Windows 10 Preview Build 10122 soll noch heute Abend über Fast Ring verfügbar sein

Diskutiere Windows 10 Preview Build 10122 soll noch heute Abend über Fast Ring verfügbar sein im Windows News Forum im Bereich Windows News; Mit Gabriel Aul hat Microsoft ein Windows-Insider-Zugpferd, welches nicht besser sein könnte. Die Preview-Tester weltweit bekommen durch ihn das...
#1
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Mit Gabriel Aul hat Microsoft ein Windows-Insider-Zugpferd, welches nicht besser sein könnte. Die Preview-Tester weltweit bekommen durch ihn das Gefühl vermittelt, dass sie ein gehöriges Mitspracherecht haben, wenn es um die einzelnen Preview-Builds und um Windows 10 im Allgemeinen geht. So durften die Follower des Twitter-Blogs von Gabriel Aul selber bestimmen, ob zum heutigen Abend...

Zum Artikel: Windows 10 Preview Build 10122 soll noch heute Abend über Fast Ring verfügbar sein
 
#2
H

hartmannsteffen

Dabei seit
21.04.2015
Beiträge
49
Nein, ich möchte dieses Betriebssystem nicht mehr testen. Habe mir damit meine Treiber der Tastatur geschossen und musste ein neues Backup meines Rechners anlegen...Mist hoch 10...weg damit.
 
#3
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.570
Ort
Thüringen
Kann man den Meckersäcken immer wieder erzählen,aber es kommt einfach nicht an :blush.Also nochmal:Win10 ist unfertig.....
 
#4
H

hartmannsteffen

Dabei seit
21.04.2015
Beiträge
49
Bin kein Meckersack...punkt. Und das es nicht fertig ist, weiß ich selber. Bin nicht ganz blöde. Du darfst es gern nehmen und damit arbeiten, hab nichts dagegen. Für mich ist es Gelump, totaler Mist. Das darfst du gern mir überlassen, ob ich es gut finde oder nicht.

Also rauche etwas und spiele mit Win 10.
 
#5
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Ich verstehe das Problem nicht wirklich.
Was ist so schlimm, wenn auf einem nicht produktiv genutzten Betriebssystem irgendwelche Treiber abgeschossen wurden?

Gut, wenn das auf einem produktiven System passieren würde, könnte ich den Ärger verstehen. Aber es ist doch von vornherein klar, dass es auf einem Preview System zu Problemen kommen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
#6
maniacu22

maniacu22

Threadstarter
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
5.733
Hallo? Was geht´n hier ab? :blink

Wenn Alfi davon spricht, dass Windows 10 einfach noch nicht fertig ist und es NICHT als Produktivsystem empfohlen wird, und dich als "Meckersack" bezeichnet, weil du dir dadurch deine Tastaturtreiber zerschossen hast, dann ist das gerechtfertigt.

Wie kann man sich die Tastaturtreiber mit Windows 10 zerschießen??? Und wiseo ein neues Backup des gesamten Rechners anlegen? Irgendwas scheinst du nicht verstanden zu haben @harmannsteffen. Windows 10 ist eine Preview und wirklich JEDER, der das System über ein funktionierendes Windows 7 oder auch Win-8-Produktivsystem drüberbügelt (upgradet), ist selber daran Schuld, wenn irgendwas nicht funktioniert.

Insofern man wirklich nur einen Computer zur Verfügung hat, dann installliert man eine Preview verdammtnochmal nicht über das Hauptsystem, sondern nutzt es in einer VM oder auf einer separaten Festplatte, wenn man es unbedingt testen möchte. Jeder, der das nicht so macht, hat auch KEIN RECHT, sich über irgendwas aufzuregen, dass irgendwas wie ein Tastaturtreiber nicht mehr funktioniert.

