Windows 10: Sekunden in der Uhr der Taskleiste anzeigen - so geht es - UPDATE

Diskutiere Windows 10: Sekunden in der Uhr der Taskleiste anzeigen - so geht es - UPDATE im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Windows 10 Forum; 15.11.2016, 11:30 Uhr: So mancher, der am PC arbeitet oder spielt, benötigt sehr genaue Informationen zur aktuellen Zeit. Microsoft hat dieses...
G

Geronimo

Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
15.11.2016, 11:30 Uhr:
So mancher, der am PC arbeitet oder spielt, benötigt sehr genaue Informationen zur aktuellen Zeit. Microsoft hat dieses Bedürfnis bis zum heutigen Tag ignoriert und ermöglicht in der Systemuhr nur die Anzeige der Minuten. Wir verraten nachfolgend, wie man die Sekunden dennoch dauerhaft und ohne zusätzlichen Mausklick zu sehen bekommt


Mit den richtigen Einstellungen kann Windows 10 sogar die Uhrzeit mit der extrem genauen Atomuhr der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig abgleichen. Doch die Nutzer haben nur bedingt etwas davon, denn die genauen Sekunden in der Uhr in der Taskleiste gibt es nur dann zu sehen, wenn auf das entsprechende Symbol geklickt wird (Bild unten). Und daran lässt sich weder über die Einstellungen, noch über die Systemsteuerung oder einen Eingriff in die Registry etwas ändern.


Doch es gibt Abhilfe für dieses Problem, und zwar in Form eines kleinen Programms, das sogar kostenlos erhältlich ist. Dieses nennt sich "7+ Taskbar Tweaker" und kann über die Homepage des Entwicklers heruntergeladen werden. Nach der Installation des weniger als 1,5 MB großen Tools können dessen Einstellungen über das Icon in der App-Liste geöffnet werden. Im Bereich "Sonstiges" kann jetzt bei "Sekunden der Windows-Uhr anzeigen" ein Haken gesetzt werden (Bild unten, rotes Oval):


Ohne weitere Bestätigung werden nun die Sekunden in der Uhrzeit der Taskleiste angezeigt (Bild unten).


Damit dies dauerhaft funktioniert, muss natürlich sichergestellt sein, dass "7+ Taskbar Tweaker" beim Start von Windows 10 automatisch gestartet wird. Dies ist bei Installation voreingestellt, und kann nachträglich über die Schaltfläche "Einstellungen" festgelegt werden.

Wichtiger Hinweis: es kann vorkommen, dass das Tool nach einem größeren Update von Windows 10 - etwa zuletzt beim Sprung von Build 1511 auf 1607 (Redstone oder Anniversary Update) - für einige Zeit nicht oder nicht einwandfrei funktioniert. Bislang hat der Entwickler die Probleme aber stets innerhalb weniger Tage oder Wochen in den Griff bekommen. Im Zweifelsfall muss das Programm allerdings deinstalliert und in der aktuellsten Version neu aufgespielt werden, was angesichts der geringen Größe wohl kein Problem darstellen sollte.

Update, 05.05.2017, 11:38 Uhr: Inzwischen gibt es einen Weg, wie die Anzeige der Sekunden in der Taskleiste ohne zusätzliche Software eingerichtet werden. Dieser wurde bereits überprüft und funktioniert auch. Folgende Schritte müssen dafür ausgeführt werden:

  1. Windows-Taste und "R" auf der Tatstatur drücken
  2. Im neuen Fenster "regedit" eingeben und mit "Ok" bestätigen
  3. Sicherheitsabfrage von Windows mit "Ja" bestätigen
  4. Jetzt den Pfad "HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerAdvanced" aufrufen
  5. Nun im rechten Bereich einen rechten Mausklick machen
  6. Die Maus auf das angezeigte Menü "Neu" ziehen und im Kontextmenü "DWORD-Wert (32 Bit)" anklicken
  7. Im neuen Eintrag "ShowSecondsInSystemClock" (ohne Anführungszeichen) eintragen und mit Enter bestätigen
  8. Einen Doppelklick auf den geänderten Eintrag machen
  9. Im angezeigten Fenster den "Wert" von 0 auf 1 ändern und mit "Ok" bestätigen
  10. Registrierungs-Editor über das bekannte Kreuz oben rechts schließen

Jetzt werden die Sekunden in der Taskleiste dauerhaft und ohne Fremdprogramme angezeigt. Damit es dabei nicht zu Problemen kommt, sollte natürlich die eventuell installierte Software "7+ Taskbar Tweaker" deinstalliert werden. Voraussetzung für diesen Weg ist, dass Windows 10 in der Version 1607 (Anniversary Update) oder 1703 (Creators Update) installiert ist.
(Quelle: Deskmodder)​


Meinung des Autors: Für viele PC-Nutzer sind heutzutage auch die Sekunden wichtig, zumindest was die Anzeige der Uhrzeit angeht. Doch trotz aller Einstellungsmöglichkeiten: Windows 10 zeigt in der Taskleiste beharrlich nur die Minuten an. Doch es gibt eine passende Software. Kennt ihr noch weitere Programme, die das können?
 
G

Geronimo

Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
3.148
Bei mir hinkt übrigens die Windows-Uhrzeit um rund 2 Sekunden hinter meinen diversen Funkweckern und dem iPhone hinterher. Und das, obwohl sie gemäß der Anleitung im Artikel nach der Atomuhr geht und die Uhrzeit auch noch einmal aktualisiert wurde.
 
maniacu22

maniacu22

Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Ganz ehrlich? Auch wenn Pünktlichkeit eine deutsche Tugend ist (oder war oder wieder sein wird), nehmen es einige zu genau. Welche Ereignisse müssen denn bitteschön sekundengenau abgepasst werden, was nicht auch minutengenau gehen sollte?

