GELÖST Windows 10 pro 20H2: Update

Diskutiere Windows 10 pro 20H2: Update im Win 10 -Installation Forum im Bereich Windows 10 Forum; Ich habe mir den Updater 20 H2 von der Microsoft Downloadseite heruntergeladen: Windows 10-Datenträgerabbild (ISO-Datei) herunterladen. Nun will...

Keruskerfürst

Threadstarter
Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.065
Alter
49
Ort
Horgau
Ich habe mir den Updater 20 H2 von der Microsoft Downloadseite heruntergeladen: Windows 10-Datenträgerabbild (ISO-Datei) herunterladen.

Nun will der Updater mir die Festplatte putzen und weder Daten von Programme behalten.

Ich habe gelesen, dass das 20H2 Update auch über Windows Update verteilt werden soll.

Soll ich nun auf das Update 20H2 von Windows Update warten, damit ich alle Programme und Daten behalten kann ?
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.180
Alter
54
Ort
Thüringen
Du kannst warten oder das Upgrade per ISO durchführen.Ich würde warten weil das Upgrade schneller durchgeführt wird als der Weg per ISO;das dauert deutlich länger...
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.949
Ort
Niederbayern
Nein wieso? Beim MCT wird gefragt ob man einen Datenträger erstellen will oder das aktuelle System upgraden. Und wenn man letzteres wählt kommt später die Frage was man behalten will, bei "Apps und Daten" bleibt alles. Habe so meinen Büro-PC von 1909 auf 20H2/2009 umgestellt und danach war alles praktisch wie vorher (natürlich hab ich vorher mit Acronis ein Komplett-Image-Backup auf eine externe HDD angefertigt). Das MCT macht nichts anderes als wenn das Upgrade über Windows-Update durchgeführt würde.

Lediglich (was zu erwarten war) das Fremd-Tool 8GadgetPack wurde beim Upgrade entfernt und mußte wieder installiert werden. Und natürlich waren ein paar Einstellungen speziell zu Telemetrie wie der Dienst "Benutzererfahrung und Telemetrie ..." wieder aktiv die ich vorher deaktiviert hatte.
 

Keruskerfürst

Threadstarter
Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.065
Alter
49
Ort
Horgau
Ich habe das Media Creation Tool heruntergeladen und ich kann nur "Apps und Daten löschen" wählen.
Die beiden anderen Möglichkeiten kann ich nicht auswählen.
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.949
Ort
Niederbayern
Das muß dann an deinem System liegen. Ich weiß es nicht aber vermute wenn das Upgrade per Windows-Update kommt wird es dann genauso wenig klappen. Oder es wird deinem System deswegen erst gar nicht angeboten werden.
Was ich so gelesen habe könnten auch der installierte Virenscanner (wenn es nicht der Microsoft Defender ist) oder Tools wie ClassicShell dazwischen funken.

Wie geschrieben, bei mir hat das diese Woche einwandfrei geklappt mit dem MCT.
 

Keruskerfürst

Threadstarter
Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.065
Alter
49
Ort
Horgau
Ich möchte jedenfalls vermeiden, alle Programme (sind nicht so viele) neu zu installieren.

Ich habe eine Windows 10 Pro DSP Lizenz.
 

Keruskerfürst

Threadstarter
Dabei seit
28.07.2005
Beiträge
3.065
Alter
49
Ort
Horgau
Danke für die Antworten.

Dann warte ich mal auf Windows Update.
 

Hups

Katzennarr
Team
Dabei seit
01.07.2007
Beiträge
19.940
Ort
D-NRW
Das ist der beste Weg :up
Es kann durchaus auch noch 4 Wochen dauern, bis das Update erscheint.
 

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
30.180
Alter
54
Ort
Thüringen
Nein wieso? Beim MCT wird gefragt ob man einen Datenträger erstellen will oder das aktuelle System upgraden.
War das denn schon immer so?Kann ich mich gar nicht dran erinnern das so schon mal gesehen zu haben;für Upgrades gibts doch immer einen separaten Assistenten....:knall
 

HaraldL

Dabei seit
26.07.2006
Beiträge
5.949
Ort
Niederbayern
Ich glaub ich hab das zum ersten Mal vor ca. einem Jahr probiert und da war das auch so. Zu den MCT-Versionen davor kann ich diesbezüglich nichts sagen (Mein eigener Rechner zuhause ist ja noch auf Win8.1 und den im Büro hab ich mit Win10 1903 komplett neu installiert auf eine leere SSD).
 

Skyhigh

Dabei seit
17.02.2018
Beiträge
1.594
Ort
Lahr
@Alfiator Jap das war immer so.
Nur so kann ich mein Acer Tablet aktualisieren.
 

Robbie

Co-Admin
Team
Dabei seit
01.10.2012
Beiträge
78
Wenn ich mit dem MCT einen USB Stick oder ein Iso erstelle, hat man zwei Möglichkeiten. Entweder man bootet davon, dann wird Win 10 komplett neu installiert. Startet man jedoch aus dem laufenden Win 10 den USB Stick oder die ISO, dann kann man auswählen, ob man mit Datenerhalt updaten will oder eben komplett neu installieren will. Zumindest habe ich seit der 18xx Version bis 2004 meinen PC jeweils so das Update durchgeführt - mit Datenerhalt. Lediglich jetzt auf die 2009 habe ich das über den Updateassistenten durchgeführt - erstmals.
 
Thema:

Windows 10 pro 20H2: Update

Windows 10 pro 20H2: Update - Ähnliche Themen

Fehlercode bei Windows 10 Update 0x80242016: Das Windows 10 Update auf 20H2 bricht mehrmals zwischen 73 % und 94 % mit der o.g. Fehlermeldung ab. Hinweis: Ich habe unter Einstellungen...
Update Windows 10 20H2: Hallo Ihr Lieben, ich habe folgendes Problem: Nachdem ich gestern das Update 20H2 heruntergeladen habe, startet der PC nach der Einstellung...
Win 10 Pro update 20H2: Folgendes Problem nach update auf 20H2: - Installation über den update Assistant (nicht media creation tool), Virenscanner abgedreht. - PC hat...
WIndows Update 20H2 + Update Office 2019: Sehr geehrte Damen und Herren, kann es sein, dass mit Update von Windows 10 20H2 und den damit einhergehenden Updates für Office 2019 eine...
update Windows 10 home, kumulatives update für windows version 20H2 KB4568831 hängt in update-schleife fest, surface pro 7 i5/8/256: hallo, die Windows-Updates meines Surface Pro 7 hängen in einer Update-Schleife fest, betroffen ist das update KB4568831 für version 20H2. Wie...
Oben