Windows 10 Updates funktionieren nicht - woran liegt das und was kann man tun?

Diskutiere Windows 10 Updates funktionieren nicht - woran liegt das und was kann man tun? im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Windows 10 Forum; Mit Windows 10 hat Microsoft ein Betriebssystem eingeführt, welches gefühlt täglich mit Updates versorgt wird. Doch woran kann es liegen, wenn...
Mit Windows 10 hat Microsoft ein Betriebssystem eingeführt, welches gefühlt täglich mit Updates versorgt wird. Doch woran kann es liegen, wenn trotz aktivierter Updates diese nicht mehr geladen und installiert werden? Woran das liegen kann und welche Möglichkeiten zur Problemlösung bestehen, zeigen wir euch in diesem Praxis-Tipp


Windows-Modifikation.jpg


Wenn Windows-Updates für Windows 10 nicht mehr geladen werden kann das folgende Ursachen haben

Speicherkapazität: Windows 10 ist zwar nach der Erstinstallation bezüglich der Speicherkapazität deutlich platzsparender als vorherige Windows-Installationen, doch durch die vielen, fast täglichen, kleineren und größeren Updates kann dieses "Konstrukt" richtig groß werden. Hier kann eine Datenträgerbereinigung für Abhilfe sorgen. Eine andere Möglichkeit die Hauptpartition möglichst frei von Datenballast zu halten, besteht auch noch darin, den Speicherort des Benutzerordners sowie installierter Apps auf ein anderes Laufwerk zu legen, insofern dieses vorhanden ist.

Uhrzeit: Unter bestimmten Umständen wie zum Beispiel einer leeren Mainboard-Batterie kann es vorkommen, dass Datum und Uhrzeit nicht richtig eingestellt sind, was ebenfalls zu Problemen mit Windows-Updates führen kann.

Firewall & Virenscanner: Ein weiterer Punkt, der immer gerne vergessen wird, betrifft installierte Firewalls und/oder Virenscanner, die ein Update verhindern. Speziell bei den größeren Updates wie dem Anniversary Update (Redstone 1; Build 1607) ist es Ratsam, sich an einige Richtlinien zu halten.


Folgendes kann man tun, wenn Windows-Updates nicht mehr geladen werden

Windows-10-Reparatur-Tool: Mit dem folgendem Tool von Microsoft lässt sich Windows auf bekannte Probleme untersuchen, die sobald diese gefunden wurden, in den meisten Fällen auch eigenständig gelöst werden können.

Systemwiederherstellung: Habt ihr regelmäßig unter Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Sicherung einen Wiederherstellungspunkt angelegt, könnt ihr auf die gleiche Weise euren PC auf einen Zeitpunkt zurücksetzen, an dem die Windows-Updates noch funktioniert haben.

Neuinstallation: Wenn ihr keinen Systemwiederherstellungspunkt angelegt oder gefunden habt, an dem die Updates noch funktioniert haben, ist es ratsam, das System neu aufzuspielen -> quasi einen Clean-Install durchzuführen. Dazu ladet ihr euch am besten das Media-Creation-Tool herunter, worüber ihr nicht nur die aktuelle Windows-10-Version als ISO-Datei erhaltet, sondern auch durch den Installationsprozess geleitet werdet. Wichtig ist auch hier eine vorherige Sicherung der persönlichen Daten sowie die Befolgung einiger Hinweise, die unser Super-Moderator Alex in folgendem Beitrag aufgelistet hat.

Meinung des Autors: Bei Problemen mit Windows-Updates muss nicht immer Microsoft daran Schuld haben.Allerdings kann man bei der Pflege des Windows-10-Rechners auch alles richtig machen und trotzdem kann es zu Problemen mit aktuellen Updates kommen. Persönlich bevorzuge ich den Weg der Neuinstallation, da ich mir dadurch sehr viel Zeit und Frickelei erspare. Klar ist man dann auch fast einen ganzen Tag beschäftigt, das System wieder so herzurichten, wie man es sich wünscht, doch wenn einmal der sprichwörtliche Wurm drinnen steckt, ist das meiner Meinung nach die schnellste Lösung.
 
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
37.288
Alter
55
Ort
Thüringen
Naja,es gibt noch so viele weitere Möglichkeiten als die hier beschriebenen um Windows Update zu reparieren.Also bevor man Windows neu installiert kann man die erstmal ausreizen.Immer erst im Guten versuchen;die Keule rausholen kann man später immer noch....:sing
 
Thema:

Windows 10 Updates funktionieren nicht - woran liegt das und was kann man tun?

Windows 10 Updates funktionieren nicht - woran liegt das und was kann man tun? - Ähnliche Themen

Windows 10 auf Trusted Platform Module für Windows 11 Update prüfen - So geht’s mit Bordmitteln: Windows 11 soll sicherer als Windows 10 sein und setzt dabei für die Installation auf das sogenannte Trusted Platform Module, was aber dazu führt...
Service gelöscht nach Update auf Windows 10 Version Update 2004: Hallo, wir haben eine Software geschrieben die als Windows Service (Dienst) eingerichtet wird und als eben solcher läuft. Der Dienst läuft als...
Taskleiste und Startmenü reagieren nach Windows 11 Update nicht - Microsoft nennt Workaround: Windows 11 wird bald offiziell verteilt, im Moment gibt es aber noch kleinere Tests im Build- und im Dev-Channel. Hier soll nun ein aktueller...
GELÖST Windows 10 Home mit Win7 Home Key aktivieren geht nicht: Was mache ich falsch oder wie ist der richtige Weg: Ich habe ein altes Notebook mit Windows 7 Home. Auf diesem habe ich mehrmals versucht Windows...
Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909: Hallo Benutze Win 10 Pro, wurde mit einer digitalen Lizenz aktiviert und mit meinem Microsoft-Konto verknüpft. Versuche bereits seit Herausgabe...
Oben