Windows 2000 lässt sich nicht mehr herunterfahren...

Diskutiere Windows 2000 lässt sich nicht mehr herunterfahren... im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Beim Befehl: Start, Beenden..., Herunterfahren suckt mein Win2k seit einiger Zeit gewaltig... Es klappt immer erst beim zweiten Versuch, bevor...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Beim Befehl: Start, Beenden..., Herunterfahren suckt mein Win2k seit einiger Zeit gewaltig...
Es klappt immer erst beim zweiten Versuch, bevor das System richtig herunterfährt...

An was liegt das ??
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hast du alle Programme geschlossen??

Wie siehts mit der Taskleiste aus, was läuft dort noch alles?
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Neee daran liegt es nicht:
Habe alle Progis sowie die Anwendungen in der Taskleist zuerst geschlossen...

Muss immer noch 2 x auf "Beenden" und "Herunterfahren" klicken.... an was liegt das ?
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Hi, das Problem hatte ich auch schon, aber das lag daran, dass ich noch Progs offen hatte. Was läuft den im Task-Manager unter Prozesse ncoh alles?
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Puhhhh da läuft so einiges... müsste ich dir fast mal nen Screenshot schicken... ;-)

Aber die normalen Anwendungen wie Explorer und so halt...
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
was passiert, wenn du unter Start-Ausführen folgendes eingibst:

rundll32 User,ExitWindows


VORSICHT: DER PC SOLLTE DANN SOFORT HERUNTERFAHREN, OHNE ZU SPEICHERN!


fährt er sofort runter?
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Nein es wird folgende RUNDLL Fehlermeldung angezeigt:

Fehler beim Laden von User.
Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.

Das ist nicht normal nehme ich mal an *grummel*
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Dann hat er mit dem Befehl ein Problem


Vielleicht bringts was, wenn du die Registry säubert, am besten mit RegClean, bei mir unter Downloads-System-Regclean. HAst du Norton System Works??

Was du auch machen kannst, dass Tool Startup in den Downloads runterladen, und dann installieren. Nach der Installation kriegst du ein Icon in der Systemsterung, schau dir mal an, welche Programme starten, und deaktiviere diese, die du nicht brauchst...

Bis dann :biggrin:
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Die Registry habe ich mit RegClean gesäubert...
Auch das Tool Startup hab ich installiert...

Bringt aber beides nichts *g*
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Klar,Geh in die Systemsteuerung und Klick auf Startup.

Nimm bei den Progs, die Du nicht brauchst die Flags raus, damit sie nicht starten! :biggrin:
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Hab ich doch gemacht ! Bringt nix.... :-(
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
In der Taskleiste, mach dort alles zu, was du nicht brauchst... z.b. ICQ, Virenscanner, firewall und dann versuchen
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Geht auch nicht... alles schon versucht... *g*
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Es muss etwas sein, was blockiert, dass er nicht runterfahren kann...

Schick mir mal einen Screenshot der Prozesse (gif-Datei) an [email protected]
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Also, beende folgende Tasks.

outlook.exe
Fmempro.exe
vplus.exe
aqmon.exe
zonealarm.exe
ICQ.exe

Gehts jetzt?
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Also an vplus.exe liegt es nicht...
muss ein anderer Prozess sein...
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
hMM, FMEMRPO O. aqmon.exe ?
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
YEP aqmon.exe ist Schuld daran... grrrrrrr
 

Pascal Rebsamen

Dabei seit
01.05.2001
Beiträge
1.935
Ok, dann hast du jetzt den Fehler

Bei Probs einfach wieder posten :biggrin:
 

Gruenig

Threadstarter
Dabei seit
11.08.2001
Beiträge
49
Yep thanks... da war irgend so ein Virenscanner für ICQ Schuld (aqmon.exe) hab ihn jetzt mit dem Startup Tool da entfernt und kann Win2k wieder normal beenden...thanks for Support ;-)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Windows 2000 lässt sich nicht mehr herunterfahren...

Windows 2000 lässt sich nicht mehr herunterfahren... - Ähnliche Themen

PC fährt nicht herunter!: Hey! Ich habe seit ungefähr 2 Monaten ein Problem mit meinem Rechner. Von einem Tag auf den anderen hatte ich Probleme beim herunterfahren. Es...
Kein Einloggen mehr möglich nach fehlerhaftem Update: Hallo, ich habe auf meinem Surface Pro ein paar Videos auf eine externe Festplatte kopiert und dann den Raum verlassen. Währenddessen wurden...
Nach Windows 10 Upgrade gibt es Problem beim Hochfahren des Computers: Hallo, ich habe ein Upgrade von Windows 7 nach Windows 10 gemacht. Seit dem fährt der Computer nicht mehr richtig hoch. Er stoppt beim Hochfahren...
Kein Einloggen mehr möglich nach fehlerhaftem Update: Hallo, ich habe auf meinem Surface Pro ein paar Videos auf eine externe Festplatte kopiert un dann den Raum verlassen. Währenddessen wurden...
Windows laggt und beim Herunterfahren Bluescreen "driver_power_state_failure": Dieses Problem habe ich nun schon seit mehreren Wochen. Windows fängt an zu stocken nach einer gewissen Zeit. Dies macht windows sehr mühsam, wenn...
Oben