaming bereitstellen könntest. Auch hätte der HomeServer bereits eine eigene Bäckup-Lösung.

Wenn du jedoch nur eine zentrale Dateiverwaltung nebst Druckerfreigabe benötigst, dann reicht IMHO der W2k-Rechner aus.
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.979
Ort
Niederbayern
Acronis TrueImage 2009 läuft nicht unter Windows 2000.
Ich denke es ist nicht geplant die Software auf dem W2K zu installieren sondern auf den Clients und von dort aus auf ein freigegebenes Netzlaufwerk zu sichern. Das geht wenn auf den Clients mindestens XP läuft, da ist es egal ob auf dem Server W2K, Linux oder sonstwas läuft.
 
Thema:

Windows 2000 Pro als Heimserver

Windows 2000 Pro als Heimserver - Ähnliche Themen

Windows 10 Pro auf Windows 10 Home zurücksetzen: Hallo zusammen, ich möchte meine Win 10 Pro auf einen neuen Rechner übertragen (Key habe ich) und gleichzeitig den alten PC wieder mit Win 10...
Warum kann ich eine alte Sicherung nicht auf meinem neu aufgesetzten Laptop wiederherstellen? Warum neueste Dateien nötig?: Ich habe das Problem, dass ich eine Sicherung von Win 10 nicht einspielen, d.h. wiederherstellen kann. Ich hatte über Monate hinweg die...
Windows 10 Pro umziehen: Hallo, ich habe ein Laptop mit einer vorinstallierten Windows 10 Home Version gekauft. OEM nennt man das glaube ich. Nachträglich habe ich eine...
Keine Tastenkombinationen mit linker Shift Taste möglich: Hallo, ich habe ein wirklich merkwürdiges Problem an meinem Desktop PC und habe keine Ahnung was ich noch tun soll. Ich möchte in einem Programm...
Rückkehr von Windows Version 2004 zu Windows Version 1909: Guten Morgen, ich möchte Sie um Hilfe bitten. Bis vor 14 Tagen hatte ich Windows 10 Version 1909. Ich war damit sehr Zufrieden. Dann fingen...
Oben