Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s

Diskutiere Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s im Win 10 - FAQ Forum im Bereich Windows 10 Forum; Windows 10 kommt mit vielen neuen Features, die einigen Usern möglicherweise auch noch unbekannt sind. Eines dieser Features ist die Möglichkeit...
Windows 10 kommt mit vielen neuen Features, die einigen Usern möglicherweise auch noch unbekannt sind. Eines dieser Features ist die Möglichkeit, aus jedem Programm, welches in irgendeiner Form eine Druckfunktion integriert hat, ab sofort auch eine PDF erstellen zu können, ohne Zusatz-Software, wie es vielleicht noch bei Windows 7 oder Windows 8.x erforderlich gewesen ist. Wie ihr PDF-Dateien erstellen könnt, zeige ich euch in diesem Praxis-Tipp


Windows-10-Print-to-PDF.jpg


PDF-Software bei Amazon​


Dateien im PDF-Format haben sich in der Geschäftswelt mittlerweile weltweit etabliert, da durch sie die Gefahr eines Virenbefalls so gering wie möglich ist. Das hat auch Microsoft erkannt und bietet mit Windows 10 die Möglichkeit, PDF-Files ohne irgendein Zusatzprogramm erstellen zu können. Windows 10 enthält jetzt von Hause aus einen PDF-Ducker - wie dieser funktioniert zeige ich euch jetzt:


  1. öffnet als erstes die Datei, die ihr zu einem PDF-File machen wollt in der dafür zugehörigen Anwendung oder App (ein Browserfenster geht übrigens auch)
  2. betätigt jetzt die Tastenkombination "Strg + P", die in jedem Programm der Standardbefehl für Drucken sein sollte
  3. im sich daraufhin öffnenden Drucken-Fenster wählt ihr im Dropdown-Menü anstelle eures Standard-Druckers jetzt "Microsoft Print to PDF"
  4. über die erweiterten Einstellmöglichkeiten könnt ihr zusätzlich noch zwischen Hoch- und Quer-Format wählen sowie einstellen, in welcher Größe gedruckt werden soll - A3, A4, A5 usw.
  5. wie sonst auch, betätigt ihr nur noch den Button "Drucken"


Achtung: je nach eingesetzten Browser fällt die Art des PDF-Drucks anders aus. Während der Edge-Browser nach der Betätigung des Druck-Knopfes das PDF-File automatisch in den eigenen Dokumenten abspeichert, lässt zum Beispiel der Firefox-Browser im Vorfeld noch den PDF-Titel sowie den Speicherort bestimmen. So wird es von Programm zu Programm feine Nuancen in der Bedienung geben, doch letztenendes lässt sich immer ein PDF-File erstellen.

Im Anschluss könnt ihr das PDF-File versenden oder auch selbst betrachten. In letzterem Fall benötigt es unter Windows 10 ebenfalls kein zusätzliches Programm, da der Edge-Browser in der Lage ist, PDF-Files zu öffnen. Googles Chrome sowie der Firefox sind via Plugins auch dazu in der Lage. Wer PDF-Files nicht im Browser öffnen möchte, findet im Windows Store etliche kostenlose PDF-Reader, mit denen sich die Dateien auch öffnen lassen.

Meinung des Autors: Wer einigermaßen sicher Dateien versenden möchte, ist bei PDF-Files gut aufgehoben. Es lässt sich von fast allen Geräten öffnen und mittlerweile auch super-einfach im Windows 10 erstellen. Wie schaut es bei euch aus, nutzt ihr zusätzliche PDF-Creator-Software oder auch die Möglichkeit von Windows 10?
 
  • Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s Beitrag #2
Eric-Cartman

Eric-Cartman

Dabei seit
22.06.2005
Beiträge
8.644
Alter
42
Also das ist eine praktische funktion. Ich habe sonst immer PDF-Creator-Software benutzt.