Es gibt Länder (ohne dass ich jetzt Namen nennen möchte), da lebt man nach der Mentalität "Komme ich heute nicht, komme ich morgen" und denen geht es wirtschaftlich auch nicht gerade schlecht. Klar strebt man irgendwo immer nach Perfektion, aber man kann es meiner Meinung nach auch übertreiben - was sich in einem sekundengenau geplanten Leben widerspiegelt.
 
C

Castle

Gast
Ganz ehrlich? Auch wenn Pünktlichkeit eine deutsche Tugend ist (oder war oder wieder sein wird), nehmen es einige zu genau. Welche Ereignisse müssen denn bitteschön sekundengenau abgepasst werden, was nicht auch minutengenau gehen sollte?

Es gibt Länder (ohne dass ich jetzt Namen nennen möchte), da lebt man nach der Mentalität "Komme ich heute nicht, komme ich morgen" und denen geht es wirtschaftlich auch nicht gerade schlecht. Klar strebt man irgendwo immer nach Perfektion, aber man kann es meiner Meinung nach auch übertreiben - was sich in einem sekundengenau geplanten Leben widerspiegelt.
Schonmal grünen Tee 1 Minute zu lange ziehen gelassen? Sekunden entscheiden über Lecker Tee oder Bittere Brühe. :D
 
G

G-SezZ

Gast
Bei den Sekunden auf der Uhr geht es doch weniger um die Uhrzeit selbst. Ich vermisse die Sekunden schon ab und zu mal, um Zeiten grob stoppen zu können. Mit einer Uhr ohne Sekunden geht das nur um +/-1min genau.
Aber in der Taskleiste möchte ich nichts haben was sekündlich wechselt. Es genügt dass man sie sieht wenn man drauf klickt.
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
omg ... die ganze Menschheit ist ein Mückenschi ....sss in der Zeitrechnung. Ich messe nicht einmal meine Halbmarathons in Sekunden :D
 
maniacu22

maniacu22

Mitglied seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
omg ... die ganze Menschheit ist ein Mückenschi ....sss in der Zeitrechnung. Ich messe nicht einmal meine Halbmarathons in Sekunden :D
genau, weil Mike sowieso allen anderen davonläuft - wen interessieren denn da noch Sekunden :sing
 
G

G-SezZ

Gast
@Mike, deine 100m Sprints misst du aber hoffentlich schon in Sekunden. ;)
 
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
24.383
Standort
in der Nähe eines Rechners
Vielleicht ist er ein Anhänger der QWOP Methode....:D
:rofl1 ... 100m Sprints sind außerdem nix ab einem gewissen Alter :D

Zum Thema: Ja, ich messe ab und zu tatsächlich was beim Computer mit der Stoppuhr :D Nämlich das Bootverhalten von Patienten-Rechnern, die mir gebracht werden. Damit der "Kunde" spürt UND sieht ob die Generalüberholung bzw. Optimierung (mit Boardmitteln) von mir was gebracht hat ;)
Meist würden aber auch da Stoppuhren mit einem 15-Sekunden-Sprungbereich reichen ggg
 
Thema:

Windows 10: Sekunden in der Uhr der Taskleiste anzeigen - so geht es - UPDATE

Sucheingaben

stopuhr intaskleiste win10

Windows 10: Sekunden in der Uhr der Taskleiste anzeigen - so geht es - UPDATE - Ähnliche Themen

  • Windows 10 ruckelt bzw freezt und pipt und nach ein paar sekunden geht es weiter

    Windows 10 ruckelt bzw freezt und pipt und nach ein paar sekunden geht es weiter: Hallo ich habe windows 10 auf meinem pc installiert. Seit mehreren Wochen freezt das Bild oft bzw es gibt micro ruckler die nach mehreren Sekunden...
  • Standbymodus; Windows 10 aktiviert sich nach wenigen Sekunden ständig selbst

    Standbymodus; Windows 10 aktiviert sich nach wenigen Sekunden ständig selbst: hallo zusammen , seit gut 2 Wochen bleibt mein Rechner (vor 8 Wochen gekauft) nicht mehr im Ruhezustand. Nach Aktivierung schaltet sich der PC...
  • Einstellungen unter Windows 10 (mit Pc im Feb2018 gekauft) lassen sich seit einigen Tagen nicht mehr öffnen. Nur 1 sekunde erscheint das Einstllungsbi

    Einstellungen unter Windows 10 (mit Pc im Feb2018 gekauft) lassen sich seit einigen Tagen nicht mehr öffnen. Nur 1 sekunde erscheint das Einstllungsbi: Hallo und guten Abend ! Einstellungen unter Windows 10 (mit Pc im Feb2018 gekauft) lassen sich seit einigen Tagen nicht mehr öffnen. Nur 1...
  • Windows 10 Booten hängt nach ein paar Sekunden

    Windows 10 Booten hängt nach ein paar Sekunden: Hallo Zusammen Ich hab mir meinen ersten PC selber zusammengebaut: - MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon (LGA 1151, Intel Z390, ATX) - MSI Geforce...
  • Windows 10 Version 1809 Bug erzeugt 60 Sekunden Wartezeit beim Shutdown oder Energiesparen

    Windows 10 Version 1809 Bug erzeugt 60 Sekunden Wartezeit beim Shutdown oder Energiesparen: Immer wieder kommt es bei Updates leider zu kleinen Problemen und auch der aktuelle Release von Windows 10 Version 1809 ist betroffen. Durch einen...
  • Ähnliche Themen

    Oben