PS.: @hartmannsteffen: Soetwas wie deinen letzten Satz
Also rauche etwas und spiele mit Win 10.
möchte ich hier nicht noch einmal lesen müssen, okay? :thumbdown
 
#7
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.570
Ort
Thüringen
...dann installliert man eine Preview verdammtnochmal nicht über das Hauptsystem....
Nicht aufregen,das weiß hartmannsteffen auch selbst.Er ist ja nicht blöd....;)


So etwas wie deinen letzten Satz möchte ich hier nicht noch einmal lesen müssen....
Stimmt,aber erstens bin ich Nichtraucher und zweitens nutze ich aus den genannten Gründen kein Win10.
Also wozu die Eile;wir sind noch jung,wir können warten....:sing
 
#8
Slayer10061977

Slayer10061977

Dabei seit
31.10.2006
Beiträge
3.430
Ort
Lübeck
Also ich für meinen Teil, freu mich wie ne Schnitzel über die neue Build (da ich ne NVIDIA-Pixelschleuder hab, welche eh nicht mehr von Win10 bzw. nvidia unterstützt wird, tangiert mich das mit den AMD-GraKas -> Edge/Spartan total pheriefer... (boah wie schreibt man das... hoffentlich so richtig?! :beten2) ), die wird gleich ausprobiert, wenn's meine Zeit heute zulässt! :cool
 
#9
H

hartmannsteffen

Dabei seit
21.04.2015
Beiträge
49
@maniacu22...du hast wohl in deinem Leben noch nie geraucht, oder? Was bitte war jetzt an diesem Satz falsch? hast du das in den falschen Hals bekommen? Dann solltest du meine Beiträge einfach nicht lesen...jetzt hoffentlich klar
 
#10
Alfiator

Alfiator

On Air
Dabei seit
27.11.2008
Beiträge
20.570
Ort
Thüringen
Pass auf,ich erkläre es Dir noch mal kurz:Wir sind hier in einem öffentlichem Forum,deswegen geht es zumindest in diesem Board
gesittet zu.Das hatte maniacu22 gemeint,nichts anderes.Und was das rauchen angeht,konnte man diese Aussage wirklich missverstehen.
Nichtsdestotrotz bleiben wir hier alle immer freundlich und lesen weiter fleißig die Beiträge der anderen User.
Wir wissen doch alle:Wer freundlich ist kommt weiter....:)
Weil das mad2.gif will hier doch niemand,oder?;)
 
#11
Mike

Mike

i7-6700HQ
Team
Dabei seit
21.09.2006
Beiträge
24.352
Ort
in der Nähe eines Rechners
unglaublich, was man in kurzer Zeit versäumt :D
Wegen EINES Tastaturtreibers ein GANZES Betriebssystem für "Gelump und totaler Mist" zu bezeichnen ist ETWAS übertrieben :rofl1
Aber jeder wie er will.

Also ich habe (nicht empfohlen!) Win10 seit dem ersten Tag der Technical Preview auf meinem produktiv-Laptop beim mir.
- es ist mir 100% bewusst, dass es fehlerhaft ist (hab nur keine Fehler gefunden die Auswirkung auf meine Daten haben)
- ich mache täglich Datensicherung(en)
- ich ändere KEINE Standardeinstellungen in Windows über die Registry (in fast keinem Programm mehr)
- sollte ein Treiber Probleme machen (wie z.B. NVidia) dann kurzer Neustart, Treiber entfernen, fertig. Dazu brauch ich kein Backup vom gesamten System
- ich installiere nur Updates über den Slow Ring (so mutig bin ich auch wieder nicht hihi), oder wenn es eine ISO dazu gibt. Deshalb derzeit die InsPrev 10074 drauf

Wie schon geschrieben, jeder wie er will, aber wenn man schon von Gelump und totaler Mist schreibt, dann braucht man schon mehr als EINEN Treiberfehler als Argument :D

cu
 
#14
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
12.370
Alter
44
Ort
Wilder Süden
Hmm.... also ich brauche das Startmenü ja nicht wirklich. Hab mich schon an das fehlen gewöhnt.
Aber an der jetzigen Fassung, auch in der Build 10122 müssen die Jungs echt noch arbeiten.