Aber nun hat Windows 10 ja die funktion mit an board!

und :danke für den Tip
 
  • Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s Beitrag #3
D

Daniel85

Dabei seit
30.01.2010
Beiträge
579
Ort
in nem schönen grünen Landstrich
also ich hab immer pdf-creator als pdf-Drucker benutzt. Das könnte ich ja dann tatsächlich deinstallieren.

Kann der pdf-Drucker von Windows 10 auch mehrere pdf-Dokumente zu einem Dokument zusammenfügen?
Im pdf-creator geht das über die Funktion "Sammeln" beim Drucken. So eine Funktion bräuchte ich, weil mein Scanner jede gescannte Seite extra speichert (ist ein Brother). Alle Scans zu sammeln und am Ende ein Dokument draus zu machen geht mit der Software des Druckers nicht, beim dem alten Canon hingegen ging das.
 
  • Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s Beitrag #4
G

Gast

Gast
Genau das

Wir haben auch von Canon zu Brother gewechselt..und das ScanToll ist grauenhaft.
Du kannst aber mit TextScan und dann Zielprogramm pdf und Endlosscan längere Dokumente in eine Datei Scannen.
Bei Canon konnte man in wilder Reihenfolge die Seiten scannen, drehen, bearbeiten und dann als PDF speichern...

also ich hab immer pdf-creator als pdf-Drucker benutzt. Das könnte ich ja dann tatsächlich deinstallieren.

Kann der pdf-Drucker von Windows 10 auch mehrere pdf-Dokumente zu einem Dokument zusammenfügen?
Im pdf-creator geht das über die Funktion "Sammeln" beim Drucken. So eine Funktion bräuchte ich, weil mein Scanner jede gescannte Seite extra speichert (ist ein Brother). Alle Scans zu sammeln und am Ende ein Dokument draus zu machen geht mit der Software des Druckers nicht, beim dem alten Canon hingegen ging das.
 
  • Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s Beitrag #5
Andy

Andy

Administrator
Team
Dabei seit
16.08.2001
Beiträge
13.789
Alter
48
Ort
Wilder Süden
Kann der pdf-Drucker von Windows 10 auch mehrere pdf-Dokumente zu einem Dokument zusammenfügen?

Nein, das geht mit der in Windows 10 integrierten PDF Funktion leider nicht.
Da brauchst du weiterhin Tools wie z.B. das kostenlose "PDF Split and Merge".

Aber zum schnellen Speichern reicht es denke ich trotzdem aus.
Was mir allerdings auch schon aufgefallen ist, die von Windows 10 erzeugten PDFs sind teilweise recht groß.
Werden beim Speichern offenbar nicht optimiert.
 
Thema:

Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s

Windows 10: PDF selber erstellen - so funktioniert´s - Ähnliche Themen

Opera Kurztipp - PDF Datei aus einer Webseite im Opera Browser erstellen? So einfach geht es!: Es kann verschiedene Gründe geben, eine Webseite sichern zu wollen. Sei es, weil man dort wichtige News oder eine gute Anleitung gefunden hat...
Unter Windows 10 ohne zusätzliche Programme Grafiken in PDF Dokumente umwandeln - So geht’s!: Ihr braucht, warum auch immer, eine Bilddatei als PDF und sucht nach einem Programm mit dem Ihr das Ganze konvertieren könnt? Hört auf zu suchen...
Screenshots oder PDF Files statt Scrollshots im Opera Browser über Momentaufnahme aufnehmen: Nicht selten findet man Inhalte auf einer Webseite, die man vielleicht festhalten möchten damit man sie dann für später sichern oder auch mit...
Suche mit einem Screenshot in Windows 10 starten - So sucht man in Windows 10 über Screenshots: Nicht immer weiß man genau nach was man sucht, weiß aber vielleicht spontan, wie es aussieht, weil man es eben als Bild am Computer hat und dann...
Mozilla Firefox Kurztipp - PDF Dateien in Firefox öffnen und über Tastenkombinationen Ansicht ändern: Der eine oder andere will auf seinem System Platz sparen und so wenig zusätzliche Programme wie möglich nutzen, da bietet es sich doch an den...
Oben