Windows 10 vorhandenen Benutzer nach neuinstallation weiter verwenden

Diskutiere Windows 10 vorhandenen Benutzer nach neuinstallation weiter verwenden im Win 10 -Installation Forum im Bereich Windows 10 Forum; Hallo zusammen, ich habe bei meiner damaligen Windows Installation meine Benutzer mittels registry auf eine andere Partition gelegt. Alles hat...
B

balluci

Threadstarter
Mitglied seit
13.01.2006
Beiträge
292
Alter
30
Hallo zusammen,

ich habe bei meiner damaligen Windows Installation meine Benutzer mittels registry auf eine andere Partition gelegt. Alles hat auch wunderbar funktioniert bis mein Windows nach einem Treiberfehler nicht mehr ging. Leider hatte ich kein Backup (Dumm gelaufen).

Nun habe ich Windows neu installiert und schonmal die registry für neue benutzer auf die anderen Partition geändert. Unter dem Adminkonto zeigt er mir auch schon ein paar alte Desktop Verknüpfungen an diese lassen sich auch zum teil starten. Jetzt möchte ich aber das mein Hauptbenutzer die alten Dateien bzw Pfade von damals übernimmt. Also den Pfad des Benutzers entsprechend in der registry geändert. Nur leider werde ich nach dem Login direkt abgemeldet. Was kann ich dagegen tun? Bzw was kann ich tun damit er auf den alten Pfad zugreift?
 
E

elo22

Mitglied seit
18.02.2018
Beiträge
4
Warum macht man sowas?

Lutz
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.791
Standort
Niederbayern
Auch wenn du bei einer Neuinstallation den Benutzer mit identischem Namen und Kennwort anlegst bekommt der eine zufällige neue Benutzer-ID (SID). Die alten Dateien und Ordner gehören aber der alten SID. Also hat der neue, nur scheinbar gleiche Benutzer erst mal keine Rechte auf die Dateien. Da muß man dann manuell Besitz übernehmen, Zugriffsrechte anpassen usw., da sind Probleme oft vorprogrammiert.

Und Windows10 Featureupdates haben massive Probleme mit Installationen wo die Benutzerordner (Dokumente, Bilder, Videos usw.) verschoben wurden, ich glaube das aktuelle Update 1903 wird dann erst gar nicht installiert sondern geblockt.
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
919
Und Windows10 Featureupdates haben massive Probleme mit Installationen wo die Benutzerordner (Dokumente, Bilder, Videos usw.) verschoben wurden, ich glaube das aktuelle Update 1903 wird dann erst gar nicht installiert sondern geblockt.
Nö, absolut keine Problem. Weder mit 1803 -> 1809 , noch mit 1809 -> 1903.
Habe ich auf zwei Laptops so gemacht.
Allerdings bin ich auch den 'offiziellen' Weg gegangen...
über die Eigenschaften der jeweiligen Ordner - Pfad - Verschieben.
 
lajoe

lajoe

Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
1.094
Alter
52
Standort
LL
Auch bei mir keine Probleme, ich machs rustikaler, die Ordner werden einfach per drag & drop verschoben...(hat schon unter Win7 funktioniert) :D:sing
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.109
Standort
FCNiederbayern
Da braucht es aber Adminrechte. Wollte ich auf einem Rechner in der Arbeit so machen und ging nicht weil ich ein normaler User war.
 
K

karmu

Mitglied seit
14.07.2011
Beiträge
919
Da braucht es aber Adminrechte. Wollte ich auf einem Rechner in der Arbeit so machen und ging nicht weil ich ein normaler User war.
Nicht ganz ;)
Adminrechte brauchst Du nur, wenn Du für das Ziel keinen Vollzugriff hast.
An einem 'normalen' Rechner hast Du die ensprechenden Rechte aber auf allen Laufwerken, außer dem Systemlaufwerk.
 
AndreasBloechl

AndreasBloechl

Mitglied seit
11.06.2005
Beiträge
5.109
Standort
FCNiederbayern
Ja und genau die User werden ja dort angelegt. Ich konnte mir meine Settings bzw. meinen Useraccount nicht auf einen Stick kopieren. Das war nämlich auch meine Vorstellung das ich den User dann nur auf den jeweiligen PC kopieren brauche und dann dieser Rechner auch wieder genau gleich ist was meinen Account betrifft.
 
HaraldL

HaraldL

Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
5.791
Standort
Niederbayern
Thema:

Windows 10 vorhandenen Benutzer nach neuinstallation weiter verwenden

Windows 10 vorhandenen Benutzer nach neuinstallation weiter verwenden - Ähnliche Themen

  • Nach Update auf Windows 10 1903 Bingsuche nicht mehr vorhanden

    Nach Update auf Windows 10 1903 Bingsuche nicht mehr vorhanden: Der Kommunikation zum Update auf die v1903 habe ich entnommen, dass Cortana und Suche aufgetrennt wurden. Seitdem vermisse ich die Websuche/...
  • Windows 10 Clean-Install auf vorhandenen Laptop

    Windows 10 Clean-Install auf vorhandenen Laptop: Aber Hallo mal, wäre es möglich, oder macht es überhaupt Sinn, diesen Läpi mit Win 10 zu beladen? Schon mal vielen Dank für weiterführende...
  • Windows Explorer ist nur klein in der Taskleiste vorhanden und lässt sich nicht mehr öffnen bzw. vergrößern

    Windows Explorer ist nur klein in der Taskleiste vorhanden und lässt sich nicht mehr öffnen bzw. vergrößern: Hallo, seit dem heutigen Funktionsupdate ( 17.02.2019 ) für Windows 10, Version 1809 läst sich der Windows Explorer nicht mehr nutzen. Das Icon...
  • com port ist in windows 10 nicht vorhanden

    com port ist in windows 10 nicht vorhanden: Guten Abend, Ich habe in meinem Ferienhaus eine Heizungssteuerung über GSM (GX 106). Diese Habe ich vor langer Zeit über Windows 7 eingerichtet...
  • windows 10 home, Vers. 1803, ein Laufwerk auf dem lokalen Speicher ist im Laufe ein Session plötzlich nicht mehr vorhanden

    windows 10 home, Vers. 1803, ein Laufwerk auf dem lokalen Speicher ist im Laufe ein Session plötzlich nicht mehr vorhanden: Sehr geehrte Community-Freunde, mm Laufe einer Nutzungszeit verschwindet plötzlich ein Laufwerk auf dem lokalen Speicher, es ist im Editor nicht...
  • Similar threads

    Oben