10122.jpg
 
#18
H

hartmannsteffen

Dabei seit
21.04.2015
Beiträge
49
Wie schon geschrieben, jeder wie er will, aber wenn man schon von Gelump und totaler Mist schreibt, dann braucht man schon mehr als EINEN Treiberfehler als Argument :D

cu
Hätte da noch ein Argument. Wieder wurde zu Versuchszwecken Win 10 auf einer zweiten Festplatte meines Rechners installiert und wieder funktioniert wie von Geisterhand meine Tastatur auf der anderen, der Win 8.1 SSD nicht mehr. Und bevor jemand fragt: ja es sind zwei verschiedene Platten. Nun bin ich gespannt, wer meine Aussage gegenüber dieses "Betriebssystems" entkräften kann.

Traut euch.
 
#19
C

Castle

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
1.357
Hätte da noch ein Argument. Wieder wurde zu Versuchszwecken Win 10 auf einer zweiten Festplatte meines Rechners installiert und wieder funktioniert wie von Geisterhand meine Tastatur auf der anderen, der Win 8.1 SSD nicht mehr. Und bevor jemand fragt: ja es sind zwei verschiedene Platten. Nun bin ich gespannt, wer meine Aussage gegenüber dieses "Betriebssystems" entkräften kann.

Traut euch.
Bitte Bitte nicht Preview Software verwenden wenn man keine Ahnung hat. Sorry, aber so ist es.
Windows 10 ist noch nicht fertig. Die Leute die sich auskennen wissen das und wissen das es zufällige und teilweise Seltsame Fahler geben kann.

Hier ein Wikipediaartikel um dir dabei zu helfen zu verstehen was Windows 10 zurzeit ist: http://de.wikipedia.org/wiki/Entwicklungsstadium_(Software)
 
Thema:

Windows 10 Preview Build 10122 soll noch heute Abend über Fast Ring verfügbar sein

Windows 10 Preview Build 10122 soll noch heute Abend über Fast Ring verfügbar sein - Ähnliche Themen

  • Ich habe die Windows 10Pro Insider Preview Evalierungskopie Build 18317 .rs_prerelease190111-1556

    Ich habe die Windows 10Pro Insider Preview Evalierungskopie Build 18317 .rs_prerelease190111-1556: Nun kann keine updates runterladen , sagt den fehler beim anmelden bei Insider kommt 0x80072ee2, was soll ich machen nun , Danke für die Hilfe .
  • Windows 10 Preview Build 18309 wird im Fast Ring für Windows Insider verteilt

    Windows 10 Preview Build 18309 wird im Fast Ring für Windows Insider verteilt: Wer immer ganz vorne bei der Entwicklung von Windows 10 mit dabei sein will hat sich im Windows 10 Insider Programm registriert und installiert...
  • Task-Manager im Windows 10 Preview Build 19H1 kann nun im Tab nach Wahl gestartet werden

    Task-Manager im Windows 10 Preview Build 19H1 kann nun im Tab nach Wahl gestartet werden: Wenn Microsoft einen neuen Release seines Preview Builds bringt werden die wichtigen Neuerungen natürlich auch dokumentiert, aber so manches Mal...
  • Windows Insider im Fast Ring erhalten Windows 10 Insider Preview Build 18282 (19H1)

    Windows Insider im Fast Ring erhalten Windows 10 Insider Preview Build 18282 (19H1): Wer bei Windows 10 Neuheiten ganz vorne mit dabei sein will ist Windows Insider im Fast Ring und darf so neue Features und Funktionen als erster...
  • Windows 10 Insider Preview Build 18277 (19H1) steht im Fast Ring bereit und bringt neue Funktionen

    Windows 10 Insider Preview Build 18277 (19H1) steht im Fast Ring bereit und bringt neue Funktionen: So mancher Nutzer hilft als Windows Insider gern beim Testen und installiert sich die neuesten Preview Builds um über alle Neuerungen direkt...
  • Ähnliche Themen

    Oben