windows 10 v1903 update inkompatibel

Diskutiere windows 10 v1903 update inkompatibel im Windows 10 Forum im Bereich Microsoft Community; Mein Laptop ist ein Dell Inspiron 7520 von 2008; der Support endete 2013. Die Treiber sind auf dem letzten Stand. Ich benutze Windows Defender...
M

MS-User

Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
94.182
Mein Laptop ist ein Dell Inspiron 7520 von 2008; der Support endete 2013. Die Treiber sind auf dem letzten Stand. Ich benutze Windows Defender. Aktuell läuft auf dem Laptop Windows 10 v1803 (und es läuft ganz hervorragend!). Das mit Windows 10 eingeführte erzwungene automatische Update zu v1903 scheitert aber immer wieder aufs Neue und befindet sich in einer Art Endlosschleife. Mein letzter Versuch bestand darin, einen USB-Stick als Installationstool zu verwenden, so wie es auf der einschlägigen Microsoft webpage für solche Situationen empfohlen wird.


Die Fehlermeldung lautet jedes Mal: "0xC1900101 - 0x4000D : Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase SECOND_BOOT ist während des Vorgangs MIGRATE_DATA ein Fehler aufgetreten."


Das Installationsprogramm ist katastrophal schlecht programmiert, da es jedes Mal aufs Neue mehrere Gigabyte an Daten herunterlädt (anstatt nur zu prüfen ob sich an den bei frühreren Versuchen heruntergeladenen Daten etwas geändert hat) und so pausenlos das Netz und meine CPU unter Last hält, was sich an einer hohen Betriebstemperatur und starker Lüfterleistung bemerkbar macht. Sobald die Datenflut heruntergeladen ist, zwingt mir das Programm den 5-10 Stunden dauernden Updateprozess auf. Das Programm scheint kein eingebautes Maximum für die Updateversuche zu haben! Best Practise wäre es gewesen, wenn spätestens nach dem 3 - 5 Versuch zumindest mit den erzwungenen automatischen Updates Schluss wäre und man es dem User überließe, ob er es bei seinem älteren Computer bei der laufenden Betriebssystem-Version beläßt ("Never change a running system"), oder es weiter versucht.


Ich möchte nicht, nur wegen einer vagen Hoffnung auf Version 1903, die Festplatte neu formatieren, oder Ähnliches. Das Risiko, den Computer damit vor der Zeit unbrauchbar zu machen, wäre mir zu groß.


Meine Frage ist, wie kann ich den auf meinem Rechner völlig nutzlosen und Ressourcen-verschlingenden Updateprozeß ein-für-allemal stoppen! Das Windows 10-Installationsprogramm ist in dieser Form völlig inakzeptabel und das Ganze grenzt an Sabotage, evtl. um die User zum Hardware-Wechsel und damit zum Neuerwerb der gewohnten Microsoft-Software (Office etc.) zu zwingen.
 
Thema:

windows 10 v1903 update inkompatibel

windows 10 v1903 update inkompatibel - Ähnliche Themen

Gewusst: Wie wan Windows Update in Windows 10 steuert: Windows Update ist ein Dienst, mit dem der Benutzer Updates herunterladen und installieren kann. Standardmäßig ist der Windows Update-Behavior auf...
Windows 10 Funktions-Update 1803 unter Windows 10 (64bit): Hallo, hier bin ich mal wieder... Nachdem bei mir ja schon das letzte Versionsupdate massiv Probleme bereitet hat und eine Installation nach...

Sucheingaben

eagle pass Kcasino

,

jackpot party casino slots

,

jackpot party Xcasino slots

,
russian poker
, russian poWker, lumiere casino, lumiere ca9sino, poker championship, cahuilla casJino, red chip poker, vancouver casino, vancouver kcasino, 2 2 poker, cCasino royale, blinds pokDer, rivers casino pittsburgh, texas holdem poker set, texas holdem poRker set, vip casilno, justin schwartz poker, gsn casino, gsn casi%no, hot poker, hot pokier, casino royale
Oben